PRS SE Custom Vs. Fender Jaguar HH

von ESCAPED, 27.04.06.

  1. ESCAPED

    ESCAPED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    1.09.14
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Königswinter
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    663
    Erstellt: 27.04.06   #1
    Hallo,

    ich hab mich mal was um geschaut und bin dann bei den zwei Gitarren hängen geblieben.

    Die PRS SE Custom, gefällt mir wegen der schönen Decke und den Zebra-Pickups sehr gut, doch auch die Jaguar hat ihren Reiz.

    PRS
    https://www.thomann.de/de/prs_se_custom_gbk_st.htm?sid=2b06d3418a09b4eabca687ad06e9903e
    Fender
    http://www.musikland-online.de/onlineshop_fejah511278_Fender-Jaguar-HH-RW-black.html

    Ich hoffe ihr könnt mir behilflich sein.

    Meine Musikrichtung:
    Rock/Punk/Grunge, aber auch BluesRock/Funk

    Gruß E.
     
  2. Morloc

    Morloc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    397
    Ort:
    northern bavaria
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    963
    Erstellt: 28.04.06   #2
    ...bei was??


    mein tipp: in laden gehen und antesten!

    mfg
     
  3. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 28.04.06   #3
    Was für krasse Designunterschiede.

    Aber definitiv wird es geiler aussehen, wenn Du mit der PRS bspw. blues zockst. Ich tendiere zur PRS weil ich Fender überhaupt nicht mag :cool:
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 28.04.06   #4
    Hab die PRS SE Custom ewig testgespielt (mindestens 3 Stunden) und die hat mir vom Gefühl her echt super gefallen. An den Hals gewöhnt man sich schnell und das Tremolo arbeitet auch sauber :great:
     
  5. ehemaliger User

    ehemaliger User Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    27.06.10
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    250
    Erstellt: 28.04.06   #5
    Nee, nimm lieber ne Jaguar. Das gibt dir nen coolen Grunge Vibe^^
    Außerdem sin die Humbucker übergeil, hab sie schon gespielt. Und die Bridge is auch cool,auch wenn se keinen Tremolo arm hat

    Mfg

    *Fucker
     
  6. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 28.04.06   #6
    antesten... die PRS gibts in vielen Läden schon in nem anderen finisch
     
  7. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 28.04.06   #7
    die prs se soapmaple oder wie die heisst hat doch auf P90 =)
     
  8. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 28.04.06   #8
    Die PRS SE hatte ich gestern mal angespielt. Recht solide, aber die flache Decke stört mich doch sehr.
     
  9. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 28.04.06   #9
    Naja des is Optik ... Und die muss ja schlechter sein als bei den Usalern, weil sonst ist der willhabenfaktor für die teuren Modellen nicht mehr so stark !


    Ich glaub mittlerweile auch, das sie andere Lacke für die teuren Modelle verwenden:
    [​IMG]
    [​IMG]

    @Topic: Nur weil die Jaguar kein Tremolo hat is sie doch nicht besser... Ich finde sogar, das der Bau einer PRS SE Custom teurer und schwerer ist als der einer Jaguar
     
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 28.04.06   #10
    Chef, sei vorsichtig mit Produktfotos...

    Von solchen Dingern auf die Qualität oder die Art des Lacks zu schließen geht _absolut_ nicht.
     
  11. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 28.04.06   #11

    Jo is klar, aber trotzdem glaub ich es ^^
    Hab ja genug SE's und echte gesehen und die waren irgendwie aufwendiger, die echten.
    Ist auch verständlich, und ich würde es auch so machen.

    Inwiefern wird die SE Singlecut ein carved top haben ?


    Bei der Silver SE kann man den Farbunterschied besser sehen:
    http://i19.ebayimg.com/05/i/06/ed/58/9c_3.JPG
    http://groups.msn.com/_Secure/0RwDj...!SPSps3!4/p1040165.jpg?dc=4675395468530475286
     
  12. freakygitplayer

    freakygitplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    143
    Erstellt: 28.04.06   #12
    also ich würde auch absolut zur prs tendieren. ich besitzte selbst die tremonti se und sie ist einfach genial. der andere gitarist aus meiner band ist jedes mal auf ein neues verwundert, wie genial sie bespielbar ist und klingt(da er sich eine für den gleichen preis gekauft hat und die viel schlechter ist(epip).
    einige sagen auch das die tremonti die beste ihrer preisklasse sein soll. das war allerdings bevor die anderen se modelle rauskemen. ich denke aber das die sicher mithalten können.
    die singlecut se hab ich inzwischen auch gespielt und sie ist genauso geil.
    außerdem hast du bei den modellen mit stoptail den vorteil das du den steg ein stück runtershrauben kannst. dann kommt die bespielbarkeit erstaunlich nah an eine echte prs 22 ran(natürlich nicht ganz genauso, aber druck musst du mit den fingern eigentlich gar nihct mehr ausüben um die saite runter zu kriegen)
    mfg.
     
  13. 5daysWeekend

    5daysWeekend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 28.04.06   #13
    dito :great:

    Die TremontiSe ist einfach eine sehr geniale Gitarre für relativ wenig Geld.
    Meine Ibanez für etwas das gleiche Geld lässt sich zwar noch einen ticken besser Bespielen, durch noch niedrigere Saitenlage aber trotzdem fehlt ihr was.
    Ich kann nicht sagen was, aber nur mit meiner PRS fühl ich mich komplett.
    Muss irgendwie am Body liegen...

    Also mein tip ist die TremontiSE und sowieso die anderen SE Modelle auch antesten!
    Sind gute Gitarren!
    Und wenn dir die Pickups mal nimmer reichen machste neue ran.
    Mein Bridge Pickup in der PRS hat mir fast zwei Jahre gereicht, dann wollte ich glaube ich einfach was neues...

    p.s. (vorsicht persöhnliche Meinung)

    außerdem finde ich, dass die Jaguar die häßlichste Gitarre ist die ich kenne.
    Da finde ich selbst die SG schöner und das muss was heißen... das schlimme ist
    das andere Firmen diese Design noch kopieren *g*
     
  14. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 29.04.06   #14
    leute ich habe gerade die soapbar2 von PRS angespielt und ich bin schockierd irgendwie :S :(

    sie schnarrt was das zeug hält und das muss wohl was heissen da ich momentan ne collins spiele -.-
    hoffentlich wird die custom besser sein =)

    aber der valveking 2x12 ist göttlich wuahh ich liebe ihn so richtig geiler oldskool gitarren sound wenn mans richtig einstellt har ahr
     
  15. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 29.04.06   #15
    die Se custom in grey sieht in echt ganz anders aus als in den produktbilder nur so als info...
     
  16. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 29.04.06   #16
    ZiONNOiZ

    ist die nicht so schön violett?

    ich dachte ich hätte si heute gesehen war aber wirklich GRAU -.-
     
  17. LimboJimbo

    LimboJimbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    750
    Erstellt: 29.04.06   #17
    Also die SEs sollen an sich sehr gut sein, wobei ich sagen muss dass mich dei Tremonti SE von nem Bekannten nicht soooo überzeugt hat. Aber das liegt wohl eher an mir, er ist sehr zufrieden damit und man hört auch fast nur Gutes darüber. Hab auch ein Test von der SE Custom gelesen, der recht gut war, allerdings wäre die Jaguar für dich vielleicht eher ne Überlegung wert wenn du Punk/Grunge spielen willst, für erdigen Rock istd as wohl auch eine gute Wahl. Die PRS ist generell recht vielseitig, aber ich vermute mal die Jaguar wird dir ein wesentlichen individuelleren Sound liefern.
    Aber letztlich finde ich muss man sowas immer ausprobieren, so umständlich das auch sein mag...
     
  18. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 29.04.06   #18
    Das schnarren hat nur mit der Einstellung zu tun, ich hab da auch schon schlechte Erfahrungen gemacht, aber da investiert man einfach nochmal 30€ und der Gitarrenbauer macht schöne Saitenlage ^^
     
  19. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 29.04.06   #19
    ich musste es ja bei meiner collins auch noch selber ein bisschen nachstellen aber ok
    du hast recht alle modelle die ich heute angespielt habe auch z.b. Epiphone LP custom haben auf der Tiefen E geschnarrt wie nix -.-

    was ich noch scheisse fand bei PRS ist, das die standart eine gewölbte decke hatten und die Potis so schöne eingepasst wurden bei den Customs ist das nicht so... mist -.-
     
  20. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 29.04.06   #20
    Was ?
    Die Standard SE hat eine gewölbte Decke ??
    Oder meinst du die "echte" Standard ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping