Programm zum Einmessen von Räumen

von fR33$tyler, 15.06.07.

  1. fR33$tyler

    fR33$tyler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Blutwursthausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    238
    Erstellt: 15.06.07   #1
    Salve,

    ich bau mir grad n Studio (Raum im Raum)... und such noch zum richtigen platzieren der Absorber bzw. der Diffusoren ein proggi (vermeinden von Flatterechos, Nachhall optimieren, Wellenlänge einstellen etc.).

    nur die Frage: einer schon was probiert was gut ist? was gibts an Freeware? sonstige Ideen?

    Danke schon mal im Vorraus

    Ralf
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 15.06.07   #2
    Mir fällt jetzt nur Cara 2.2 Plus ein.

    Ist leider keine Freeware, aber gibt es immer mal günstig bei ebay.
     
  3. fR33$tyler

    fR33$tyler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Blutwursthausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    238
    Erstellt: 15.06.07   #3
    thx... das hab ich auch schon entdeckt... war in dem PDF-Bericht "Raumklang - das perfekte Studio" aus der Keys 06/03 @ Thomman.de n Link drin.

    Aber theor. (korrigiert mich, falls ich daneben lieg) könnt mer doch:

    1) n "Signal" auf nem Lineout und parallel auf die Boxen geben
    2) das Linesignal als Referenz wieder rein in den PC routen
    3) das Boxensignal mit nem guten Kondensermicro abnehmen

    -> und beide mit einander vergleichen (natürl. mit dem Micro an alle mögl. positionen gehen)

    Theor. bräucht mer hierfür nur n Programm, was die Spectren vergleicht oder?
    (so in der Art -> in dem Eck n Einbruch von -5db @ 70Hz.... etc.)
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 15.06.07   #4
    Ja, das wäre auch eine Möglichkeit.
    Leider kenn ich mich nicht so gut aus, mit dem Einmessen.
    Deshalb warten wir mal auch eine Kompetente Meinung.

    Bye :great:
     
  5. fR33$tyler

    fR33$tyler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Blutwursthausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    238
    Erstellt: 17.06.07   #5
  6. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.024
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    3.851
    Erstellt: 18.06.07   #6
    der REQ isr ein super programm, das ich auch oft nutze.
    wichtig wäre allerdings ein messmikrofon mit kugelcharacteristik, und vorallem schon wärend dem bau messen, und dann die absorber auf die resonanzen stimmen.
    nich tjeder absorber wirkt überall, besonders bei bassabsorbern, ist der wirkungsbereich sehr schmal, und muss somit genau auf die probelmfrequenzen gestimmt werden (helmholzresonatot, plattenschwinger)
    peace
    mika
     
  7. fR33$tyler

    fR33$tyler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Blutwursthausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    238
    Erstellt: 18.06.07   #7
    sers mika,

    hab schon in deinem "Mietshaus" gelesen ;)

    ich wollt n B.P.M. CR73 nutzen...
     
  8. nubee

    nubee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    4.10.07
    Beiträge:
    59
    Ort:
    höhle des grauens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -24
    Erstellt: 28.06.07   #8
    ja und dann kann ich mit diesem roomeq meinen raum komplett profesionell einmessen??? oder macht es schon einen unterschied wenn ich hingehe und irgendwie so und so viel tausend euro ausgebe??? die meissten leute die das machen nehmen ja ne menge dafür!!! kann ma jemand genaueres dazu schreiben? und hat jemand mal diesen roomeq schon runtergeladen und kann ihn mal irgendwie hochladen oder mir mal schicken per email??? hab kein bock mich da zu registrieren :D
     
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 28.06.07   #9
    Glaube mir, das hört man hier garnicht gerne. :o

    Hast du überhaupt ein Mikrofon mit Kugel-Charakteristik ?
    Ansonst bringt das eh nicht viel, wenn du kein vernünftiges Mikrofon hast.
     
  10. nubee

    nubee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    4.10.07
    Beiträge:
    59
    Ort:
    höhle des grauens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -24
    Erstellt: 29.06.07   #10
    hehe klaro...mikro ist da :D das problem ist dass bei mir der raum noch nicht exisitiert :D hehe aber ich denke ja im vorraus!...brauner mikro...hat kugel...ist ok oder? naja... kann jemand der das programm hat es mal hochladen irgendwo??? wäre doch nett für die anderen...man muss ja nicht alles überwachen und kontrollieren lassen oder??? ich bin da paranoid in der heutigen zeit!!!hehe von daher fuck registrierung! und dieses board hier hat mir halt mal gefallen! sonst hätt ich mich hier auch nicht registriert aber naja juckt ja keinen....
     
  11. Hein

    Hein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.10
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    162
    Erstellt: 29.06.07   #11
    Jetzt biste hier registriert, da wirste eben hier überwacht...

    Paranoia ist kein Grund, andere zu "illegalem Tun" aufzufordern.

    Damit könntest Du nämlich auch dieses Forum zu Fall bringen (bei der momentanen Rechtsprechung durchaus möglich);
    ...und wenn Dir dieses Board gefällt, kannst Du das kaum wollen...

    Was Du selber im Netzt suchst und findest ist Dein Ding, was hier passiert, im Zweifelsfall nicht!
     
  12. nubee

    nubee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    4.10.07
    Beiträge:
    59
    Ort:
    höhle des grauens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -24
    Erstellt: 29.06.07   #12
    oioioioi...man kann es aber auch übertreiben also...

    sollte eher ein witz sein. aber lustig dass manche das ernst nehmen! hahaha aber danke für den hinweis! mein leben fühlt sich jetzt anders an! danke
     
  13. fR33$tyler

    fR33$tyler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Blutwursthausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    238
    Erstellt: 29.06.07   #13
    @ nubee: dann registrier ne fakeemail bei web.de oder gmx & co... - meld dich dort an und lads runter -> so bekommst kein spam und keine überwachung (CIA und FBI kenn ich mich nicht aus... was die checken)

    ;)

    back2topic: jemand erfahrung mit verschiedenen micros? ne page mit kalibrierungsdateien?

    greetz
     
  14. nubee

    nubee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    4.10.07
    Beiträge:
    59
    Ort:
    höhle des grauens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -24
    Erstellt: 30.06.07   #14
    haha ich hab ne verwarnung bekommen dafür dass ich angelblich leute anstiften würde zu "illegalen" handlungen! und was machst du da grade? hahahahaha ist doch das selbe!!! bestimmt bekommst du jetzt auch eine! willkommen im club! hahaha :D ich finds geil hier!!!




    freestyler hat recht! back to topic!!! wasn scheiss
     
  15. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 21.08.07   #15
    Ich hab da was gefunden.

    Auf Audionet Carma (unter Service -> Carma) findet man ein Programm was recht brauchbar ist. Jedenfalls wird es genutzt, um Hifi Anlagen einzumessen. Eventuell hilft das schon mal, wenn jemand sowas vor hat. Man kann es aber bleiben lassen, wenn kein Mikrofon mit Kugelcharakteristik, lineare Boxen und eine vernünftige Soundkarte zur Verfügung steht. Dann bringt das herzlich wenig.
     
  16. fR33$tyler

    fR33$tyler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Blutwursthausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    238
    Erstellt: 22.08.07   #16
    hab ich gestern erst probiert... hab da voll die schwankungen in minimalen bereichen.. das kann theor. net sein (die boxen dürfen auch unter 50 hz nix abgeben)... hmmmm
     
Die Seite wird geladen...

mapping