Rockabilly

von CJ, 19.01.04.

  1. CJ

    CJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.04   #1
    Hiho,
    könnt ihr mir ein paar fetzige rockabilly lieder nennen?
    ich denke da so an was wie "Jet - Are you gonna be my girl" oder "The Datsuns".

    By the way, könnte mir mal jmd den unterschied zwischen rockabilly und psychobilly erklären?


    mfg CJ
     
  2. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 19.01.04   #2
    ich häng noch ne frage dran

    was war gleich nochmal die Definition für Rock ?
     
  3. CJ

    CJ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.04   #3
    der forums beschreibung nach:
    "alles, was nicht den obigen Rock-Kategorien zuzuordnen ist"

    bei laut.de ist es der überbegriff für:
    Black Metal, Blues, Death Metal, Deutschrock, G-Funk, Gothic, Grind Core, Hardcore, Hardrock, Heavy Metal, Krautrock, Nu Metal, P-Funk, Rock'n'Roll, Speed Metal, Thrash-Metal
     
  4. Deadhead

    Deadhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    20.09.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    NiederÖsterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.04   #4
    Jet und The Datsuns sin Rockabilly? Ich kenn mich in der Musikrichtung ja ned so aus, aber was verstehst du unter Rockabilly?
     
  5. CJ

    CJ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.04   #5
    darin liegt das problem, ich kenn mich mit den ganzen untersparten überhaupt nicht aus. dachte nur gehört zu haben...

    aber ich hoffe ihr versteht was ich meine, es sollte halt fetzen! ähnlich wie diese beiden beispiele eben.
    aber dann formulier ich die frage neu :D
    was ist rockabilly, was ist psychobilly, worin liegt der unterschied? :D

    danke!
     
  6. Deadhead

    Deadhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    20.09.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    NiederÖsterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.04   #6
    Kennst du Brian Setzer oder die Stray Cats oder... naja, manche mögen mich jetzt Köpfen, Dick Brave & the Backbeats?! Das is Rockabilly! (naja, ned der letzte aber fast)

    Psychobilly kam auf, als in den 80ern das Rockabily Revival war (Rockabillyis diese typische 50er Jahre Schmalzlocke Musik). Es ist eine Mischung zwischen Punk und Rockabilly (grob gesagt)
     
  7. CJ

    CJ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.04   #7
    ah ok vielen dank!
    in dieses bild passen the datsuns und jet natürlich absolut nicht und ich kann die reaktionen nachvollziehen ;)

    falls allerdings jmd gute lieder à la Jet und the datsuns kennt bitte melden :)
     
  8. CJ

    CJ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.04   #8
    ich suche immer noch nach solchen liedern :rolleyes:
    also richtung the hives, hellacopters,...
     
  9. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 21.01.04   #9
    Hives machen "Garage Punk"!
    Das ist eine neue Form des 60's Garage, hat seinen Ursprung in Lo-Fi 60's Rock!!!
    Ich empfehle dir die Band "The Sonics" und schau mal im Netz unetr Garage Punk, 60's Punk, ...
     
  10. Lealover

    Lealover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.04
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.04   #10
    Machen Jet nich Bluesrock oder so?
    Nick Cave and the bad seeds versteh unter dem typ. aber auch
    dick brave and the back beats. wo hat sasha den namen nur her?
     
  11. CJ

    CJ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.04   #11
    @lealover:
    das wird man wohl nie erfahren
    da könntest du genauso gut fragen was die quadratwurzel aus einer millionen ist, das weiss keiner ;)

    danke für die antworten
    btw, kennt jmd the dirtbombs? die treten hintern!

    das hier ist ne gute seite für so musik mit nem geilen internetradio!
     
  12. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.620
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.931
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 22.01.04   #12
    1000.... :rolleyes:

    Jens
     
  13. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 22.01.04   #13
    JENS, THE BRAIN!!!
     
  14. BigKahoona

    BigKahoona Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    2.06.09
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.04   #14
    doch ich:

    1.000.000.000.000 :D
     
  15. ritchie_g

    ritchie_g Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    23.07.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 21.06.07   #15
    hi leute, da ich seit einigen jahren eine rockabilly-band habe, ist mir das thema doch recht nah.
    rockabilly entstand in den 50er jahren durch hillbilly-bands (=aus der country-ecke), die ihrem stil/sound elemente des rock'n roll (also jump-blues, nur anders genannt) beimischten. typisch dafür sind auch die instrumentierungen (e-guit+ ak.-guit + kontrabass + drums). frühe aufnahmen von elvis, johnny cash u.a. zeigen recht gute beispiele dafür.

    demjenigen, der sich weniger mit der 50er ära befasst, fällt auf jeden fall der unterschied zwischen dem frühen elvis (=rockabilly) und jerry lee lewis (der eher boogie woogie elemente benutzte) auf.

    in den 70ern und 80ern erlebte die musik der fifties eine renaissance. typische vertreter in den 70ern: shakin' stevens, showaddywaddy u.a. ... in den 80ern (natürlich!) die stray cats. aber gerade in den frühen 80ern setzten auch stilrichtungen wie ska, punk, psycho-pop u.ä. durch (nicht nur in der musik, auch in der mode!). der mix aus elementen der 50er gemixt mit oben genannten richtungen der 80er brachte den psychobilly hervor, der deutlich heftiger loslegt und auch i.d.r. mit härterer gangart beim git-sound gespielt wird. die frühen stray cats haben da einige beispiele auf den lps/cds drauf.
     
  16. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 21.06.07   #16
    @cj:
    hör mal rein bei turbonegro, gluecifer, adam west, fu manchu, nashville pussy, tokyo dragons, psychopunch, rhino bucket, supersuckers, the bronx, the donnas, throttlerod, turbo ACs, wolfmother, ...

    solltest du wirklich in die rockabilly richtung gehen hör mal bei living end rein.
    ich würde das fast radiotauglichen rockabilly nennen. macht gut stimmung.
     
  17. BC RICH Häns

    BC RICH Häns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    4.07.10
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.08   #17
    Vorallem ist psychobilly auch von den texten her anders sie lassen sie wie beim horrorpunk ( meine zwei favoriten was musik Genre angehet) von horrorfilmen und b-movis inspiriren Hör dir nekromantix oder mad sin an und dann brain setzer dann kenst du den unterschied ;-)

    ----------

    tipello.net - i am not referring you, i just DO recommend it.
     
  18. The Schwimmwurst

    The Schwimmwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    22.05.08
    Beiträge:
    5
    Ort:
    schwerin/chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.08   #18
    hör dir einfach ma die rockabilly mafia an und als gegensatz demeted are go...oder so...dann hörste den unterschied...
     
  19. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 09.03.08   #19
  20. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 11.03.08   #20
    Wer sich für Rockabilly interessiert sollte ein Auge auf Stray Cats haben. Sie touren dies Jahr durch Europa und legen ein paar Stops in Deutschland ein. (24.8 München, 1.9. Hamburg, 2.9. München)
     
Die Seite wird geladen...