PRS SE Custom 24: Anschluss Humbucker mit 1-adrige Kabel + Metallabschirmung

von EAROSonic, 06.06.19.

Sponsored by
pedaltrain
  1. EAROSonic

    EAROSonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    5.895
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    3.144
    Kekse:
    40.915
    Erstellt: 06.06.19   #1
    Hallo,

    hab mal eine Frage bzgl. Pickupeinbau in meine PRS SE Custom 24. Sie besitzt ein Volume- sowie ein Tonepoti, ausgeführt als Push/Pull zum Splitt der Humbucker. Diese Schaltungsoption benötige ich nicht, aber da ich erst einmal nur den Bridge-PU austauschen möchte, bleibt das Tonepoti in seiner jetzigen Form (noch) erhalten. Ist-Schaltung wird wohl diese sein:

    Wichtig.jpg
    Mir geht es hauptsächlich um den blau umkringelten Bereich:

    Wichtig 1.jpg



    Der Pickup wird nur ein 1-arige Kabel mit Metallabschirmung (metal braided) besitzen. Der richtige Weg, den PU anzuschließen zeigt wohl dieses Diagramm:

    Wichtig 2.jpg

    Ich löte den heißen Draht direkt an den Toggleswitch und lege das Drahtgeflecht an Masse?! Ist das korrekt so?

    Danke Euch…
     
  2. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    14.12.19
    Beiträge:
    14.908
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    10.322
    Kekse:
    32.005
    Erstellt: 06.06.19   #2
    Jupp :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. EAROSonic

    EAROSonic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    5.895
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    3.144
    Kekse:
    40.915
    Erstellt: 06.06.19   #3
    Danke Dir! Lieferzeit für den Pickup (übrigens ein Amber "Spirit of 59) beträgt ca. 3 Wochen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping