Problem mit der Latenz

von maweck, 22.03.08.

  1. maweck

    maweck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    3.10.16
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.08   #1
    Hallo zusammen,
    habe kürzlich gebraucht Guitar Rig 2 erworben. Nach der Installation habe ich gleich meine Gitarre über Line-In mit meiner ON-Board Soundkarte verbunden. Das Ergebnis in Guitar Rig war furchtbar. Vom Anschlag auf der Gitarre bis zur Tonausgabe beim Rechner verging gefühlt eine Ewigkeit. Ich habe in den Einstellungen ein wenig mit der Input/Output Latenz gespielt. Außerdem mit den Audiokarten Einstellungen "Direct Sound/Asio" und der Sample Rate. Dies allerdings alles mit mäßigem Erfolg. Eine kleine Verzögerung bleibt.

    Was mache ich falsch ?

    Das Programm läuft auf einem AMD Athlon 64 X2 4800 mit 2GB Ram und Windows XP SP2.

    Bitte helft mir aus dem Frust
    Matthias
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.062
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 22.03.08   #2
    Versuch mal den www.Asio4all.com Treiber zu laden oder du brauchst ein besseres (neues!) Audiointerace.


    Topo :cool:
     
  3. bollich

    bollich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    693
    Ort:
    40764
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    413
    Erstellt: 23.03.08   #3
    Hier gibt's millionen Beiträge in denen Leute versuchen mit Onboard-Sound Musik zu machen und in jedem Thread kommt die immer gleiche Lösung:

    Eine vernünftige Audio-Hardware kaufen!

    Liest eigentlich kein Mensch auch nur irgendwas durch, bevor er seine Frage hier postet??
     
  4. Cryze

    Cryze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    107
    Erstellt: 07.04.08   #4
    Das würde ich auch vorschlagen. Dann hörst du die Gitarre Latenzfrei und das Gitarre spielen macht mehr spass.
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 07.04.08   #5
    Latenzfrei ist zwar sehr übertrieben (Latenzarm eher), aber ansonsten dito!
     
  6. Cryze

    Cryze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    107
    Erstellt: 08.04.08   #6
    OK, hab wohl etwas übertrieben. Aber mit meinem Interface hab ich 'ne Latenz von 4ms und hab auch schon bei 10ms keine Verzögerung gehört.
     
Die Seite wird geladen...

mapping