Probleme mit Box: Gallien Krüger 410SBX

von Baseman86, 03.01.06.

  1. Baseman86

    Baseman86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.05
    Zuletzt hier:
    23.09.14
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.06   #1
    Hallo erstmal...

    Bei der gestrigen Probe machte meine Box nach ca 10 min plötzlich Probleme. Einer der Vier Tieftöner vibrierte bei hoher Lautstärke mehr als die anderen und scheppert. (Keine verzerrte Töne)
    Ich hatte das Problem schoneinmal nahm die Box nach Hause und sie funktionierte wieder!
    Ich betreibe die Box mit dem GK Amp 700 RBII

    Was kann das sein?
     
  2. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 03.01.06   #2
    Also wenn das längere Zeit gewesen wäre, würde sich das um eine herausvibrierte Membran handeln. Das würde dann so aussehen, das die Membran aus der Fassung springt. Ich hatte auch mal son Problem mit meinen Microbass. Der scheppert auch immer so. Der brizzelt ein bisschen und dann, wenn der Ton leiser wird, ist dieses brizzeln weg. Voll komisch :screwy:.
    Noch ne Frage an dich: Das die Membran gescheppert oder kam der Ton gescheppert raus?!






    Gruß
    e-R@Z0r
     
  3. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 03.01.06   #3
    Hi Baseman,

    das klingt ja nicht so gut - kann es sein, dass sich der Defekt erst bei Übungsraum-Lautstärken bemerkbar macht und dass du deshalb zuhause nix bemerkt hast?

    Wenn man schon sieht, dass der eine Lautsprecher anders vibriert, dann ist der Speaker kaputt - oder sehe ich das zu einfach?

    Gruß,

    Goodyear
     
  4. matti90

    matti90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 03.01.06   #4
    Also ich glaube das gleiche wie Goodyear, zuhause verwendet man einfach nicht die Lautsärke wie im Übungsraum!
    Nur wo hast du das Equipment gekauft?
    Ich würd das zeug dort mal hinführen...
    Hab übrigens auch
    Gallien Krüger RB 700 II Topteil
    +
    Gallien Krüger SBX 410 Box
    hatte aber noch nie ein ähnliches Problem. Und ich spiele im Übungsraum doch eher lauter....

    Gruß Matthias
     
  5. Baseman86

    Baseman86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.05
    Zuletzt hier:
    23.09.14
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.06   #5
    @ E-R@zor: Die Mebran scheppert (Der ganze Lautsprecher ist mehr in Bewegung, die Mebran kommt mehr aus, als ob diese mehr Power bekommt als die anderen Drei Membranen)

    Was könnte kaputt sein? Brauch ich einen neuen Speaker?

    @Goodyear: Der Defekt ist erst bei Übungsraum-Lautstärken bemerkbar.. Je tiefer die Töne desto mehr scheppern.... Es scheppert nur eine Mebram die anderen laufen normal

    Ich weiß nicht ob du das zueinfach siehst, aberich finde der Speaker klingt nicht kaputt der scheppert lediglich... Aber ich habe nicht die Ahnung davon vlt ist er ja kaputt!?

    @Matti90: Ich habe die Box bei Musikproduktiv gekauft, habe auch noch Garantie drauf hoffe nur das die dann nicht meinen das wäre dann Eigenverschuldung....
     
  6. matti90

    matti90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 03.01.06   #6
    Also an deiner Stelle würd ich das Zeugs hinbringen wenn du noch Garantie Drauf hast. Du kannst zwar den Speaker auswechseln. Aber dazu musst du erst herausfinden was für dinger in der Box drinstecken und da Gallien Krüger so weit ich weiß ne amerikanische Frima is werden die Lautsprecher schwer herzubekommen sein.

    Achja und lass dich nicht von den Leuten im Musikproduktiv abwimmeln.
    Nichts gegen die aber ich halte den Laden mehr für nen Musiksupermarkt.
    Ist echt praktisch. Aber die Verkäufer kennen sich nicht immer aus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping