rocktron velocity 100 oder 300?

V
vejnik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.10
Registriert
18.09.09
Beiträge
23
Kekse
0
hey leute...

ich habe seit kurzem die rocktron velocity 100 mit dem engl e530 preamp....
und ich bin nicht sooo zufrieden.

jz habe ich mir gedacht, dass ich die 300er kaufe.

ist ein großer unterschied zwischen den beiden? also nicht nur der powerunterschied^^

danke im voraus...
 
Eigenschaft
 
Der einzige unterschied dürfte die zusätzliche EQ-Möglichkeit sein. Und nur durch Lautstärke wird bei ner transenendstufe der sound auch nicht besser. Vielleicht solltest du mal die alten gebrauchten velocity 120,300 oder MosValve suchen, die klingen "röhriger";), im gegensatz zu den neuen teilen.
 
...ich habe die alte 250er, ist ähnlich der (alten) 300er. Und ja, der Unterschied ist klanglich schon recht groß, vorallem wegen der Reactance- und Definition-Schaltung. Und das Ding ist schweinelaut ;)...wenn Du die Möglichkeit hast, eine zu bekommen: Schlag' zu. Übrigens kann man die alten Velocities auch brücken, geht mit der neuen ja nicht mehr...oder meinst Du die neue 300er? Zu der kann ich leider nichts sagen :(, aber hier gibt's mehr zum Thema...Gruß Alex.
 
danke für die schnellen antworten...ich wollte nur fragen was das mit dem reactance ist...(wie wirkt sich der sound dadurch aus?)
 
Mit den Reactance- und Definition-Reglern kannst Du den Sound (zumindest bei meiner alten Velo) schon ordentlich verbiegen.

Reactance simuliert quasi die Interaktion zwischen Röhren-Amp und Lautsprecher, Definition macht den Sound etwas weicher/härter, je nach Einstellung, ein bisschen wie die Presence-Reglung an einer guten Röhrenendstufe.

Im Anhang ein Auszug aus der alten Bedienungsanleitung, Gruß Alex.
 

Anhänge

  • readef.jpg
    readef.jpg
    64,7 KB · Aufrufe: 174
okay...thx.

nja ich werde sie mir ws schon kaufen..^^ eig wollt ich mir ein effektgefät kaufen, aber dass kann warten.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben