Rola Celestion ?

von I_dunno, 14.12.07.

  1. I_dunno

    I_dunno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 14.12.07   #1
    Guten Nachmittag allerseits ;)

    Ich habe soeben meine 4x12er Marshallbox aufgemacht um zu sehen welche Speaker drin sind. Hab sie beim Kauf nur angespielt, aber eben nicht reingesehen. Der Verkäufer wusste auch nicht welche drin sind. Naja ist ja auch egal .........

    Jetzt hab ich gesehen, dass sie mit Rola Celestion G12H bestückt ist.30 watt, 16 ohm. Box ist von 1978.

    Was hat es mit Rola Celestion auf sich ? Ich hab bis jetzt immer nur Celestion gehört.

    Sonstige Angaben die drauf standen waren P JK12 und T1886 falls das was bringt.
    Es ist übrigens eine Bass Box.

    Liebe Grüße,

    Chris
     
  2. Athlord

    Athlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    where pigs laugh loudly
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.703
    Erstellt: 14.12.07   #2
    Hallo,
    Rola Celestion ist der alte Name.
    G12H sind schon feine und beliebte Lautsprecher.
    Eine Bassbox ist das imho mit der Lautsprecher Bestückung nicht.
     
  3. I_dunno

    I_dunno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 14.12.07   #3
    eigentlich nicht ne ? ^^ Dann wurden die speaker wohl gewechselt.
    Auf der Box steht 1984 Bass. Würde mal ein Foto machen, hab aber keine cam
     
  4. Athlord

    Athlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    where pigs laugh loudly
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.703
    Erstellt: 14.12.07   #4
  5. I_dunno

    I_dunno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 14.12.07   #5
    aja ok. Also ich hab resonance frequency 55hz
     
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 15.12.07   #6
    hi i dunno!
    bis ca. ´78 verwendete marshall die g12h´s sowohl für lead, als auch für bass-boxen.
    deine 55hz-modelle waren tatsächlich damals die bass-modelle.

    die firma "rola" hat celestion in den 40er jahren gekauft - von daher sind eigentlich ALLE celestion-speaker aus der klassischen periode (so wie deine) "rola-celestions". ob es die firma rola heute noch gibt weiß ich aber nicht...


    cheers - 68.



    p.s.: ich kann dir morgen noch was zu den codes/t-nummer sagen...
     
  7. I_dunno

    I_dunno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 15.12.07   #7
    oh ja das wär echt super. vielen dank :)
     
  8. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 15.12.07   #8
    hi i dunno!
    naja, viel mehr kann ich dir nun auch nicht sagen...
    der speaker ist am 12. oktober ´77 gebaut worden (J=oktober, K=1977, 12= der 12.10.1977) - dann passen die ja gut in eine 78er box.
    das modell T1886 ist schon ein "späteres" modell - was aber nichts schlechtes heißt!

    allerdings wird der speaker als "lead" modell bezeichnet.
    wenn du lust hast, schau mal von hinten auf die pappe und suche die "cone-number".
    sollte 102-030 (oder ähnlich) sein - bass-cones sollen eine "014" in der bezeichnung haben...

    aber egal - jedenfalls ein paar schöne speaker!
    allerdings - die box möchte ICH nicht tragen müssen ;)

    cheers - 68.
     
  9. I_dunno

    I_dunno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 15.12.07   #9
    Ja, ich eigentlich auch nicht ^^ Und dazu noch das 100 Watt top .....

    Ich hab vor ein paar Tagen einen Blues Junior angespielt. Für 300 Euro müsste man da eigentlich zuschlagen. Problem ist nur, dass ich keine 300 euro hab ;)
    Mein Rücken würde es mir allerdings danken ...Wär für kleinere Auftritte ganz praktisch
     
  10. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 15.12.07   #10
    hi!
    ja, der bj ist ein sehr brauchbarer amp - und 300,- ist ein sehr guter preis!

    100w + 4x12" sind eigentlich fast immer viel-zu-viel ;)


    cheers - 68.
     
  11. I_dunno

    I_dunno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 15.12.07   #11
    Stimmt schon, aber das Angebot war viel zu verlockend :) Ich hab zu der Zeit verzweifelt nach nem Amp gesucht und wollte mir dann einen JTM45 bauen lassen. Das hätte mich aber zu viel gekostet da ich ihn selbst nicht hätte bauen können. Außerdem hätte ich noch keine Box gehabt ...
    Und eines Tages hab ich mal in der Mittagspause im Musikladen meines Vertrauens reingeschaut und hab den amp da gesehen. Für den Preis den mich der JTM45 ohne box gekostet hätte. Da hab ich zugeschlagen. 100 Watt hin oder her ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping