rektalfeuer sound per treter?

von werkfragment, 26.03.05.

  1. werkfragment

    werkfragment Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Friedrichshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 26.03.05   #1
    ich will mir einen 25 watt jcm 2203 klon für zuhause bauen, wollte aber zuerst einen dual rectifier preamp einbauen damit ich diesen hodenmalträtierersound auch zuhause habe aber das ist mir zu heavy, jetzt die frage kann ich diesen sound auch mit einem pedal hinbekommen? beispiele sind so typisch devildriver oder fleshcrawl sound... bitte danke - gruss
     
  2. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 26.03.05   #2
    :D :D :great:
     
  3. Chess

    Chess Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Ostfriesland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 26.03.05   #3
  4. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 26.03.05   #4
    na das klingt ja interessant. mal sehen. evtl werd ich mir den auch zulegen oder so
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 26.03.05   #5
    Im Musik-Produktivschen Katalog gibt's den "Mesa Boogie V-Twin Floor Preamp".

    Der schaut fast so aus, als hätte er was mitm Rektalfeuer-kopfding zu tun :rolleyes:

    Kostet 700€ und irgendwie isser nicht auf der HP zu finden. blöd.
     
  6. werkfragment

    werkfragment Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Friedrichshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 27.03.05   #6
    was ist den das geheimnis vom rectifier sound? rectifier heisst ja gleichrichter, also muss ja was anders sein und diesen sound charakterisieren, in dem fall kann man auch nicht wie beim 5150 sagen "der klingt einfach so" oder?
     
  7. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 27.03.05   #7
    dual rectifier deswegen, weil man zwischen 2 arten von gleichrichtung der eingangsspannung wählen kann, röhre oder diode.

    mfg kusi
     
  8. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 27.03.05   #8
    und das geheimnis vom sound.....sehr komplex. einen kleinen teil kann ich dir sagen:

    die klangregelung liegt hinter der zerrsektion.
    Bei den alten boogies war es so, daß die klangregelung vor der zerrsektion lag. dur die bässe kam es bei hohen gaineinstellungen zu soundbrei. damals, bei den alten boogies, wurd durch diesen grafik-eq (optional erhältlich) abhilfe geschaffen. in der klangregelung wurden die bässe abgesenkt und dann beim grafik eq (der nach der zerrsektion kam) wieder angehoben.
    Beim rectifier ist dieser "kniff" fester bestandteil des schaltungskonzeptes. aber da ist sicher noch um welten mehr!
     
  9. werkfragment

    werkfragment Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Friedrichshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 27.03.05   #9
    also doch nicht einfach einen preamp nach gleichrichterprinzip bauen?
     
  10. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 27.03.05   #10
    noch mal zu der rocktron-tretmine: hat die denn wirklich ne fiese zerre? weil die lacht mich grad so an :rolleyes:
     
  11. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 27.03.05   #11
    :confused:

    wie stellst du dir das denn vor? gitarre-gleichrichter-endstufe-box? :D

    das geheimnis vom recto-sound? soldano 100 aufschrauben, schaltung kopieren und (schlecht) modifizieren... :rolleyes:

    das geheimniss vom soldano 100? marshall jcm800 aufschrauben, schaltung intepretierien und (gut) modifizieren.... :great:

    btw: schaut mal das 5150 schema an... sehr recto-like..


    ok, damit ich hier nicht zuviel ins OT gehe, hier mein tip für hefitgen sound:
    Zoom tri-metal!

    mfg kusi
     
  12. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 27.03.05   #12
    also ich habe 5150 soldano und jcm und wenn ich mir die layouts ansehe sind die von grund auf verschieden. und wenn ich einen dieser amps hätte würde ich auch nichts daran modifizieren lassen oder wollen.

    mfg - hurdi
     
  13. werkfragment

    werkfragment Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Friedrichshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 07.04.05   #13
    leute ich hab mir den zombie treter und den metalplanetreter geholt! den zombie vor einen leicht angezerrten 5150 crunch und einem isp noisegate und da ist der rectifier sound... hat genau das was ich am rectifier mag dieses extreme mittenübersteuern und dieses fette aber nicht matschige sondern mit extra wenig milch und wasser zubereitetes und 10 stunden in der sahara gelagertes kartoffelpurree!
     
  14. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 07.04.05   #14
    hm? so sonderlich trocken wie nach 10 stunden sahara klingt der rectifier in meinen ohren aber nicht... ;)
     
  15. werkfragment

    werkfragment Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Friedrichshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 07.04.05   #15
    ja ich will ja damit nur deutlich machen dass er trockener ist wie matschig, so dass es nicht matschig klingt aber grad noch so breiig dass es gut ist
     
  16. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 07.04.05   #16
    und ihr meint das reißt wirklich gut? ich mein ich mag meine zerre vom powerball recht gern aber für so wenig okken nochmal ein komplett differenzierter sound wäre schon nicht schlecht oder klingt das ding sehr nach transe!?

    *anstups* schreibt halt mal was ihr zombie besitzer!
     
  17. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 07.04.05   #17
    manno, da bekommt man ja richtig "guster" :)
    vA der preis ist ja sehr schön erfreulich!!
    (in DE €80,-, in den USA ab €40,- erhältlich....)
    gibts sonst noch wen, der den hat und mal ein bisschen berichtet?
     
  18. WupperRock

    WupperRock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    4.02.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 09.06.05   #18
    Würde mich auch mal interessieren! Also hat jemand den Zombie und kann den Sound beschreiben oder sogar Soundsamples liefern???

    Gruß Sebastian
     
  19. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 09.06.05   #19
    @Hurdi
    Kusi redet auch vom Schaltplan und ned vom Endlayout in Platinenform, Das kannste ätzen wie du willst solange der Schaltplan eingehalten wird.
     
  20. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 09.06.05   #20
    :D

    aber deswegen diesen alten thread raufholen ;)

    auch die schematics der amps sind nicht 100% gleich, aber man erkennt die verwantschaft untereinander... :D


    mfg kusi
     
Die Seite wird geladen...

mapping