Problem mit Midi Interface

von Tober, 07.06.06.

  1. Tober

    Tober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    13.05.14
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.06.06   #1
    Hi ich würe gerne meinen Line6 POD pro auf dem PC einstellen..ich habe mir ein MIDI Kabel besorgt das einen OUt und einen In Anschluss hat und diese beide auf ein USB Anschluss von meinem PC gehn. Dann habe ich mir das Programm Line6 edit installiert. wenn ich dieses nun starte findet das kein Gerät. Hab von all diesem Kram auch nicht so wirklich die Ahnung und bevor ich da jetzt alles mögliche mal ausprobier wollt ich hier mal fragen ob mir jemand weiter helfen kann und mir sagen kann was ich alles beachten muss an Einstellungen und Anschlüssen etc...

    Thx Tober
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.06.06   #2
    Hast du beim Line6 Edit das richtige MIDI-Geraet gewaehlt?
     
  3. Tober

    Tober Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    13.05.14
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.06.06   #3
    ich habe den PODpro...da kann man allerdings nur den PODxtpro oder den POD xt auswählen
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.06.06   #4
    Nein, ich meinte damit das du am Rechner bei der Software den richtigen MIDI-EIn- und ausgang waehlen musst. Die schimpfen sich dann evt. USB MIDI oder so aehnlich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping