Randall RH-150G3 "PLUS"?

von Alex_§270, 12.08.08.

  1. Alex_§270

    Alex_§270 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    nähe Graz (Österreich)
    Zustimmungen:
    136
    Kekse:
    3.925
    Erstellt: 12.08.08   #1
    Randall hat dieses jahr dem RH-150G3 ein PLUS angehängt.
    Kann mir jemand sagen, was da jetzt neu ist und wo der unterschied ist??
     
  2. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 12.08.08   #2
    verändertes Tonestack.
    dieses stammt jetzt vom V2/T2.
     
  3. Alex_§270

    Alex_§270 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    nähe Graz (Österreich)
    Zustimmungen:
    136
    Kekse:
    3.925
    Erstellt: 13.08.08   #3
    und was ist da anders?
     
  4. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 13.08.08   #4
    naja...der tonestack.....also die Klangregelung (EQ).

    soweit ich weiss haben die so auch das "Problem" mit dem übermässigen Bass beseitigt
     
Die Seite wird geladen...

mapping