"Reversed" beim Mittleren Pickup

von probiotic, 28.10.03.

  1. probiotic

    probiotic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    18.02.06
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.03   #1
    N'Abend allerseits ;)

    was hat es mit dem "reversed" auf sich ? (bei pick ups, singlecoil)

    ich weiss nur soviel das es bei mittleren pick ups, die "reversed"-funktion eine art humbucker-effekt ergibt.

    hat man dann sozusagen ein humbucker ? (und wenn ja in welchem zusammenhang?)

    gruss probiotic
     
  2. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 28.10.03   #2
    Reversed heisst dass der "andersrum" geschaltet ist. (Die Phase ist um 180 grad gedreht)Damit du in der Zwischenposition kein Brummen hast. Das verhindert also nur etwas die Nebengeräusche. Nen wirklichen Humbucker kriegst du damit nicht hin.
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.10.03   #3
    reversed heißt, dass die magnete im Inneren verkehrt herum gepolt sind. bei der kombination von steg-mitte pu oder bridge-mitte pu lässt sich damit die brummfreiheit eines humbuckers erreichen, der sound ist aber (leider) nicht der euines hbs ;)
     
  4. probiotic

    probiotic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    18.02.06
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.03   #4
    danke für die antworten, nun ist mir alles klar

    gruss probitotic
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 29.10.03   #5
    Du hast damit einen parallel geschalteten Humbucker, dessen Spulen etwas weiter auseinanderliegen als bei einem echten. :-)

    Der Widerstand ist nur noch ein Viertel von dem, was beide Spulen hätten, wenn sie seriell geschaltet wären. Soundmässig dann meist sehr höhenlastig und mittenlos. quack quack funk....
     
Die Seite wird geladen...

mapping