Qualitätsstreuungen Epiphone SG Special?

von tasser, 16.04.08.

  1. tasser

    tasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 16.04.08   #1
    Heyho Leute!

    Ich bin eigentlich ein relativ großer Fan von den Special-Serien von Epiphone, die klingen richtig gut und sind auch eigentlich fast immer gut verarbeitet...

    Also nicht falsch verstehen, so wie man die zum Kaufen bekommt, würd ich keine für Gigs nehmen, aber vllt als Zweitgitarre oder so. Hatte schon öfters welche in der Hand die mir sogar von Bespielbarkeit und Optik mehr gefielen als meine ESP Ltd EC 200 QM für mittlerweile noch 429€ (ich hatte glaube ich um die 500 bezahlt oder sowas, weiß nichtmehr genau).

    Auf jeden Fall, auf was ich hinaus will ist:

    Meine Freundin hat sich ne Epiphone SG Special in Schwarz beim musicstore in Köln bestellt, ist momentan ein Angebot für 150€ mit Tasche. Ich hatte diese Klampfe vorhin in der Hand und hatte ein komisches Gefühl, denn die Mechaniken waren sehr schwergängig, und sie war außerdem außerordentlich leicht, klingt auch nicht so "fett" wie die, die ich bisher in der Hand hatte. Kann es sein dass dieses nicht nur ein Spezieller Preis, sondern eine Spezialanfertigung für MS ist? Oder sind diese Qualitätsstreuungen normal?

    Eure Meinungen würden mich mal Interessieren.

    greetz,
    Flo
     
  2. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 16.04.08   #2
    Hi,
    also eine Sonderanfertigung wird es nicht sein.
    Eine gewisse Qualitätsschwankung gibt es durchaus bei Epi und das ist auch bekannt.
    Wobei dieses Phänomen auch bei anderen Marken auftritt.

    Es kann also sein dass deine Freundin einfach ein schlecht verarbeitetes Modell bekommen hat.

    Nach meinen eigenen Erfahrungen halte ich aber Abstand zu den Special Modellen von Epiphone. Da greif wenn, dann zu anderen Alternativen in der Preisklasse.
    Ebenso durch die momentanen Preissenkungen kann man schon Epi SG G400 modelle für um die 300€ Euro kriegen. (Ich denk der Preis liegt sogar darunter, hab ich aber nicht mehr genau im kopf)
    Die Unterscheiden sich schon und meiner Meinung nach ist dort eine Verbesserung gegenüber der Special zu spüren.

    Also eine Qualitätsstreuung ist vorhanden wenn die Gitarre absolut nicht gefällt gibt es ja noch das Rückgaberecht wenn es noch vorhanden ist.

    mfg KG
     
  3. SquierRonin

    SquierRonin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    1.08.11
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 16.04.08   #3
    Die eigenwillige "Emily the Strange" Epi SG hätte der Store auch grad für 244 im Angebot, mit Gigbag. Dürfte ja bis auf Lackierung und Inlays ziemlich identisch zur G400 sein? Wäre dann vielleicht besser, die 100€ mehr auszugeben, falls die Optik halt gefallen könnte.

    Edit: Oder auch nicht, dass Ding hat auch nur nen angeschraubten Hals statt nen geleimten wie die G400.
     
  4. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 16.04.08   #4
    Die "Emiliy the strange" ist eine SG310 die hat nichts mit der SG400 zu tun! Die 310er hat einen geschraubten Mahaghonie Hals, einen Lindenkorpus (Basswood), die 400er hat einen geleihmten Mahaghonie Hals und einen Mahaghonie Body. Eine gebrauchte SG400 ist mit Glück schon 200€ zu haben ;) und die ist ihr Geld wert und lohnt sich auch zum aufrüsten
     
  5. SquierRonin

    SquierRonin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    1.08.11
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 16.04.08   #5
    Joah, scheine da zuerst eine völlig falsche Beschreibung der Emily Blah gefunden zu haben, sorry.
    Aber dürfte sich ja eh erledigt haben, wenn man mit Glück ne SG400 für 200€ bekommt. (Kann da nix zu sagen, weder Epis noch SGs sind mein Gebiet.)
     
Die Seite wird geladen...

mapping