Problem mit Humbucker

von Darian-Wolz, 22.02.08.

  1. Darian-Wolz

    Darian-Wolz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.07
    Zuletzt hier:
    29.10.12
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 22.02.08   #1
    Guten Tag erstmal,

    Ich habe vor 3 Tagen von meinen Gitarristen eine etwas ältere E-Gitarre bekommen (um die 45 Jahre).

    Um welche Marke es sich handelt ist nicht mehr zu erkennen da sie veändert worden ist.
    (Ähnlich wie ne Paula^^).

    Jetzt zu meinen Problem,

    Wenn ich sie über den Britge Humbucker spiel erzeugt sie sofort ein Schrilles Pfeifen (Übersteuerung??).
    Sobalt ich den Volume Potti der Gitarre auf 8 Dreh hört es auf uns sie lässt sich wieder normal spielen wobei der Verlusst am Gain stark ist :(

    Den Abstand vom Tonabnehmer zu den Saiten hab ich auch schon geändert ohne Erfolg:rolleyes:

    Nun zu meiner Frage^^

    An was liegt es?
    Lieg ich richtig der Annahme das es an der doch älteren Verkabelung des Pottis liegen könnte??



    An was könnte es liegen??


    Danke schon mal an euch:great:

    Und wenn mich einer auf die Sucher verweisen sollte, es gab keine genaue Antwort auf mein Problem:D


    Darian Wolz
     
  2. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 22.02.08   #2
    Hat sich das Pfeifen denn verändert, wenn du dich mit der Gitarre mal zur Seite gedreht hast oder mit dem Rücken zum Amp?
     
  3. Darian-Wolz

    Darian-Wolz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.07
    Zuletzt hier:
    29.10.12
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 22.02.08   #3
    *KOPF GEGEN TISCH HAU*
    Hmmm *PEINLICH*

    Hmm wenn ich mich weg Drehe dann hört es auf.

    Hätte nach anderen Such Kriterien suchen sollen, denn ich weiß das es diese Lösung zum Problem schon öffters gab^^

    Danke für die schnelle Antwort!
    War es halt von meiner Ibanze und der Fender gewohnt das es eigentlich nie zu so etwas kommt (Bis jetzt noch nie).

    Dann spar ich mir die Frage nach dem "Warum" und such jetzt präzieser!

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping