Probleme mit Peavey 6505

von Until I Break, 15.09.07.

  1. Until I Break

    Until I Break Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    90
    Erstellt: 15.09.07   #1
    Einen wunderschönen guten Abend!

    Mein Bandkollege hat sich heute einen Peavey 6505 neu gekauft und wollte ihn natürlich gleich ausprobieren! Wir ab in den Proberaum, eingesteckt und angefangen einen passenenden Sound zu finden bei 1/4 Lautstärke!
    Als er dann nach ca einer halben Stunde den Amp auf 1/2 Lautstärke aufgedreht hat ging er plötzlich aus und nicht mehr an! Logisch ---> Hauptsicherung kaputt!

    Woran kann sowas liegen?!:confused: Leise gings ja auch noch erst als er ein bisschen mehr aufgedreht hat ist die Sicherung geflogen! Es war auch 100%ig alles richtig angeschlossen!

    Wäre klasse wenn einer helfen könnte, denn der Frust und die Wut steigen bei ihm natürlich ins unermessliche:mad:

    Danke im Vorraus!
     
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 15.09.07   #2
    Genau das selbe hatte ich bei meinem 6505 auch. Ich habe einfach die Sicherung gewechselt und hatte dann Ruhe. Bis ich ihn dann nach einer Woche wieder zurückgeschickt habe, weil es doch nicht so mein Sound war.
     
  3. Until I Break

    Until I Break Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    90
    Erstellt: 15.09.07   #3
    Ja wie?:D
    Einfach die Sicherung gewechselt und dann war es nicht mehr???:confused:
    Wasn das für ein Sch***:screwy:
    Hast du dann wieder eine FL3,15 reingemacht oder eine Träge?
    Ich begreif das alles nicht!
     
  4. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 15.09.07   #4
    Also wie genau die hieß, die ich reingemacht habe weiß ich nicht mehr. Aber es war genau die selbe, wie die die vorher drin war.
     
  5. Until I Break

    Until I Break Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    90
    Erstellt: 15.09.07   #5
    Ja sauber,
    aber irgendeinen Grund muss das doch alles haben, kann doch nicht sein das bei jedem
    die Sicherung fliegt wenn er sich den Amp neu holt!
    Wir haben heute leider keine Sicherung mehr gefunden die passt, sonst hätten wir das nochmal versuchen können!
    Lustig ist das aber irgendwie schon das ganze! Hoch lebe mein ENGL:great:
     
  6. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 15.09.07   #6
    Ja, irgendeinen Grund muss es haben, aber damals wusste ich es einfach nicht besser und es hat ja auch funktioniert^^
     
  7. Slowfinger.6

    Slowfinger.6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.06
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Dresden/Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.07   #7
    Das ist ein Typisches 6505 Problem ich hatte vor einiger Zeit mit unserem Gitarristen die Möglichkeit nen 6505 anzutesten da is nach ner Stunde als wir ihn ma aufdrehen wollten auch die Sicherung gekommen warum auch immer..... diese wurde dann noch 3 x gewechselt und beim Einschalten flog die Sicherung jedesmal wieder raus schlußendlich hat er sich dan für nen 6505+ entschieden der hat diese Kinderkrankheit nicht und kostet kaum mehr außerdem gibts da ja auch ne getrennte Klangreglung soweit ich weis
     
  8. Until I Break

    Until I Break Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    90
    Erstellt: 16.09.07   #8
    Also ich kann das beim besten Willen nicht begreifen das Peavey so einen Mist baut!
    Jetzt hab ich es von vier verschiedenen Leuten gehört das bei Ihnen die Sicherung geflogen ist! :screwy:
    Bin ich ja mal gespannt was dabei noch rauskommt! Zu empfehlen ist das Gerät ja dann wohl wirklich nicht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping