RODE NT2-A oder RODE NT2000???Hilfe

von Akrap, 09.03.07.

  1. Akrap

    Akrap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.07   #1
    hallo erstmal ich habe eine frage an euch.
    unzwar stehe ich zwischen zwei mics ->
    https://www.thomann.de/de/rode_nt2asm2.htm
    und ->https://www.thomann.de/de/rode_nt2000_grossmembran_kondensatormikro.htm

    ich möchte wissen welches von den beiden das bessere mikrofon ist ich würde mich freuen wenn ich aufgeklärt werde und es wäre cool wenn mir die wirklichen experten helfen könnten möchte das richtige von den beiden kaufen ;-)thx im vorraus

    zu diesem mic kommt das interface ->https://www.thomann.de/de/tascam_us144.htm
    wie findet ihr das wenn ichs mit dem mic was besser ist kombiniere??

    PEAZE
    Akrap
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 09.03.07   #2
    Bist Du Dir sicher, dass Du alle Charakteristiken brauchst? Oder willst du nur Vocals aufnehmen?
     
  3. Akrap

    Akrap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.07   #3
    jo wär schon cool wieso ist doch gut wenn ich die sachen hab oder?
    ich möchte hauptsächlich vocals aufnehmen
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 10.03.07   #4
    Da brauchst Du eigentlich nur die Niere. Da würde es das NT 1000 bereits tun.
     
  5. Akrap

    Akrap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.07   #5
    ja schon aber möchte auch so zu zweit aufnehmen usw.und das sind ja nur 33€unterschied wenn ich das nt1000 mit dem nt2-a vergleiche wieso nicht?
     
  6. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 10.03.07   #6
    Dafür nimmst du besser zwei Mikros und zwei Spuren.
     
  7. Akrap

    Akrap Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.07   #7
    ja trozdem wieso nicht 30€mehr und man hat mehr schnick schnack;-) damit kann man auch mehr machen ;-) warum nicht bist du gegen das rode nt2-a ist es denn so schlecht wenns die feats hat?

    ps für zwei mics hab ich kein geld;-)
     
  8. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 10.03.07   #8
    Ich hab nichts gegen das NT2-A. Wenn Du die Wechselcharakteristiken haben willst, dann hol Dir das.

    Bloss, um zwei Vocals gleichzeitig aufzunehmen ist das Mikro wiederum zu gut. Du solltest die Spuren schon einzeln aufnehmen.
     
  9. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 11.03.07   #9
    also, da ich mein c414 verkauft habe ( brauch halt geld) benutzte ich mein rode nt1a.
    ich hab zugriff auf das rode nt2000 (desshalb habe ich es auch verkauft das c414) aber ehrlich gesagt bin ich ein wenig entäuscht vom mic :( ich zieh es also lieber vor mit dem rode nt1a zu arbeiten!
    mics sind recht schwer zuzuordnen ob einem den klang gefällt!
    geh lieber testen und entscheide dich dan für ein mic!
    auch ich würde lieber auf 2mic's kaufen mit nieren als eines welches du die charakteristik ändern kannst .. aber das muss jeder selber wissen
    gruss
     
Die Seite wird geladen...

mapping