Probleme mit Fingernagel am Zeigefinger

von Lemmy88, 06.02.07.

  1. Lemmy88

    Lemmy88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    521
    Erstellt: 06.02.07   #1
    Hi,
    wenn ich viel Gitarre spiele,in der Regel Solos und viel bende, da "löst" sich mein Fingernagel vom Nagelbett des Zeigefingers der Greifhand immer mehr, Stück für Stück. Was natürlich nich ganz schmerzfrei ist und vor allem nicht sehr ansehnlich, wenn der immer kürzer wird. Kennt das jemand? Bin ich der einzigste mit solchen Problemen?:(
    Weiß jemand was man dagegen machen kann?
     
  2. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 06.02.07   #2
    Öhm... auf den ersten Blick würde ich sagen, kürzer schneiden ^^
    Wenn das nicht das Problem ist, hast du dir vielleicht was schlechtes beim Bending angewöhnt, nämlich die Saite (manchmal auch die über der zu bendenden) zwischen Nagel und Finger kommen zu lassen... Hab ich früher auch mal gemacht, aber dann doch recht schnell abgewöhnt ;)
     
  3. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 06.02.07   #3
    Kürzer schneiden...
    Wenn man seine Nägel zu kurz schneidet und das immer und immer wieder, dann kann es mit der Zeit passieren, das die Fingerkuppenhaut sich leicht über den zu kurzen Nagel wölbt. Der Nagel löst sich immer langsam und man schneidet sie immer kürzer nach. Das sieht dann wirklich nicht mehr so ansehnlich aus.
     
  4. new-kid-jan

    new-kid-jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    4.03.07
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.07   #4
    hallo kaylessa
    also so ganz kommt die aussage des letzten posts bei mir nicht an.
    soll man nun moeglichst kurz schneiden oder besser nicht?
     
  5. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 07.02.07   #5
    wie wärs denn mit farblosem nagellack oder nagelhärter? das könnte schonmal n bischen helfen.
     
  6. -K!nickel-

    -K!nickel- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    130
    Erstellt: 07.02.07   #6
    Glaube damit sollte gesagt werden, dass man den Nagel zwar kurz schneiden soll, aber auch nicht zu kurz, weil die Haut sonst über den Nagel drüberwächst.
     
  7. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 07.02.07   #7
    Hab ein ähnliches Problem, nur mit der Schlaghand, ic hschrubber als live auch immer noch mitm Finger über die Saiten udn dann wird der Nagel ganz dünn und die Haut obendrüber ziemlich kaputt - aber das ist wohl ein technisches Problem :(
     
  8. -K!nickel-

    -K!nickel- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    130
    Erstellt: 08.02.07   #8
    Es gibt doch so Nagellack, der die Fingernägel stärkt, mach den doch mal drauf, schlimmer werden kann es ja nicht.
     
  9. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 08.02.07   #9
    Kurz, sonst bleibt man ja hängen. ;) Nur nicht zu kurz das die Haut drüber wächst, das sieht dann unansehnlich aus. Geht bestimmt noch extremer als auf dem Bild hier. Das geht ja noch.
    Richtig.
    Ja Nagelhärter könnte man bei weichen Fingernägeln mal ausprobieren, normaler Klarlack bringt da nichts, der ist ja nur zum gut aussehen da. ;)

    Der Threadsteller schreibt ja *der Fingernagel löst sich vom Nagelbett*. Ich glaube das kann bei weichen und harten Fingenägeln verkommen.
     
  10. new-kid-jan

    new-kid-jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    4.03.07
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.07   #10
    hallo
    ok, nu isses auch mir klar ;)
     
  11. Lemmy88

    Lemmy88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    521
    Erstellt: 08.02.07   #11
    Genau das meine ich. Ich denke das liegt halt an der starken Belastung des Zeigefingers. Der ist ja ständig im Einsatz.
    Ne, beim Bending kommt die Saite in der Regel nicht zwischen Fingernagel und Finger. Muss ich halt viel Käse essen:D
     
  12. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 08.02.07   #12
    Ja :) Du brauchst viel Kieselerde für gesunde Nägel, Haare und Haut. Die nimmst Du auch durch Hirse reichlicht auf, oder aber in Tablettenform als Nahrungsergänzung. Findest Du in Drogerieabteilungen.
     
  13. Lemmy88

    Lemmy88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    521
    Erstellt: 09.02.07   #13
    Das ist eigentlich eine gute Idee. Damit sollte ich mich mal weiter beschäftigen:)
     
  14. G-Nexus

    G-Nexus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    16.08.13
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Goch, Germany
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    338
    Erstellt: 12.02.07   #14
    Ich würde eventuell mal dünnere Saiten benutzen (falls du dicke verwendest), damit der Kraftaufwand nicht mehr so hoch ist. Außerdem ist es besser, wenn man nicht den Zeigefinger zum Benden benutzt, sondern den Ringfinger. Dann hast du nämlich die Möglichkeit, den Ringfinger durch Hinzuziehen des Zeige-und Mittelfingers zu entlasten.
     
  15. Rhia

    Rhia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 14.02.07   #15

    jop ,möchte ich auch nochmal unterstreichen,mein lehrer mahnt mich deswegen auch immer^^

    unbedingt für bends die mehr als nun n kurzer übergangsbend zum nächsten ton sind mind. 2 finger hernehmen,so hält man den ton auch besser bzw erreicht ihn leichter.
     
  16. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 17.02.07   #16
    das Problem kenne ich selbst auch, allerdings eher am Ringfinger, da ich eigentlich zu 90% mit diesem Bende und auch Zeige und Mittelfinger hinzunehme, allerdings bende ich extrem viel und auch öfters mal 1,5 oder 2 oder gar 2,5 Tonbendings und das merkt man einfach irgendwann :(
     
  17. Lemmy88

    Lemmy88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    521
    Erstellt: 17.02.07   #17
    Ich benutze 0.10er Saiten.
    Wie meint ihr das jetzt, mit 2 Fingern? Mein Zeigefinger ist auf der zB E Saite im 12 Bund und mit dem Ringfinger bende ich die H Saite im 15 Bund. Sicher kommt es auch mal vor, dass ich statt dem Ringfinger, den Mittelfinger nehme(Situationsbedingt).
     
Die Seite wird geladen...

mapping