RoadworX L22 u. L20

von S-k-y.F-i-r-e, 22.10.06.

  1. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 22.10.06   #1
    Hallihallohallöle ^^

    ich hab vor mir eins der oben benannten sets zu kaufen!

    frage wie gross ist der unterschied der beiden Sets im bezug auf Hardwarestabilität? Der Klang ist nicht so wichtig da ich es eh mit Mesh Heads befellen wollte!

    danke im ovrraus

    greetz Flo
    ACHTUG EDIT: der thread von DrummerinMR ist nicht richtig, da mir beim erstellen des Thread ein fehler unterlaufen ist!!!
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.10.06   #2
    es sind, bis auf die größe der bassdrum, identische sets
    folglich ist die hardware auch identisch ;)

    falls es um die qualität allgemein gehen sollte: reicht vollkommen für den hausgebrauch aus! und auch für ein paar auftritte im jahr ;)
     
  3. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 22.10.06   #3
    ahh sorry grosser fehler ^^

    ich meine L-22 und S-22 *brett vorm kopf hämmer*

    tschuldigung
     
  4. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.10.06   #4
    hehe :D

    ich hatte mich schon arg gewundert

    also die s20/22er hardware ist "leichter" als die l20/22er, nichts desto trotz halte ich sie für ausreichend wenn du nicht grad die nächste deutschlandtour planst.
    wenn du das set hauptsächlich zu hause benutzen willst und vielleicht 1x im monat irgendwo anders sollte die hardware laaange halten :)

    (war erst gestern in aschaffenburg und hab das s20 dort wieder gesehen, nach wie vor ein solides set für den preis)

    allerdings würde ich dir folgenden gedanken nahelegen:

    ggf. kommt irgendwann die zeit, wo du nicht mehr nur triggern willst, sondern akustisch spielen. In Anbetracht dieser möglichkeit würde ich dir zum L 20/22 raten, weil der klang einfach besser ist (die 80 euro mehr zahlen sich wirklich aus!)

    Lg
    Kathrin
     
  5. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 22.10.06   #5
    joa stimmt schon, aber ich brauchs halt hauptsächlich für zu HAuse. Ausserdem sind für nen Schüler mit 20€ moantlich 80€ ne mege Geld ^^ also meinst du, das das für zuhause vorkommen ausreicht?

    okay danke schonmal ^^

    greetz Flo
     
Die Seite wird geladen...

mapping