Reggea und Notenfragen^^

  • Ersteller Mandarinenmann
  • Erstellt am
M

Mandarinenmann

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.10.06
Mitglied seit
13.01.05
Beiträge
18
Kekse
0
Ort
NRW
also guten abend erstmal,
ich hab da mal so n paar fragen und stelle diese, da ich auch um vorzubeugen^^ keine antworten in der suchfuktion gefunden habe.
also kennt wer "leichte" reggea lieder für die gitarre und macht es sinn lieder zu spielen wenn man "es noch nicht so gut kann"? oder sollte man erst grundlagen bolzen oder beim spielen lernen...und was ist der so genannte offbeat bin son ziemlicher leie
McG Mandarinenmann
würde mich über antworten freuen
 
Asphetis

Asphetis

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.12
Mitglied seit
27.12.04
Beiträge
412
Kekse
143
Ort
Bergrheinfeld bei SW
Offbeat heisst lediglich das du nicht AUF einem Beat/Pulse/Taktschlag die Note spielst sondern davor oder danach.
 
Cursive

Cursive

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.05.14
Mitglied seit
12.09.04
Beiträge
970
Kekse
228
Ort
Stuttgart
Offbeat:
wenn du zählst 1 und 2 und 3 und 4 und
dann ist der offbeat immer das "und"
so wie es im Rock fast immer ist und im Reggae auch. Und sonstwo, dadurch beginnt das ganze zu grooven, wenn du immer nur auf 1 2 3 4 spielen würdest, würd sich das nicht anhörn.
reggae kenn ich mich kaum aus, aber an sich ist das alles nicht sooo schwer, zumindest als gitarrist, weil man meistens bis immer das gleiche spielt...Schwierig ist nur dieses ganz kurze "tschack", was die gitarristen im Reggae spielen. DAS finde ich wirklich schwer und ganz sauber (also immer noch bisschen "tsching" im "tschack"^^) krieg ichs bis heut nich hin. Da hilft nur üben, such einfach mal deine lieblingstitel raus und such bei google nach tabs.
also für i shot the sheriff dann meinetwegen
"Bob marley shot sherrif guitar tabs"
dann findeste immer was :great:
.nacht.
 
Blinded by Me

Blinded by Me

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
02.03.05
Beiträge
539
Kekse
69
Spiel doch zum Beispiel mal H-Moll 4x, dann G-Dur 2x und A-Dur 2x als Offbeat (also wenn du zählst, immer mit dem "und" anschlagen). Wenn du jetzt noch die Saiten nicht wie normal von oben anschlägst, sondern von unten zu dir her und dabei die Betonung mehr auf die hohen 4 Saiten legst, dann klingt das doch schon mal ziemlich gut. ;)

Edit:

na gut^^http://mitglied.lycos.de/chibigokugt/MP3s
 
A

antifacist

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.12
Mitglied seit
09.02.05
Beiträge
111
Kekse
0
also generell solltest du um reggae zu spielen die barre-griffe beherrschen, typisch beim reggae sind die "standard"-barres, bei denen jedoch nur die hohen vier seiten angeschlagen werden, kann man auch mit kleinem barre greifen, was für dich als "laie" vielleicht einfacher ist...wenn du dir zum beispiel bobs songs anguckst bestehen die oft nur aus zwei barre-chords für die gitarre (z.b. war), also im grunde leicht, jedoch brauchste eben die grifftechnik..
 
Cursive

Cursive

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.05.14
Mitglied seit
12.09.04
Beiträge
970
Kekse
228
Ort
Stuttgart
hab auch ma wat aufgenommen
ist jetzt eher richtung ska aber man kann die offbeats recht deutlich hören.
Akkorde: D, ges, C, A ; D, b, G, A
Jep, also auch Standard barrés.
Vielleicht hilft dir das bisschen.
.greez.
 
C

crashonline

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.18
Mitglied seit
11.07.04
Beiträge
591
Kekse
90
Blinded by Me schrieb:
Spiel doch zum Beispiel mal H-Moll 4x, dann G-Dur 2x und A-Dur 2x als Offbeat (also wenn du zählst, immer mit dem "und" anschlagen). Wenn du jetzt noch die Saiten nicht wie normal von oben anschlägst, sondern von unten zu dir her und dabei die Betonung mehr auf die hohen 4 Saiten legst, dann klingt das doch schon mal ziemlich gut. ;)

Edit:

Hab hier mal was komisches aufgenommen, hab ja normalerweise nich so viel mit Reggae zu tun, aber hab hier auf jeden Mal was eingespielt. Sogar mit improvisiertem (hört lieber nicht hin. xD) Gesang und nem kleinen, ebenso improvisiertem "Solo".

Klick mich Da auf Reggae drücke!

ich meine es ist ja schön, dass du sowas versuchst, aberdein soundfile is ja total neben der mütze. sorry. ich meine das echt nicht böse oder will dich grundlos runtermachen, aber rhythmustechnisch hat sich da ja schon einiges zueinandere verschoben oder? :great:
 
Blinded by Me

Blinded by Me

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
02.03.05
Beiträge
539
Kekse
69
OK, stimmt die eine Gitarre hab ich echt ziemlich verhauen... oO Anscheinend hab ichs mir nach dem Aufnehmen gar nich mehr angehört^^
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben