rasseln, aber nur bei D und g saite ?!

von cOPycAT, 20.01.06.

  1. cOPycAT

    cOPycAT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    6.05.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #1
    hab heute für unsern bassist zum geburtstag ne gebraucht Höfer für 25 euro erstanden, ich musst zwar n bischen dran rumbasteln , aber an sich is die gitarre noch ganz gut.
    aber wenn man die D oder g saite länger klingen lässt rasselt sie.
    an der saitenlge liegts nich, da is alles hoch genug, die töne an sich auch nich. das rasseln scheint aus dem inneren zu kommen.
    aber wenn was drinliegen würde hät ich das schon mitbekommen.
    wenn wem was einfällt, einfach ma fachsimpeln, bin für jede neue idee dankbar :)
     
  2. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 20.01.06   #2
    bei ner Konzertgitarre hatte ich das schonmal gehört. Das Problem bei der Konzertgitarre war jedenfalls das irgendwo das Holz durch das Alter rauh und brüchig geworden ist an einigen stellen, und diese Stellen dann entsprechend mitvibriert haben und damit auch nen Beitrag zur Geräuschekulisse geleistet haben :/

    Vielleicht waren es auch die Sparten unter der Decke die mitvibriert haben. Aber evtl. kann man das mit etwas Leim beheben, wenn die stelle so erreichbar ist. Bei der Gitarre die ich in der Hand hatte hätte das auch nichts mehr geholfen..
     
  3. muemmel_0811

    muemmel_0811 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.05
    Zuletzt hier:
    1.05.09
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #3
    Hi,

    hab auch so ein Schnarren bei genau den gleichen Saiten. Allerdings kann ich nachvollziehen woher es bei mir kommt: ganz einfach - ich hab vor ein paar Monaten die Saitenstärke von 13 auf 10 geändert und seitdem ist das so. Die Saitenspannung reicht wohl nicht ganz, um das Plastikteil (kenn den richtigen Namen nicht) am Steg komplett fest zu halten.

    Ich merke das Schnarren ehrlich gesagt nur beim Stimmen, also Leeranspiel einer der beiden Saiten, von daher hab ich auch noch nichts dagegen unternommen.

    Vielleicht ist es aber bei Dir das gleiche Problem?

    Grüße,
    muemmel_0811
     
  4. cOPycAT

    cOPycAT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    6.05.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #4
    ich denk das mit dem alten holz stimmt bei der gitarre hier, die lag bestimmt 10 jahre ohne saiten in ner ecke.
    aber warum rasselts nur bei den zwei saiten?
    aber so schlimm isses ja nich, der wird bestimmt nich so hohe ansprüche haben, un falls doch sprühn wir einfach n bischen haarspray rein un sehn ma ob das das holz vom schwingen abhält :)
     
  5. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 20.01.06   #5
    warum es nur bei 2 Seiten rasselt?

    Probier mal bei den 2 Seiten sie auf nem anderen Bund abzudrücken so das eine andere Tonhöhe herauskommt, ob es dann auch noch rasselt?

    Gegenstände reagieren nämlich immer auf bestimmte Frequenzen, ab einer bestimmten Lautstärke oder Intensität fangen sie an zu vibrieren. Normalerweise kenn ich aber sowas nur von E-gitarren, wo dann bei einer bestimmten Frequen dann einige Gegenstände im Zimmer anfangen zu rasseln. Aber wenn an der Gitarre selbst was locker ist, kann genau dort dasselbe passieren.

    Vielleicht?
     
  6. cOPycAT

    cOPycAT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    6.05.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #6
    das mit den frequenzen hab ich auch schon gemacht, aber daran lags auch nich.
    ich musste ja bei der gitarre die obere saiten auflage selber schnitzen, (sieht sogar professionell aus, zum glück hab ich viele hobbies:)
    un die war doch zu niedrig, das hab ich aber irgendwie nich so ganz gerafft, aber noch frühgenug gemerkt un jetz is alles in ordnung.
    :D
     
  7. Takamine

    Takamine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    17.03.06
    Beiträge:
    111
    Ort:
    ... on the highway to hell... ^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 21.01.06   #7
    Also ich hatte das Prob bei meiner Taka auch- musst eventuell den Hals einstellen lassen, (an der kleinen Schraube da) dann rasselts nicht mehr. (Machen sie in guten Git-Shops umsonst)

    Bitte entschuldigt mein (noch) nicht vorhandenes Fachvokabular.. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping