Prototype #1 - Erster Komplettbau

von frama78, 11.12.16.

  1. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    3.305
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.957
    Kekse:
    17.279
    Erstellt: 11.12.16   #1
    ich weiß... ich schon wieder :o


    Meinen
    China-Direktimport-Desasterbausatz
    habe ich ja soweit sogar noch gerettet gebracht, was mich dann doch tiefer in die Thematik Gitarrenbau gebracht hat, als angenommen (dumeinefresse NIEEE WIEDER!!! :D)


    Nach vielem Reparieren, basteln, modden und Bausatzgeschraube habe ich jetzt beschlossen, dass es an der Zeit für einen kompletten Eigenbau ist! Ich hatte ja bereits mal an einer Bauholz-Fichtendiele probiert und EIGENTICH klappte das ganz gut:

    Aber die Basis; also das Holz ist einfach ungeeignet!


    Schon vor einigen Jahren hatte ich einen Satz Linde gekauft und den will ich jetzt "verwursten". Trotz relativ genauer VOrstellungen, was ich vor habe, bin ich eigentlich noch total offen :D


    Zeit für Tatsachen:
    [​IMG]
    [​IMG]


    Fender-Mensur
    Bolt Neck
    Längerer Halsfuß
    hohe Ergonomie am Halsübergang
    gewölbte Decke und evtl Boden.

    Ich bin nur beim Design noch nicht so ganz schlüssig
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  2. shackenb

    shackenb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.09
    Zuletzt hier:
    24.08.17
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Kempen
    Zustimmungen:
    1.350
    Kekse:
    4.946
    Erstellt: 11.12.16   #2
    Abonniert :D!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. drul

    drul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.11
    Zuletzt hier:
    24.08.17
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    4.019
    Erstellt: 12.12.16   #3
    die obere!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    24.08.17
    Beiträge:
    2.528
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.396
    Kekse:
    5.527
    Erstellt: 12.12.16   #4
    yep die obere
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. käptnc

    käptnc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    23.08.17
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    70
    Erstellt: 12.12.16   #5
    Hallo,
    Ich habe mir jetzt auch eine gebaut, Korpus aus Fichte. Ich bin begeistert, ist auch meine leichteste Gitarre
     

    Anhänge:

  6. frama78

    frama78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    3.305
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.957
    Kekse:
    17.279
    Erstellt: 12.12.16   #6
    Danke für euer Feedback! So macht das spass :)

    Hach... die obere (#2) gefällt mir nicht so richtig. Ich finde sie nicht so stimmig/in sich rund. Die #1 gefällt mir und die wir wohl auch mal getestet, aber für das erste Mal wirds jetzt folgerichtig die #3: Bin nochmal aktiv geworden und die wird´s dann:
    [​IMG]

    Bald sollte das Holz für den Hals kommen.


    EDIT: witzig, dass kleine Unrundheiten auf Bildern besser sichtbar sind als in echt. Da schwing ich morgen nochmal ein bisschen die Feile an ein paar Stellen:great:
     
    gefällt mir nicht mehr 8 Person(en) gefällt das
  7. Retrogame

    Retrogame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.16
    Zuletzt hier:
    24.03.17
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    532
    Erstellt: 12.12.16   #7
    Abonniert!
     
  8. AlexGT

    AlexGT HCA Gitarrenbau HCA

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    23.08.17
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    3.663
    Kekse:
    33.920
  9. frama78

    frama78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    3.305
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.957
    Kekse:
    17.279
    Erstellt: 14.12.16   #9
    Immernoch auf das Halsmaterial wartend... Ich sitz hier wie auf heißen Kohlen.

    Also Schablonen Fräsen ... und nach 3 Jahre endlich mal die Sockelleisten im Wohnzimmer anbringen. Urlaub ist was tolles :)

    mit dem Abrichten der Korpushälften bin ich sehr zufrieden
    [​IMG]

    Der Body ist schonmal fertig und im groß und Ganzen sieht er ganz gut aus! Rückseite mit aufgelegter Abdeckung für den Strom:
    [​IMG]




    Jetzt kommen die harten Entscheidungen. Ursprünglich wollte ich eine Tele/String-Thru Bridge verwenden, dann einen "Junior"-Einteiler und inzwischen tendiere ich zu einem F-Style Tremolo. Das liegt schon rum und ich brauche keinen Halswinkel.
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  10. käptnc

    käptnc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    23.08.17
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    70
    Erstellt: 14.12.16   #10
    Sehr schön. Was nimmst du als Material für den Hals?,
     
  11. frama78

    frama78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    3.305
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.957
    Kekse:
    17.279
    Erstellt: 14.12.16   #11
    Das wird eine Ahorn/Palisander-Kombination. Ich mag Ahorn von der Verarbeitung her mehr als Mahagoni.

    Eigentlich möchte ich den Hals schrauben, aber das wird man dann sehen, wenn er fertig ist.

    Generell will ich eher klassisch, schlicht und no thrills: Dot und Sidedot Inlays und vermutlich kein Binding. Der Body wird gewölbt und bekommt vermutlich ein Naturbinding. Das Finish wird transparent; Ob gebeizt oder lackiert, sowie der Farbrton ist noch offen.

    Sollte ich was verkacken und spachteln müssen, wird sie halt doch deckend:ugly:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  12. stoffl.s

    stoffl.s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    11.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10.340
    Kekse:
    15.328
    Erstellt: 14.12.16   #12
    Das Thema muss ich auch unbedingt abonnieren. Ich finde es ja spannend, eine eigene Gitarre zu bauen. Ich hab leider keine Werkstatt daheim - abgesehen von den 2 linken Händen, von denen sich nur eine beim Gitarrenspielen zur rechten mausert.
    Ich hab mir ja vor vielen, vielen Jahren (werden wohl so um die 33-34 sein) im Werkunterricht in der Schule überlegt eine Gitarre zu bauen - jeder durfte sich ein Projekt aussuchen. Ist aber dann doch nur ein Koffer geworden, der auch bald das zeitliche segnete.
    Aber vielleicht wird's ja eines Tages doch noch was mit dem Eigenbau, da bin ich über jeden Erfahrungsbericht froh. :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  13. soischswore

    soischswore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.16
    Zuletzt hier:
    24.08.17
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    13
    Erstellt: 16.12.16   #13
    Hier werde ich auch öfters reinschauen, sieht schon sehr interessant aus. Das eigenständige Design gefällt mir schonmal sehr gut.
     
  14. kaputier

    kaputier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.12
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    381
    Kekse:
    1.375
    Erstellt: 16.12.16   #14
    Im Abo!

    Tolles Projekt! Wolltest Du die Deckenwölbung frei Hand herausarbeiten oder benutzt Du Schablonen für Höhenlinien o.ä.?
     
  15. govnor

    govnor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.13
    Zuletzt hier:
    24.08.17
    Beiträge:
    598
    Ort:
    deep south germany
    Zustimmungen:
    366
    Kekse:
    1.500
    Erstellt: 16.12.16   #15
    Grad entdeckt: sehr schön! Abonniert! :great:
     
  16. Honeyspiders

    Honeyspiders Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.15
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    1.974
    Kekse:
    9.192
    Erstellt: 16.12.16   #16
  17. Zergio

    Zergio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.13
    Zuletzt hier:
    24.08.17
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    107
    Erstellt: 16.12.16   #17
    Interessante Korpusform :great: *abboniert*
     
  18. frama78

    frama78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    3.305
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.957
    Kekse:
    17.279
    Erstellt: 16.12.16   #18
    PRS-Vogel-Inlays gibts schon und find ich irgendwie langweilig. Delfine oder Orcas sind hübsch, aber gibts auch schon. Also doch das Thema: Heimat :D
    [​IMG]
    [​IMG]

    Trarri trarra, die Post war da:
    Hals:
    [​IMG]

    Ahorn-Aufleimer. Wobei ich noch nicht sicher bin, ob ich das wirklich machen sollte.
    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  19. frama78

    frama78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    3.305
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.957
    Kekse:
    17.279
    Erstellt: 18.12.16   #19
    Scheißtag! Den nagelneuen Hobel ausprobiert. Schön geschärft, aber das Drecksding "rupft" einfach blos die Fasern raus. Ebenfräsen geht mangels Vorrichtung auch nicht, also Ebenschleifen mit viel Armspeck. Eine Arbeit für Leute, die Vater und Mutter.... egal, Jetzt sind Top und Body (wieder) Plan! :ugly:

    Dann noch kurz den guten Bündigfräser abgebrochen.. Kotz. Immerhin keine Personenschäden; aber Zwangspause. Darum Zeit für neue Designideen.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Sie bekommt sie eine nette Decke. Momentan würde der Body kpl 3,6Kg wiegen... uff... also Semi-Hollow kombiniert mit Strat-Tremolo.
    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  20. käptnc

    käptnc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    23.08.17
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    70
    Erstellt: 18.12.16   #20
    Das wird schon. Als ich meine gebaut hab mit den alten Fichtenbretter hab ich mir beim Keller-aufräumen gedacht
    die Bretter sind eigentlich zu schade zum Wegschmeißen machst mal einen Body draus. Wenns nichts wird kannst
    du ihn immer noch wegscheißen. Und mittlerweile spiele ich nur noch mit dieser Gitarre /ich weiß sie ist nicht besonders
    schön aber sehr komfortabel zum Spielen, auch wegen des geringen Gewichts etwas über 2KG (geschätzt, ich hab keine
    Waage) und der Fichtensound ist auch O.K. /ich lasse den Korpus unbehandelt.

    Du wirst sehen ein Eigenbau macht am meisten Freude, viel Spaß!
     
Die Seite wird geladen...

mapping