Probleme nach Pickup Umbau!

von Jonnyx, 23.07.08.

  1. Jonnyx

    Jonnyx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.08
    Zuletzt hier:
    17.07.16
    Beiträge:
    131
    Ort:
    LH-City
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.08   #1
    Hi

    Ich habe vor kurzem meine Fender Strat mit neuen Pickups bestückt undzwar von emg das KH20 Set ;-)

    anfangs gab es auch gar keine probleme damit und alles hat funktioniert! nun habe ich die picks schon ungefähr 1-2 wochen drin und auf einmal fängt der 81er an zu brummen wenn ich auf ihn schalte!

    komischerweise ist es nur der 81 die beiden singelcois brummen nicht! was ich komisch finde ist, dass auch der 81er anfangs nicht brummte!

    woran könnte das liegen?!? (Magnetfeld überlagerungen mit baterie?!?)

    wäre froh wenn ihr mir jemand sagen könnte warum der aufeinmal anfängt zu brummen und wie ich das dann wieder beheben kann^^


    PS: ausserdem finde ich seltsam, dass wenn ich meine gitarre hinlege der 81er wieder aufhört zu brummen oder anders gesagt er brummt nur wenn ich die gitarre so halte, dass ich gleich los legen will!
     
  2. James Root

    James Root Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    6.133
    Erstellt: 23.07.08   #2
  3. Jonnyx

    Jonnyx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.08
    Zuletzt hier:
    17.07.16
    Beiträge:
    131
    Ort:
    LH-City
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.08   #3
    mhhh... naja das komische bei mir is halt wenn ich die gitarre hin lege mit angeschlossenem amp macht sie kein mux kein brummen und nix nehm ich sie dann in die hand um los zurocken machts brumm! das check ich iwie net aba ok wohl mal aufschrauben und guggn ob wat verrutscht is oda so....
     
  4. Thhherapy

    Thhherapy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 23.07.08   #4
    warscheinlich ist nur irgendwo ne Masseverbindung abgebrochen.
     
  5. Jonnyx

    Jonnyx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.08
    Zuletzt hier:
    17.07.16
    Beiträge:
    131
    Ort:
    LH-City
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.08   #5
    woran erkenne ich eine masseverbindung ^^°
     
  6. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 24.07.08   #6
    Au man, schau dir den Verdrahtungsplan an, wenn du keine Ahnung hast!
    Guck ob irgendwo was abgerissen ist, immerhin has dus doch zusammen gebraten...:rolleyes:
     
  7. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.07.08   #7
    Sind die Saiten geerdet? Also geht eine Leitung von der Elektrik zu der Federkammer? Diese geht normalerweise auf Masse (Potigehäuse oder so), bei manchen Klampfen mit EMG's stört sie aber auch mal. Einfach abzwicken. Falls sie nicht angeschlossen ist, mal anders rum probieren und testhalber anschließen, vielleicht bringt es was.
     
Die Seite wird geladen...

mapping