Roland G-70 vs. E-80

von JeffVienna, 17.11.06.

  1. JeffVienna

    JeffVienna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 17.11.06   #1
    Während Yamaha (Tyros, Tyros II) und Korg (PA-1x, PA-800,...) eine recht klare Fortführung ihrer Produktbezeichnungen haben, verwirrt mich Roland nun ein bisserl: ich dachte, der G-70 Nachfolger würde G-80 heißen, und nicht E-80.

    Ist der E-80 nun der Nachfolger des G-70 oder sind G- und E-Serie grundsätzlich unterschiedlich (mal von den internen Speakern des E-80 abgesehen)?
     
  2. Felixus

    Felixus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    20.08.15
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.06   #2
    Hi,

    Roland fährt bei seinen Top-Modellen immer zweigleisig:

    Die G-Serie (G-600, 800, 1000 und nun 70) kommt grundsätzlich mit einer leicht gewichteten 76-er Tastatur, aber ohne interne Lautsprecher daher.

    Die E-Serie (E-2000 und nun E-80 als neuestes Topmodell) hat dagegen interne Lautsprecher und nur eine 61er Tastatur ohne Gewichtung.

    Aktuell ist das E-80 das neueste Topmodell, was Roland zu bieten hat und es ist einen Schritt weiter als das G-70.

    Bleibt abzuwarten, wann der Nachfolger des G-70 kommt - aber ich schätze, dass wird noch etwas dauern, da das G-70 ja noch nicht so lange auf dem Markt ist.
     
  3. JeffVienna

    JeffVienna Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 17.11.06   #3
    Zwei separate Top-Produktreihen... na bumm! Roland lässt sich den Spaß einiges kosten, denn ein doppeltes Produktmanagement für das Top-Segment ist ja ganz schön kostspielig. Zumal sich dadurch vermutlich nicht soooo viel zusätzliche Kunden an Land bringen lassen wie mit einer einzigen Top-Reihe, die die Features beider derzeitigen Linien vereint.
     
  4. originofsymmetry

    originofsymmetry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    37
    Erstellt: 21.11.06   #4
    Wo liegen eigentlich überhaupt die Unterschiede in den Features abgesehen von Tastatur und LS-System?
    Die Klangerzeugung ist doch angeblich die gleiche!(inclusive Guitar-Mode, etc.)
     
  5. drum_machine

    drum_machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    23.09.08
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #5
    Hallo,

    würde michauch mal interessieren, worin die "großen" Unterschiede liegen. Vielleicht weiß ja jemand was.
     
Die Seite wird geladen...

mapping