Run For Your Life

  • Ersteller Lilith84
  • Erstellt am
L

Lilith84

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.01.13
Mitglied seit
26.08.08
Beiträge
105
Kekse
53
Hi,

hab mal wieder was geschrieben. Okay, die seibte Seite wird wenig genutzt, aber dass ich und mein Bandkollege 7 Saiter spielen heisst ja noch lange nicht das wir ununterbrochen auf die siebte Saite einprügeln müssen. Wird halt dann genutzt wenn es passt :). Wie findet ihr es?

Gruß
Lilith
 

Anhänge

  • run for your life.gp4
    50,6 KB · Aufrufe: 136
  • run for your life.gp5
    84,7 KB · Aufrufe: 133
Trollfest

Trollfest

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.07.11
Mitglied seit
27.05.06
Beiträge
578
Kekse
3.147
Ort
Rheinland (Lu)
Könnte durchaus ein paar mehr Riffs haben,
ich würde den langsamen schleppenden Teil im Verhältnis zum Rest nicht so oft bringen.
Solo ist gut.

Viel mehr kann ich dazu nicht sagen :D
Ist solide, aber mach am besten echt noch ein paar neue schnellere Riffs zu, wenns ein bisschen komplexer wär wär das auch nicht schlecht (allerdings nicht damit übertreiben).

Gruß
 
Avantgarde

Avantgarde

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.14
Mitglied seit
07.03.07
Beiträge
1.089
Kekse
1.892
hi.

schalt den song mal 130 pbm. . . dann gibt er nämlich was her aber 115 is einfach zu langsam . . . und zu fad aber 130 kommen die thrashigen sachen wirklich gut zu geltung

mfg
 
uija

uija

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.01.21
Mitglied seit
12.01.09
Beiträge
717
Kekse
4.320
Ort
Ahrensburg
das F# am Anfang klingt doof :p
 
L

Lilith84

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.01.13
Mitglied seit
26.08.08
Beiträge
105
Kekse
53
schalt den song mal 130 pbm. . . dann gibt er nämlich was her aber 115 is einfach zu langsam . . . und zu fad aber 130 kommen die thrashigen sachen wirklich gut zu geltung

Die thrashigen Sachen sind doch auf 168 Bpm oder meist du das Intro oder läuft hier irgendetwas falsch?

Ist solide, aber mach am besten echt noch ein paar neue schnellere Riffs zu

Okay, werd ich mal machen, ein paar mehr schnelle wären sicher nicht schlecht. Mit der komplexität halte ich mich hingegen lieber zurück. Klar hier im Forum sind viele Komposition sehr komplex, aber ich mag es lieber einfach gehalten... Viele nicht-Musiker finden die einfachen Sachen von mir bzw der Band auch besser, während da öfters von Musikern kommt, dass es einfach nur dumm und einfach ist ein 5 Minuten lied auf 2 Riffs aufzubauen... die sich nichtmals abwechseln.
 
Trollfest

Trollfest

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.07.11
Mitglied seit
27.05.06
Beiträge
578
Kekse
3.147
Ort
Rheinland (Lu)
Ja, verstehe was du meinst, wenn ich aber sag dass es ruhig etwas komplexer sein darf, heisst das nicht dass das Riff an sich Komplex sein muss.
Zwischen simpel und Komplex gibts ja nochmal Zwischenstufen.
Meinte damit jetzt nix großartiges, höchstens vielleicht mal ne rhytmische Änderung irgendwo oder so.

Ist ja aber dein Lied ;D
 
Avantgarde

Avantgarde

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.14
Mitglied seit
07.03.07
Beiträge
1.089
Kekse
1.892
ich weiss nicht also bei mir war alles auf 115 bpm
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben