Radio-Effekt mit G-Major

von espguru, 28.12.06.

  1. espguru

    espguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    15.07.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.06   #1
    Hallo Zusammen!

    Ich habe vor längerer Zeit einmal einen Thread im Forum gefunden, der sich mit dem Thema "Radio-Effekt (Lo-Fi) beim G-Major" beschäftigt. Leider kann ich Diesen nicht mehr finden, da die Suchfunktion begrenzt ist.
    Ich würde mir gerne einen solchen Effekt programmieren. Wäre super wenn mir dabei jemand helfen könnte!

    Beste Grüße
     
  2. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 28.12.06   #2
    hi espguru,
    da gibts doch sogar ein brauchbares werkspreset im g-major. da kannst du dann noch deinen gewünschten sound verfeinern...und gut. :great:

    gruß joachim
     
  3. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 22.03.10   #3
    Come back to life!

    Kann mir jemand sagen wie das Preset heißt? Das wäre SUPERST!!:great:
     
  4. Big-D

    Big-D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.09
    Zuletzt hier:
    27.04.15
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.335
    Erstellt: 22.03.10   #4
    Ohne das G-Major zu besitzen und je besessen zu haben: Mache dir ein neues, völlig leeres Preset, aktiviere den EQ und cutte Höhen und Tiefen. :) (wenns dann noch ein wenig mehr oldschool sein soll, hau noch ganz leichte Zerre mit rein, aber die dürfte das G-Major ja eigentlich nicht liefern).
     
  5. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 22.03.10   #5
    Das hilft mir schonmal sehr weiter. Zerre kommt vom Amp, geht nur um dieses typische Lo-Fi...
     
  6. Big-D

    Big-D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.09
    Zuletzt hier:
    27.04.15
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.335
    Erstellt: 22.03.10   #6
    Noch als grober Anhaltspunkt: Die Tiefen cutten zwischen 200Hz und 500Hz, die Höhen zwischen 3khz und 8khz - je nachdem, wie extrem das ganze werden soll. Wie gesagt nur grobe Werte, alles ist möglich ;) Achja, und ein leichter Flanger klingt bei solchen Sachen meistens sehr geil. Hat dann zwar weniger was mit Radio zu tun, aber ist nett, versuchs mal!
     
  7. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 22.03.10   #7
    Dann bedanke ich mich nochmal ganz herzlich! Werd das am WE direkt mal ausprobieren:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping