Problem mit ASIO4ALL und VST 5.1

von neolein, 25.06.10.

Sponsored by
QSC
  1. neolein

    neolein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    25.06.10
    Beiträge:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.10   #1
    Hallo,

    Ich arbeite mit VST Plugs in 5.1 VST und WIN 7, allerdings sind die Instrumente nicht hörbar, wenn unter Audio Einstllungen der ASIO4ALL aktiviert ist.

    Bei ASIO DirectX Full Duplex Driver klappt das Ganze.

    Unter ASIO4ALL bekomme ich unter Asio Control Panel die Meldung, daß der Treiber blockiert ist. Den GS Wavetablesynth habe ich schon deaktiviert und eine andere Anwendung, mit dem der Treiber laufen soll, gibt es nicht.

    Ich hoffe jemand weiß Rat.

    Vielen dank für Tips

    Chris
     
  2. cineralf

    cineralf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    841
    Kekse:
    598
    Erstellt: 25.06.10   #2
    Welcher Soundchip? Wenn es Realtek HD ist, damit hab ich auch Probleme bei meinem eee.
     
  3. neolein

    neolein Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    25.06.10
    Beiträge:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.10   #3
    Hi,

    es ist der Conexant Cocoa II High Definition SmartAudio in einem Lenovo G560, und... witzigerweise, denn eeePc habe ich auch und mit Realtek und ASIO4All klappt es, nur eben sehr schwachbrünstig aufgrund der sehr lahmen CPU.
     
mapping