Problem mit Cubase SX, oder...

von R1b, 24.04.08.

  1. R1b

    R1b Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.08
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.08   #1
    Hi allesamt, ich hab´folgendes Problem:
    Ich benutze Cubase SX in Verbindung mit einem ESI 1010 Interface und zugehöriger Soundkarte.
    Wenn ich eine Gitarre etc. an mein Interface anschließe ist diese einwandfrei und glasklar zu hören.Wenn ich dann auf einer Audiospur im Cubase etwas aufnehme, bleibt dieses auch unverändert.Wenn ich die Aufnahme aber anhören will, klingt die Aufnahme scheiße:screwy:.In einem anderen Forum hatten mir Leute schonmal Tips gegeben (direktes Mithören aktivieren, weil ich eventuell alles doppelt höre z.B., etc.) hat aber alles nichts genützt.
    Kann das was mit den Ausgängen sein?Dann müsste das Signal aber ständig scheiße klingen, tut´s aber nur bei Abspielen der Audiospur.
    Weiß jemand Rat!?!Thanx a lot!!!Sebastian:)
     
  2. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 24.04.08   #2
    Was meinst du mit "klingt Scheiße"?
    Übersteuert evtl. das Ausgangs/Eingangssignal?
     
  3. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 24.04.08   #3
    Noch ein paar Infos weniger und das könnte auch in einem TV-Forum stehen...

    Überprüf einmal die Pegel, wie mindlessjay schon vorschlägt und sollten die in Ordnung sein, dann schreib doch vielleicht ein wenig mehr und poste vielleicht ein Beispiel, sollte dir nicht mehr einfallen als "klingt Scheiße".
     
  4. R1b

    R1b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.08
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.08   #4
    Pegel, sämtliche Einstellungen etc. überprüft.In wie fern das Signal scheiße klingt, ist sehr schwer zu beschreiben, da es nicht übersteuert, oder "gewöhnlich verzerrt" (was ja auch von einer Übersteuereung herrühren kann) klingt.Deswegen frage ich ja, ob dieses Problem schonmal bei jemandem entstanden ist (also ein "annormal gestörtes" Signal).Könnte die Tage mal ein Beispiel zum anhören hochladen.Da ich sehr erfahren beim Mixen etc. bin, wundert es mich um so mehr.Ich glaub´, der Teufel steckt hier im Detail.
     
Die Seite wird geladen...

mapping