Problem mit älterem Sennheiser-Funkmikro (VHF) - Durch Frequenz-Problematik?

  • Ersteller mike porcaro jr.
  • Erstellt am
mike porcaro jr.
mike porcaro jr.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.06.21
Registriert
08.06.06
Beiträge
471
Kekse
2.090
Ort
Erfurt
Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin hier richtig gelandet.

Wir haben seit kurzem in unserer Kirchengemeinde ein Problem mit einem älteren Sennheiser Funkmikro. Bis zuletzt funktionierte es tadellos, doch nun kommt kein Signal von vorne mehr an.
Haben das Mirko dann an die Technik geholt und sicherheitshalber die Batterien getauscht. Hinten an FoH-Platz ging es dann auch wieder. Vorne nicht mehr.

Nun habe ich mir mal die Frequenzen angeschaut. Die sind einstellbar zwischen 204.125 - 208.475 Mhz. Wir laufen auf 205.600 Mhz.

Kann es sein, dass diese Frequenzen für Funkstrecken gar nicht mehr nutzbar sind?
Durch die Digitale Dividende fallen ja auch einige Bänder weg - allerdings habe ich dort nirgends über so einen tiefen Frequenzbereich gelesen...

Könnt ihr mir weiter helfen?

Liebe Grüße,
Bene
 
Eigenschaft
 
Witchcraft
Witchcraft
R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
6.721
Kekse
18.140
Ort
NRW
Hallo,

du nutzt ein altes System im VHF Bereich. Im Bereich von 175 bis 239 MHz sind in vielen Bundesländern aber auch DAB (Digital-Audio-Broadcast -> Digitalradio) Sender am Start, welche deine Funkstrecke stören können. Versuche es einfach mal mit einer anderer Frequenz, vielleicht ist dein Problem damit behoben.
Es könnte aber ganz einfach auch nur ein Defekt im Sender oder Empfänger sein.
Ach ja, VHF Funken sind übrigens anmeldepflichtig ;)
 
Witchcraft
Witchcraft
R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
6.721
Kekse
18.140
Ort
NRW
Die Anmeldung erfolgt bei der zuständigen Außenstelle der Bundesnetzagentur.
Hier mal suchen: http://www.bundesnetzagentur.de

Noch eine Anmerkung: Im VHF-Bereich sind Funkmikrofone nur an festen Orten (Festinstallationen) zugelassen. Zum Beispiel Sporthallen, Kongresszentren usw. Den Einsatzort mußt du bei der Anmeldung angeben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
chris-n
chris-n
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.12.19
Registriert
10.02.07
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
Dillenburg
Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde mich dort mal schlau machen. Das Mikro ist auch Festinstallation in unserer Kirchengemeinde.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben