R.E.M. - Thread

von verHohner, 31.05.07.

  1. verHohner

    verHohner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 31.05.07   #1
    Moin,

    mich wunderts irgendwie, dass es noch keinen Thread zu Rapid Eye Movement gibt und mache daher einfach mal einen auf. Die Band ist ja durch Titel wie "Man on the Moon", "Losing my Religion" und "Everybody Hurts" weltbekannt geworden. Ich kenne die Band zwar durch ihre Hits schon ne ganze Weile, aber vor kurzem bin ich nochmal auf sie aufmerksam geworden und seit dem laufen bei mir verschiedene Alben von denen öfter als alles andere^^
    REM hat einige klasse Songs die man auch mal hören kann wenns einem mal net so gut geht. Hardrock a la ACDC zieht in so einem Gefühlsstadium net so^^

    Was sind denn so eure Lieblingssongs der Band? Mir persönlich gefällt "Imitation Of Life" am besten. Sehr geiler Song!
     
  2. verHohner

    verHohner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 03.06.07   #2
    Bin ich hier der einzige der die Mukke von denen hört? Kann ich mir kaum vorstellen, das sind echt Meisterwerke was die geschaffen haben! Also Jungs, erzählt mal was ihr von denen haltet...
     
  3. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 03.06.07   #3
    sehr richtig. :great:

    ich kann zwar nicht ganz mitreden, weil ich von REM nur die "Hits" kenne und kein einziges album besitze.

    "Shiny happy people" find ich auch ganz schön. einfach ein guter gute laune song.
     
  4. verHohner

    verHohner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 03.06.07   #4
    Stimmt, der Song sollte natürlich auch nicht unerwähnt bleiben! Ich glaub der wahr auch schon in irgendeinem GTA Teil enthalten. Weiß jetzt aber netmehr welcher...

    Mich wundert es aber echt das es bisher noch so wenig Resonanz hier gibt. Ok, es is eher Alternative Rock, aber wenn es hier Leute gibt die auch REM hören, dann sollten sie sich doch in diesem Unterforum verkriechen^^
     
  5. Nico A.

    Nico A. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    5.210
    Erstellt: 03.06.07   #5
    Ich höre REM auch nicht so oft und momentan besitzen nur meine Eltern Alben, aber was ich kenne (die Hits) find ich größtenteils richtig gut. Am besten gefällt mir - auch wenns ein bissel Klischeehaft ist - Losing My Religion, und ich finds richtig schade, dass der Song so oft schon so schlecht gecovert wurde.
     
  6. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 04.06.07   #6
    Yea. Extrem großartige Band. Absolut. Kenn leider ebenfalls nich so viel von ihnen, sondern größtenteils nur ihre Hits. Aber hab mir letztens ein Video eines Konzertes von ihnen angeschaut und das war schon echt großartig.

    "Drive" ist defintiv mein Lieblingssong von ihnen..

    lg strongtone
     
  7. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 04.06.07   #7
    What's the Frequency, Kenneth und Man on the Moon :)
     
  8. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 04.06.07   #8
    Man on the Moon ist schon nen super Song. Aber für mcih kommt an "Losing my religion" nix dran. Ist meines erachtens ein untastbarer Song.
     
  9. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 04.06.07   #9
    Uiuiui... Heisses Thema. Die R.E.M-Platten gehören unter vielen anderen zu den Sammlungen, welche ziemlich komplett in meinen Ablagen lauern.
    Da gibts viel zu viel, um da alles aufzuzählen. Schwer zu sagen, welches da mein Lieblingsalben, geschweige denn meine Lieblingssongs sind. :confused: Ich weiss nur, dass der Herr Stipe auch live total überzeugt hat. Ich habe in damals in familiärer Atmosphäre am OA ST. Gallen gesehen. Wirklich sympathisch die Band. Typisch R.E.M halt. Und bevor ich ins Schleudern komme, weil ich so viel über die Band zu erzählen hätte, teile ich einfach still all meine Erinnerungen mit all denen, die Michael und seine Band ebenfalls tief in's Herz geschlossen haben. ;)


    Alles Liebe,
    Limerick
     
  10. verHohner

    verHohner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 05.06.07   #10
    So langsam kommt der Thread ja in Gang! Freut mich, dass ich doch nicht alleine bin was meinen Musikgeschmack angeht^^

    Um mal ein bisschen Diskussionsstoff zu bieten können wir ja mal die verschiedenen Interpretationen von "Losing my Religion" diskutieren^^ Ich find das nen spannendes Thema. Ich weiß, die REM Songs kann man eigentlich garnicht eindeutig interpretieren. Ich hatte da letzt ne Diskussion im Internet gesehen wo es um die Bedeutung von "Losing my Religion" ging. Ist damit denn wirklich das "vom Glauben abfallen" bzw. das "sich entfernen von Gott" gemeint oder ist das eher umgangssprachlich zu verstehen? Aus dem Songtext ist eine Bedeutung nicht wirklich ersichtlich. Bis auf die folgenden beiden Verse gibts zumindest nichts im Lied, was auf Religion schließen lässt:

    "Of every waking hour I'm
    Choosing my confessions"

    Für letzteres spricht vielleicht folgende Erläuterung:
    "The title "Losing My Religion" is based on an expression from the southern region of the United States, and means losing one's temper or civility, or "flying off the handle.""

    Es könnte also im Sinne von "die Beherrschung verlieren" gemeint sein. Ich finde allerdings, dass auch diese Bedeutung sich nicht wirklich auf den Text stützen lässt. Was meint ihr dazu?
     
  11. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 05.06.07   #11
    hey!
    also mein lieblingssong von rapid eye movement ist eindeutig mad world. hab mich bei donnie darko in den song verliebt. der macht einfach stimmung.
    leider kenn ich nicht viel von dieser großartigen band, ich werde mir aber in nächster zeit wahrscheinlich mehr kaufen. ein zwei cds sollte man schon haben, denke ich.
     
  12. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 05.06.07   #12
    He Lüm, habe auch jedes Album. NUr musste ich sie mir nicht kaufen. Habe sie damals von meinem Vater übernommen, der ist auch heute noch fanatischer R.E.M - Hörer.

    Mag daran liegen, dass sie nicht totzuhören sind - imo. Nicht auszudenken, wie oft ich das "losing my religion" schon gehört hab. Doch es gefällt mir immer wieder!
     
  13. verHohner

    verHohner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 05.06.07   #13
    Mad World ist ein geiler Song, aber ich muss gestehen ich kenn die Version vom R.E.M. nicht. Auf welchem Album ist die denn zu finden? Ich habe nicht alle Alben, aber wenn R.E.M. Mad World gecovert hat, dann muss ich das haben^^

    Ursprünglich wars ja von Tears of Fears, aber ich find das Cover von Michael Andrews und Gary Jules eigentlich auch besser...
     
  14. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 05.06.07   #14
    kenne die R.E.M Version ehrlich gesagt auch nicht. Bei google hingegen findet man unzählige links die über folgenden Songtext verfügen.

    Aber solange im Internet Songs wie "Anti-Flag - Skateboardsong" (Goldfinger - Superman) oder "Punkcovers/Nofx,Nouseforaneme/sum41/limpbizkit/eminem - Stand by me" (Penynwise - Stand by me) kursieren, glaube ich nix von dem. Bis ich eine original CD von R.E.M mit dem Titel Mad World höe.
     
  15. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 06.06.07   #15
  16. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 08.06.07   #16
    sorry für immensen spam, aber :great: GOLDFINGER!!! :great:
    was hatn der text mit skateboarden zu tun?

    also hier wird die original version von Mad World im hintergrund gespielt: Youtube Video Link
     
  17. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 08.06.07   #17
    der Text an sich nicht, nur der Song war u.a. mal in nem Tony Hawk's Pro Skateboarding spiel zu hören. Teil eins müsste es gewesen sein.
     
  18. Winston Smith

    Winston Smith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 08.06.07   #18
    @ Jahmal
    Hi, also, dass REM Mad World gecovert haben wäre mir auch neu und die Version bei Donnie Darko ist definitiv von Michael Andrews! Ich finde aber auch, dass deren Umsetzung ein bisschen was REMiges an sich hat :)

    @ Topic

    Klasse Band mit unglaublich vielen geilen Songs; ganz weit vorn natürlich "Is's the End of the World as we know it"!
    Aber wenn Michael Stipe mit Peter Gabriel "Red Rain" singt, hört man doch, wer der wahre Meister der Musik ist ;)
     
  19. lenabalena

    lenabalena Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    8.02.10
    Beiträge:
    133
    Ort:
    bei mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.06.07   #19
    ich finde drive total toll!

    aber mein alltime favorite ist nightswimming.


    ich sing btw in unserere band losing my religion...immer wieder toll der song!
     
  20. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 09.06.07   #20
    ist schon von REM, hab nur gemeint, die original version (von REM) ist im hintergrund dieses videos zu hören - was aber falsch war, weil ich den falschen link gepostet habe (falsche zwischenablage, wie peinlich)

    und jetzt finde ich das richtige video auch nicht mehr, verdammt

    REM haben den song doch im original gespielt, oder?
    also das video von michael andrews version kenne ich. es wird doch fast immer diese version gespielt, wenn der song wo zu hören ist.
     
Die Seite wird geladen...