punktierte Viertelnote und Achtelpause

von Nachwuchs Gonzo, 19.06.07.

  1. Nachwuchs Gonzo

    Nachwuchs Gonzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.07   #1
    Hi, ich lerne gerade mit der Musik Theorie von Charles S. Peters und Paul Yoder Noten lesen. Nun bin ich mit dem ersten Band fast durch und habe aber ein Problem mit der punktierte Viertelnote und Achtelpause. Wenn ich auf meiner Gitarre eine Achtelpause spielen will, wie stell ich das am besten an? Achtelpause bedeutet ja, nen halben Taktschlag Pause. Mein Problem ist nur wie ich den halben Taktschlag zähle bzw. mit dem Fuss wippe!
    Punktierte Viertelnote genau das gleiche, das bedeutet ja eine Zählzeit von anderthalb Taktschlägen. Wie zähle bzw. wippe ich das mit dem Fuss?
    Danke schon einmal für die Antworten!
     
  2. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 19.06.07   #2
    Du zählst ja bei nem 4/4 Takt "1 und 2 und 3 und 4 und"

    das sind 8 Worte/Zahlen ... ein "und" bzw. ein "1" wäre ja eine Achtel und ... nun, die lässt du einfach weg ^^

    versuch mal auf jedes Schlag (also jede Zahl und jedes "und") anzuschlagen ... also 8 8tel zu spielen und lass nacheinander erst die 1 weg , dann das erste "und", dann die 2, dann das 2. "und" ... usw. =) ...

    lg strongtone
     
  3. Nachwuchs Gonzo

    Nachwuchs Gonzo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.07   #3
    Also ist jetzt quasi die "Zahl" Zählzeit die Viertelnote und die "und" Zählzeit die Achtelnote? Das bedeutet wenn ich jetzt " Eins und" Zähle habe ich nun also eine punktierte Viertelnote gespielt und wenn ich jetzt im Stück die "und" Zählzeit zähle, zähle ich also ne Achtelpause. Hab ich das jetzt richtig verstanden?
    Gruss Hendrik

    Edit:
    Habs falsch verstanden...
    Achtelpause zähle ich also eine "zahl" oder ein "und" als pause und bei der punktierten Viertelnote eine "Zahl plus und". So müsste es sein. Berichtigt mich bitte wenn es falsch ist.
     
  4. MaBa

    MaBa HCA Musiktheorie HCA

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    4.028
    Erstellt: 19.06.07   #4
    Wenn du zählst: "Eins und zwei und drei und vier und eins und...", ist jede Silbe eine Achtelnote lang. Du hast eine punktierte Viertelnote (=3 Achtel) und eine Achtel Pause.

    Du sprichst entweder:
    . . . . . "Eins und zwei und"
    Oder
    . . . . . "Eins ___ zwei und" ("Eins" lang, "zwei und" schnell)

    Bei "Eins" beginnt die Note, bei dem zweiten "und" beginnt die Pause.
    Code:
              1   +   2   +   3   +   4   + 
    ------------------------------------------    
    pkt.Viert ____________[COLOR="Red"]____[/COLOR]
    [COLOR="Red"]achtel P.[/COLOR]             
    
    ------------------------------------------    
    Achtel    ____
                  ____
    
    ------------------------------------------    
    Viertel   ________
                  ________
    
    ------------------------------------------          
    punktiere ____________
    Viertel       ____________
    
    
    Die Noten und Pausen können natürlich bei jeder Zahl oder jedem "Und" beginnen.

    Gruß
     
  5. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 24.06.07   #5
    Spaßvogel!:D

    BTT:
    Am besten du übst mit Metronom. Du kannst es ja auch einfach auf doppelte geschwindigkeit stellen also 1 Klick = 1 Achtel
     
  6. Nachwuchs Gonzo

    Nachwuchs Gonzo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.07   #6
    Naja, etwas unglücklich ausgedrückt :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...