righthand -> Lefthand

von JimmyBauer, 06.11.05.

  1. JimmyBauer

    JimmyBauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #1
    hi

    ich bin linkshänder und wollte ma wissen was man beim umbau von Rechtshänder gitarren beachten muss bzw. ob ich das selber kann (ohne erfahrung) oder nicht.
    und welche gitarre bis 500 euro sich dafür eingnet.
     
  2. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 06.11.05   #2
    Jimi Hendrix hat sie einfach umgedreht und andersrum besaitet. Ich weiß ja nicht, was du da sonst noch umbauen willst, geh mal ein wenig mehr ins Detail. Es gibt soweit ich weiß sogar lefthand-Tonabnehmer, allerdings denke ich nicht, dass Hendrix sowas hatte. (Ich beziehe mich auf ihn, da er trotz dieser Methode sagenhaft geklungen hat.) Du musst also den Gurtpin versetzen, die Intonation umstellen und den Sattel ändern, ansonsten sollte alles gleichbleiben.
     
  3. JimmyBauer

    JimmyBauer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #3
    wollte nur umbesaiten(also brucke umbauen) und irgendwie was mit dem tremolo wenns geht wennn nicht muss ich ne gitarre ohne tremelo nehmen

    ps: was ist Intonation ?
     
  4. Doctor Madness

    Doctor Madness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Ostdeutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 06.11.05   #4
    In dem Fall, dass die Reiter der Saiten genau stimmen und die Gitarre oktvenrein ist.
    Wieso willst du zum umsaiten die Brücke umbauen? Nur Saitenreihenfolge tauschen, oder
    nicht? Tremolo hin oder her..

    m.f.G. :great:
     
  5. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 06.11.05   #5
    Sattel umdrehen und bei den Saitenreiter natürlich alles spiegelverkehrt einstellen dann passt das! ;)
     
  6. Doctor Madness

    Doctor Madness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Ostdeutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 06.11.05   #6
    Ach ja, der Sattel.. Das dürfte nicht so einfach sein. Ein Sattel ist nicht so leicht umzudrehen. Der ist bombenfest auf den Hals geleimt.. Da fällt mir tatsächlich keine Möglichkeit ein :-/

    m.f.G.
     
  7. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 07.11.05   #7
    Lefthand Tonabnehmer..... herrlich!

    Danke, mein Tag ist gerettet.
     
  8. Kettens?genKalle

    Kettens?genKalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.12
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    106
    Erstellt: 07.11.05   #8
    Hi!

    Wichtig sind auch Linkshänder-Saiten :D So wie ich sie spiele ^^

    Die sind andersrum gewickelt um auch dem Linkshänder perfekte Slides auf den Basssaiten zu ermöglichen :p ;)

    greetz
    Patrick
     
  9. Putkin

    Putkin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    25.08.06
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 07.11.05   #9
    dämliche frage: warum kaufst du dir keine lefthand? die kosten zwar ein wenig aufpreis aber dafür hast du dann eine recht fine gitte und musst nix mehr basteln...

    PS: lefthand-tonabnehmer??? ich spiele links, hab die dinger aber noch nie gesehen :-)
     
  10. JimmyBauer

    JimmyBauer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #10
    ich verdiene nicht viel geld da kann einbischen mehr son sehr viel sein
    außerdem gibt es nicht jede gitarre als lefthand modell
    und dann meist in nur einer farbe
     
  11. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 07.11.05   #11
    da musst du echt gucken und fragen. es gibt viele noch als lefthnad, die aber nicht jeder anbietet. da musst du den jeweiligen laden wirklich nerven...
     
  12. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 07.11.05   #12
    ein schönes modell aussuchen und die beste farbe bestellen...
    rechtshänder auf lefthand getrimmt? sieht dick scheiße aus!^^
     
  13. Putkin

    Putkin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    25.08.06
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 08.11.05   #13
  14. pharos

    pharos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 08.11.05   #14
    Bei so einem Umbau kann viel schief gehen, vor allem wenn man es zum ersten Mal und bei einer neuen Gitarre macht. Allein fuer die Ergonomie muesste man ja schon die Potis und die Ausgangsbuchse versetzen, also muss man fräsen, Löcher stopfen, etc. - lieber nicht!

    Das Tremolo ist das kleinste Problem, da alle FR-Clones (z.B. Ibanez) auf beiden Seiten eine Bohrung fuer den Jammerhaken haben.

    Trotzdem: Mit einer Lefthand bist du besser bedient, wenn du schon eine neue Gitarre kaufen willst, dann doch bitte richtig.
     
  15. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 12.11.05   #15
    Nein, jetzt mal ernsthaft. Ich habe gehört, dass bei Single Coils die einzelnen pole-pieces speziell auf die ihnen zustehenden Saiten eingestellt sind. Wenn du die Geschichte dann rumdrehst, ist dies ja nicht mehr gegeben. Ich kann dir nicht sagen, ob es sich hierbei um eine Tatsache handelt, deswegen schrieb ich "soweit ich weiß.." ;)
     
  16. worcy

    worcy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.100
    Erstellt: 12.11.05   #16
    dann dreh sie doch einfach rum, dann sind die richtigen polepieces wieder unter den richtigen saiten :screwy:

    und wieso sollte das nicht gut aussehen? wäre ich linkshänder ich würde auf alle fälle ne rechtshänder nehmen, hat irgendwie was.
    was du halt mit dem sattel machst, keine ahnung, frag doch mal im musikladen in deiner nähe nach was die dafür verlangen würden wenn sie überhaupt was verlangen.

    gruß daniel
     
  17. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 13.11.05   #17
    Hast du dir mal so nen Single Coil angeguckt? Die sind leicht dreieckig gebaut, genauso wie die Fräsungen in der Gitarre. Ich habs nie probiert, aber ich denke nicht, dass das so ohne weiteres geht. Dummerweise weiß ich aber auch nicht mehr, wo ich von diesen "Lefthand SC's" gehört habe.. naja..
     
  18. worcy

    worcy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.100
    Erstellt: 13.11.05   #18
    bei mir ist das nur ein kasten, ich denk nicht dass es da probleme geben würd die rumzudrehen...
    habs aber noch nie ausprobiert, von daher...
     
Die Seite wird geladen...

mapping