Rechtshänder Flying V für einen Linkshänder?

GST
GST
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.15
Registriert
14.01.07
Beiträge
126
Kekse
0
Hallo,

ich suche schon seit längerer Zeit eine Flying V, oder besser gesagt eine Gitarre in V-Form, für mich. Da ich aber Linkshänder bin ist die Auswahl da eher gering bis gar nicht vorhanden. Zum umlernen spiele ich auch schon eindeutig zu lange, die Möglichkeit fällt also auch weg.

Meine Idee war also, einfach eine Rechthänder V zu nehmen, den Sattel zu tauschen und die Saiten umzuziehen. Hab das zuerst mit einer Gibson ausprobiert, wobei es bei dem Modell aber das Problem gibt, dass die Eingangsbuchse oben auf dem Korpus liegt und das bei umgedrehter Gitarre etwas stört. Von der Lage der Potiknöpfe geht das in Ordnung, da verstelle ich nichts weiter wenn ich spiele, was bei Gitarren bei denen die Potiknöpfe weiter oben im Korpus liegen schnell passieren kann.

Ich suche also eine Rechtshänder V, bei der die Potiknöpfe so weit wie möglich unten liegen und die Eigangsbuchse an der Seite des Korpus' liegt. Vielleicht hat ja jemand eine Idee und kann mir so ein Modell vorschlagen.
 
Eigenschaft
 
C
Clemooo
Guest
Was hast denn du dir für einen finanziellen Rahmen gesteckt?

MfG

Clemooo
 
GST
GST
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.15
Registriert
14.01.07
Beiträge
126
Kekse
0
Erst einmal werde ich die Gitarren natürlich ausprobierenbevor ich laufe, wenn die Giarre mir aber gut gefällt und das spielen problemlos klappt bin ich bereit ca. 800€ auszugeben.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben