richtige Saiten?

von noise, 06.11.03.

  1. noise

    noise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    1.12.03
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.03   #1
    Hi,

    ich bin auf C gestimmt und beütze 012 saiten ist das okay, da die saiten ziemlich oft reißen?
     
  2. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 06.11.03   #2
    wenn bei Dir 0.12 schnell reißen, dann sollteste Du Dir mal ansehen wo die Saiten reißen, z.B. könnte Deinen Bridge schlecht verarbeitet sein
    was für eine Gitarre spielst Du, das könnte als Info hilfreich sein

    die zweite Möglichkeit ist, Du schlägst zu hart an und deshalb reißen die Saiten, das ist bei 0.12 aber schon recht schwer
     
  3. Mecht

    Mecht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 06.11.03   #3
    Kommt noch dazu, dass die Saitenspannung nicht grad hoch ist bei c-Stimmung.
    Ich tippe auch auf defekte Bridge/Sattel.

    Welche Marke benutzt du bei den Saiten?
     
  4. noise

    noise Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    1.12.03
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.03   #4
    habe eine amerikanische fender telecaster neu, spiele aber sehr harte musik, und bin auch noch sänger zugleich, d.h es kann schon sein dass ich kräftig zuschlage, aber ich trotzdem...
    Benütze meistens D'addario
     
  5. noise

    noise Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    1.12.03
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.03   #5
    hab was vergeseene: die saiten reißen wie bei euch vermutet immer bei der brücke. Habe die auch schon mal etwas abgeschliffen z.T. mit erfolg.
     
  6. STRAT

    STRAT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Herne (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.03   #6
    Dann ist es ganz klar denke ich mal folgendes:

    Also bei ner Telecaster werden ja die saiten durch die Löcher im Korpus durch löcher im Steg geführt. Genau die sind das Problem. Ihre Kanten sind zu scharf, somit schneiden sie aufgrund der sehr starken Saitenspannung von 0.12er saiten diese einfach durch. D.h. du musst die Kannten dieser Löcher abschleifen.



    STRAT
     
Die Seite wird geladen...

mapping