Qualität Sustainpedal

von livebox, 28.09.07.

  1. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 28.09.07   #1
    N'Abend!

    Wer billig kauft, freut sich - wer zu billig kauft, kauft halt 2 mal. Ich will mich freuen. Was gibts denn bei Sustainpedalen beim Kauf zu beachten (vielleicht hol ich mir gleich ein Expression mit dazu)? Ab welchem Neupreis kann man denn erwarten, dass es nicht nach 10 Spielstunden zerbricht?
    Wie sieht's den bei Expression Pedalen mit der Größe der Auflagefläche aus?
    Dass die Polung stimmen muss, weiß ich - aber wahrscheinlich werd ich mir sowieso eines mit umschaltbarer Polung holen, ist dann auf jeden Fall zukunftsfähig. Denn mein MasterKey kommt erst nächste Woche, muss erst mal testen, ob ich es auch behalten werd.
    Sind 30 Euro für so was gut angelegt?

    MfG, livebox
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 29.09.07   #2
    Naja, da ein Sustainpedal nicht so die Großinvestition ist, ;) kommts wohl mehr drauf an, ob du so ein bewusst klavierähnliches willst oder lieber einen "normalen" Fusschalter. Ich hab so ein Klavierpedal, hab schon längst vergessen, was es mal gekostet hat und es ist das älteste Teil in meinem Setup. Ein bisschen rutschts immer hin und her, aber die Klavierteile lassen sich auf der Bühne prima mit Gaffa am Boden festtackern.
     
  3. livebox

    livebox Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 29.09.07   #3
    Ne du, also so ne Plastik-Tülle sagt mir nicht so zu... :rolleyes: dann lieber ein paar Euro mehr. Dank dir für die Antwort!

    MfG, livebox
     
  4. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 29.09.07   #4
    das M-Audio ist ganz o.k. (ist ein FC-5 Clone von YAMAHA)

    gibt es auch aus Italien (FATAR/ROLAND) oder China (eben M-Audio und hunderte anderer)

    Hast ja 2 Jahre Garantie .. daher ggf. öfter mal ein neues :-)

    Wichtig ganz klar ZUNGENPEDAL .. kein viereckiger-Blechdrücker

    gruß frank
     
  5. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 01.10.07   #5
    Hi,
    ich habe sowohl Fatar, als auch Yamaha Pedale im Einsatz. Die Fatar gefallen mir persönlich besser und sind in der Polung schaltbar. Zumindest meine ;)

    Gruß
     
  6. stuckl

    stuckl Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.128
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    2.118
    Erstellt: 01.10.07   #6
    Von Fatar gibt es ja auch "geschlossene" 2er und 3er-Systeme, oder nur 3er? Das finde ich ganz gut, keine Einzelpedale die "rumfliegen".
     
  7. livebox

    livebox Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 01.10.07   #7
    2er gibts auch, siehe hier. (Da bin ich gar nicht sicher, ob das an mein M-Audio passt. Und wie oben geschrieben, will ich erst mal schauen, ob das M-Adio zu mir passt). Aber ich brauch sowieso nur das eine davon (es sei denn es gibt ein Hybrid mit einem Sustain und einem Expression). Und eine Halterung, in der beide drin sind, kann ich mir auch selber machen. Als Schüler wird halt gespart, wo's nur irgendwie vernünftig geht ;)
    Aber du hast recht, es ist echt besser, wenn nicht alles rumrutscht, hab ich öfters mal trotz Gaffa erlebt :( Tja, shit happens halt.

    MfG, livebox
     
  8. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 01.10.07   #8
    Trotz Flügelchen zuhaus steh ich bei Bühnenmusik auf dieses viereckige Kästchen - http://www.musik-service.de/Yamaha-FC-5-Hold-Pedal-prx28de.aspx - egal wie rum (obenrum, untenrum, seitlichdrum - rumrutschend oder nicht rumrutschend) - es funktioniert immer und überall und ist so Heavy-Duty, [OT starts] dass man sich damit locker die kreischenden Groupies vom Hals halten kann[/OT].
    ciao,
    Stefan
     
  9. Treckerfahrer

    Treckerfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Lauenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.07   #9
    Ich hab ein Pedal von Yamaha für 30€ und bin damit sehr zufrieden. Robust ist es allemal.
     
  10. Eddie Busse

    Eddie Busse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.07
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.07   #10
  11. Limited

    Limited Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    20.07.13
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 01.10.07   #11
    Würde Dir von dem von Dir verlinkten m-audio Pedal abraten. Nach ein paar Liveeinsätzen hat bei meinem Exemplar der Kontakt nicht mehr funktioniert, musste es aufschrauben, die Feder neu positionieren, dann ging es kurzfristig wieder, bevor es nach ein paar weiteren Auftritten komplett den Geist aufgab. Die Zunge ist da auch ein bissle seitlich beweglich => insgesamt nicht sehr robust.
    Hab dann auf Qualität gesetzt und mir ein Korg DS-1H zugelegt. Kostet zwar das doppelte; lässt mich aber auch nicht im Stich und hat Halbpedalfunktion.
     
Die Seite wird geladen...

mapping