(Rap)Vocal Mixing!

von [K]ing[Z]ize, 15.06.07.

  1. [K]ing[Z]ize

    [K]ing[Z]ize Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    1.01.08
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.07   #1
    Nabend!

    Ich beschäftige mich seit einer ganzen Weile mit dem Mixing von unseren Vocals.. aber irgnedwie bekomm ich nie das gewünschte Ergebniss hin :confused:
    Alles in allem klingt das ganze noch recht dumpf... einfach nicht gut...

    Hat da jemand Tips oder "Anleitungen" für mich? Natürlich ist mir klar, dass man bei jedem Mix individuel arbeiten muss /sollte.. aber basic mäßig halt ^^

    Auch danlbar bin ich für gute Plugins die mir dabei helfen (sollten free sein, gldmangel an allen ecken)
    Ich nutz Cubase SX3 und teilweise auch FL 6.

    zurzeit verwende ich Folgendes für mein Mixing:
    EQalizer, Kompressor,Noise gate,Gain,Limiter,Reverb( da in einer Kabine aufgenommen wird),Normalizer

    Im prinzip sieht das ganze so aus:
    Unsere Mainspuren sind auf -2 db und die Doppelspuren auf -8

    erstmal normalisiere ich das ganze ( -2 db)
    dann kommt das noisegate drüber um die störgeräusche zu entfernen.
    dann der EQ ( hier hab ich leider kaum ahnung :( grade da bin ich für Tips dankbar, auf welchen frequenzen z.B brilianz und verständlichkeit usw liegen und welche eher unrelavand sind in vocals)
    dann kommt der Kompressor.. ich versuch mal die einstellungen aus dem Kopf beisammen zu bekommen:
    Thr. -20db
    ratio (zwischen 1:2 und 1: 10 ),
    Attack und release: fast,
    Output: zwischen 0 und 2 db

    dann minimalen reverb drüber (bisher kaum gemacht, mit den ergebnissen war ich bisher nich so wirklich zufrieden)

    als nächstes lege ich den Limiter drüber, der bei mir nur einen regler undzwar den threshold hat. der auf etwa -0,5db kommt.

    dann nutze ich nochmal den gain um das ganze an zu gleichen, bleibe dabei aber unter -0,4db

    jetzt nochmal konkret die fragen:
    - Ist das soweit in ordnung was ich da fabriziere oder sind da teile bei die nur quatsch sind? wo könnte ich was besser einstellen?
    - EQ: auf welchen frequenzen, liegt was? was is relevant, was eher nich?
    -Gute plugins zum Mixing.
    - für sonstige tipps und Tricks bin ich ebenfalls sehr dankbar :)

    Noch einige Zusatzinfos:

    Wir nutzen das SP C1 in verbindung mit einem presonus TubePre, einer EMU 0404 und einem Hardwarekompressor, dbx 266 xl ist das glaube ich und einem mixer.



    Ich hab schon google durchwühlt aber lande immer wieder beim mixing von beats...womit ich eher weniger anfangen kann in diesem fall :(

    hier hab ich auch schon etwas gesucht aber bin nicht wirklich fündig geworden.

    hörproben kann ich euch gern zukommen lassen... ich kann ggf auch was hochladen, hab zurzeit nur keinen eigenen webspace... icq/msn gibts ebenfalls per nachfrage

    schonmal danke im vorraus.

    mfg marv

    edit:
    http://www.myspace.com/kingzizerap
    da gibs eine hörprobe davon... ist aber noch ohne den Kompressor aufgenommen und halt myspace... also eher mindere qualli
     
  2. Buddy Polly

    Buddy Polly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    743
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    530
    Erstellt: 16.06.07   #2
    Probier mal folgende Einstellungen für den Kompressor:
    Thr. -20db
    Attack <1ms
    Ratio 6:0:1 bis 8:0:1
    Release 30 ms
    knee hard
    gain/output -5db

    Beim EQ sind für die Sprachverständlichkeit v.a. die Frequenzen zwischen 2-3000 Hz(+3db oder so) wichtig, und du musst genug Höhen reinmischen: +4db bei ca. 12-15000 Hz. Wenn die Spur mulmt, einen Low Cut bei 150 Hz oder zumindest -3db.

    Von nem Noisegate auf dem Gesang halte ich nix, das macht die Spur irgendwie leblos, atmen kann man doch ruhig hören.

    Zur Effektreihenfolge: Ich hab als erstes den Kompressor, dann einen Limiter, dann einen EQ und den Reverb/Delay am Schluss.

    Hilft dir das?

    Achso, ich sollte vielleicht noch dazu sagen dass ich von Rap keine Ahnung habe ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping