problem mit midi-steuerung am g-major

von 200puls, 02.03.07.

  1. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 02.03.07   #1
    hiho,

    hab mir vor kurzem ein g-major zugelegt. ein BOSS fc-50 steuert übers Z-7 meinen savage und vom Z-7 midi-through das g-major.
    habe per midi mapping einige fx in der user-bank neu zugeordnet - hat soweit funktioniert. bis vorhin... das g-major schaltet nicht mehr um - gar nix. per hand gehts, aber beim treten des floorboards bleibt das preset stehen...
    die kabel sind neu und o.k., verkabelung ist auch o.k.
    woran kann das bitte liegen?? ich war jetzt 2-3 wochen nicht im proberaum und plözlich geht nix mehr? (fremdeinwirkung von personen ausgeschlossen, sicherung ist auch immer aus)
    hat jemand ne idee oder ähnliches erlebt?

    danke & gruß
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 02.03.07   #2
    Geht es auch nicht wenn du das Pedal direkt am G-Major angeschlossen hast?
     
  3. 200puls

    200puls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 02.03.07   #3
    hi lenny, hehe so intelligent war ich dann auch nicht, hätt ich ja mal probieren können :rolleyes: (wird nachgeholt). sollte dies auch nicht funktionieren kann ich doch eigentlich davon ausgehen, dass die kiste nen knacks weg hat oder?
     
  4. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 02.03.07   #4
    ich würde von der midileiste erst ins g-major gehen und von dort weiter in den engl.
    so habe ich es bei mir auch und das funktioniert. als ich den engl als erstes gerät hatte, gabs auch mal probleme.

    bevor du aber den kopf in den sand steckst, weil es immer noch nciht geht, dann check mal die midi-kanäle auf denen die geräte senden und empfangen.
    evtl. ist das schief gelaufen.
     
  5. 200puls

    200puls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 02.03.07   #5
    thx joe, hab zwar nix verändert aber ich check das mal...
     
  6. 200puls

    200puls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 04.03.07   #6
    jepp, alles easy - hab anscheinend die midi-channels beim mapping verstellt :rolleyes:
    danke nochmal
     
  7. noelin

    noelin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    1.07.13
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 04.03.07   #7
    Hallo hier Frank

    Ich verschleiße im Jahr so um die 10 Midi-Kabel. Midi-Kabel sind viel empfindlicher
    wie Gitarren oder NF Kabel. Versuche einmal die Funktionstüchtigkeit der einzelnen Geräte dadurch zu prüfen indem du immer ein Midi-Gerät wegnimmst oder die Midi-Kabel vertauschst.

    Ich hatte auch schon ein nagelneues Midi-Kabel was nach ca. 10 Stunden den Geist aufgab.

    Gruß

    Frank
     
  8. 200puls

    200puls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 05.03.07   #8
    hi frank, ich weiss zwar nicht was du alles mit deinen kabeln anstellst, aber ich hab in den letzten 10 jahren genau 2 midikabel benutzt :D
    das ältere war noch nicht mal defekt, aber ich dachte mir, wenn schon neues equipment dann auch neue kabel... trotzdem danke für den tipp & gruß
     
  9. theabandoneddoor

    theabandoneddoor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    596
    Erstellt: 14.03.07   #9
    hey leute, ich hab mal ne frage...(ich lass mein gt-6 mein z7,also meinen engl amp,steuern)
    wie lang sind eure umschaltzeiten? bei mir ist da eine merkliche pause beim umschalten der kanäle usw. ... wenn ich mit einem analog footswitcher in den amp gehe ist es perfekt...
    wäre nett zu erfahren ob das nur an meinem set-up liegt oder ob ddas bei midi einfach der fall ist.
    thx
     
  10. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 14.03.07   #10
    wenn ich das preset wechsel, dann schaltet auch sofort der ampkanal um, ohne verzögerung. selbes gilt auch beim wechsel der beiden preamps. sprich beim umschalten zwischen den beiden topteilen.
     
  11. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 14.03.07   #11
    Also ich hab ab und zu ein ähnliches Problem.

    Eins vorneweg, die Reihenfolgen, wie was angeschlossen ist, tut nix zur Sache. Habe es auch andersrum gehabt.

    Ich gehe also vom Midiboard in den Amp, und da vom Thru ins G-Major. War eben auch andersrum.

    Es passiert manchmal, daß beim Umschalten der Amp wechselt, das G-Major aber nicht die Presets. Logischerweise kann man da die Kabel schon mal ausschließen und alles andere auch.
    Erst dachte ich, daß es am Midiboard liegt, aber wenn ich einen Taster betätige, dann leutet auch die entsprechende LED auf. Durch nochmaliges Drücken, welchselt das GMajor dann auch das Preset.

    Ich bin der Meinung, daß es am Gmajor liegt.

    Nun passiert das nicht immer. Wenn man es jemandem zeigen will, funzt alles natürlich tadellos.:o
     
Die Seite wird geladen...

mapping