Roland FP 4 oder Kawai MP 4 ???

von Flo1992, 02.09.07.

  1. Flo1992

    Flo1992 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    18.10.13
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.07   #1
    Hallo!

    ich bin immer noch auf der Suche nach einen passenden Digitalpiano und wollte jetzt mal wissen: Welches Digitalpiano ist vom Klang, von der Tastatur und von der Qualität besser: Das Roland FP 4 oder das Kawai MP 4 ? Vom Preis her bekommt man sie ja für 999,00 € was für mich jetzt wirklich die Höchstgrenze ist :) Gespielt hab ich die zwei noch nicht jedoch fahr ich diese Woche in zwei größere Musikhäuser :great: Vielen Dank für viele Meinungen !!!
     
  2. Klimper

    Klimper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 02.09.07   #2
    Bezüglich Klang und Tastatur gibt es eine eindeutige Antwort: Geschmacksache, also viel Spaß beim Testen. :)
    Was die Qualität angeht, müsstest du vielleicht in deiner Frage ein wenig konkreter werden.

    Gruß Klimper
     
  3. fairplayer

    fairplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Bodensee - Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.07   #3
    Zitat: Welches Digitalpiano ist vom Klang, von der Tastatur und von der Qualität besser: Das Roland FP 4 oder das Kawai MP 4 ?
    Also ich hab' beide ausgiebig gespielt und finde, wie hier im Forum wohl schon mal gepostet wurde, das MP4 noch leichtgängiger als das FP4. Um nicht zu sagen: zu leichtgängig! Der Sound ist Geschmackssache, der des FP4 sagt mir persönlich mehr zu; soll heißen: ganz o.k.
     
  4. joegreat

    joegreat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.07
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 02.09.07   #4
    Hallo Flo!

    Ein Tipp/Hinweise: Das MP4 ist aus - wurde im August durch das MP5 (Beschreibung auf Kawai.de) ersetzt. Daher kannst du das MP4 nur noch als Aussteller/Ladenhüter oder gebraucht erstehen.

    Der Vorteil ist das du das MP4 für (knapp) unter € 1000,- bekommen kannst - das MP5 ist eher bei € 1.300,- angesiedelt.

    Guck mal hier bei Thomann.de rein für weitere Details... :rolleyes:

    Viele Grüsse
    Joe :cool:
     
  5. Flo1992

    Flo1992 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    18.10.13
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.07   #5
    Hallo Miteinander !!!

    vielen dank für die hilfreichen Antworten! Bezüglich der Qualität meine ich die verarbeitung der Pianos. Das Kawai MP-4 gibts jetzt also nicht mehr neu? :mad:
     
  6. stuckl

    stuckl Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.128
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    2.118
    Erstellt: 03.09.07   #6
    Hi,

    ist doch egal, wenn es das MP 4 nicht mehr neu gibt. Wenn es DEIN Top-Gerät ist, kaufst du es halt gebraucht.
     
  7. Klimper

    Klimper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 03.09.07   #7
    Doch, es wird wohl nicht mehr produziert, aber als Restposten dürftest du noch zahlreiche neue MP-4 (---> hier zum Beispiel) finden. Solange der Vorrat reicht... ;)
     
  8. Flo1992

    Flo1992 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    18.10.13
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.07   #8
    Hallo Klimper !!!

    vielen Dank für den Hinweis. Werd das MP4 und das FP4 und noch einige andere morgen dann mal in nen größeren Musikhaus probespielen. Vor gebruchtkauf bin ich ein bisschen skeptisch ... vor allem bei einen Digitalpiano ... wer weiß wer und wie da vorher gespielt wurde ;)
     
  9. stuckl

    stuckl Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.128
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    2.118
    Erstellt: 04.09.07   #9
    Kann jemand was dazu sagen, ob die Sounds der "Complete Piano" Karte von Roland mit den Klängen des fp 4 mithalten können?
     
Die Seite wird geladen...

mapping