Pumpeffekt?

von TP, 10.01.07.

  1. TP

    TP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #1
    Was genau ist mit einem Pumpeffekt gemeint der beim Aufnehmen mit Mikrofon und beim Komprimieren auftreten kann. Wie wirkt sich das hörbar aus?
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.01.07   #2
    Hi und Jallo.

    Meist störender Effekt beim Einsatz eines Kompressors.
    Das Pumpen tritt bei zu kurzen Releasezeiten oder bei extremer Kompression auf.
    Zu kurze Attack-Zeiten ergeben Knackser und erzeugen einen unangenehmen Pumpeffekt: Durch laute Signale wie z.B. Bassdrum wird der gesamte Pegel ständig heruntergedrückt – dadurch ergeben sich hörbare Lautstärkeschwankungen. Das Pumpen tritt auch bei zu kurzen Releasezeiten oder bei extremer Kompression auf. Zu lange Attack und Releasezeiten vermindern wiederum die Effektivität des Kompressors.

    Außerdem wird der Dynamikumfang stark eingeschränkt, wovon ich auch nicht unbedingt der Fan bin. Also weniger schaft mehr.
     
mapping