probleme bei tabs

von KomaMontana, 26.08.05.

  1. KomaMontana

    KomaMontana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    143
    Ort:
    dort
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 26.08.05   #1
    hi,
    hab zwar nich oft probleme mit tabs aber jetz weis ich einfach im mom nich was das bedeuten könnte, also da is so eine tab da fängts dann an mit
    -------------
    -------------
    -------------
    -(0)-(1)---(12)

    und da ich im mom keinen sound am rechner hab, kann ich es mir auch nicht per guitarpro anhören. also was heißt das wenn die zahlen in klammern angegeben werden?
     
  2. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 26.08.05   #2
    Das ist laut Guitar Pro eine unbetonte Note. Wenn du die Tabulatur abspielst, wird sie im Vergleich zu den anderen Tönen ein wenig leiser wiedergegeben.
     
  3. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 26.08.05   #3
    in normalen tabs (also nicht guitar pro sondern eben HTML seiten) hab ich es immer als "egal" interpretiert. also nach dem motto "kann man soielen oder nicht" :screwy: ... ah man lernt immer wieder dazu :D
     
  4. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 26.08.05   #4
    Ich dachte das wären Dead-Notes :confused:
    Oder verwechsel ich da grad was...
     
  5. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 26.08.05   #5
    Dead-Notes werden mit nem X geschrieben. Is ja logisch, haben ja keine genauen Tonhöhen.
     
  6. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 26.08.05   #6
    Naja,
    wenn ich bspw. den Finger auf E2 lege und die Saite anschlage, kommt jedenfalls nen anderer Ton raus, als wenn ich meinetwegen A7 spiele...
     
  7. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 26.08.05   #7
    Die Saite macht ja auch einen Unterschied, die wird ja auch angegeben. Nur die Position der Greifhand beim Dämpfen macht nich viel aus
     
  8. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 26.08.05   #8
    Hab eben noch mal ein bissl rumprobiert. Leichte Helligkeits-Unterschiede meine ich schon zu hören, aber das kommt beim "richtigen Musikmachen" weniger zu Geltung denk ich mal...

    BTW: Wieso klingen die Töne im 12. Bund bei mir fast richtig, wenn man sie "dead" spielt? :confused:
     
  9. Bassboy

    Bassboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 26.08.05   #9
    Das verstehe ich jetzt nicht. Welche Töne meinst du?
    Also ich höre gar keinen Unterschied wenn ich in unterschiedlichen Bünden dead spiele. Das ist alles das selbe für mich und mein eher ungeschultes Ohr.

    Und die Klammern im Tab bedeuten wie schon gesagt, dass man sie nicht betonen soll. Ich habe mal eine Legende davon gelesen die war echt klasse nur finde ich die jetzt nicht wieder :(
     
  10. S!@$H

    S!@$H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    31.01.15
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.05   #10
    Weil das beim 12. Bund Flageoletttöne sind (schreibt man das so?).
    Die klingen halt so im 7. und 5. Bund ists auch lauter als z.B. im dritten aber nur minimal.
     
  11. Bassboy

    Bassboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 26.08.05   #11
    Was sind Flageoletttöne?
     
  12. MortWP

    MortWP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    470
    Erstellt: 26.08.05   #12
Die Seite wird geladen...

mapping