Sachen einspielen

von SirHeikolot, 26.05.06.

  1. SirHeikolot

    SirHeikolot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    27.08.07
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.06   #1
    Ich weiss zwar nicht ob's der richtig thread is aba ich frag einfach mal...

    Wie kann ich denn wärend eines lied aufm konzert sachen einspielen wie bei
    IN FLAMES-Only for the weak.
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 26.05.06   #2
    mit nem cd player/labtop.. in nem streo oder in 2 monokanälen? :o
     
  3. MetalBeast666

    MetalBeast666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 26.05.06   #3
    Was willst du denn genau einspielen?
    Ich hab mir das Lied mal angehört und eigentlich nichts eingespieltes gefunden!

    Aber sonst wie niethitwo schon sagte, einfach mit CD-Player, MP3-Player oder Laptop ins Mischpult...
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 27.05.06   #4
    oder wenns kurze effekte sind: sampler
     
  5. SirHeikolot

    SirHeikolot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    27.08.07
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.06   #5
    @MetalBeast666
    Den anfang.

    aber wie funktioniert dass auf konzerten soll der spieler dann ins mischpult
     
  6. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 27.05.06   #6
    ja *5zeichen*
     
  7. SirHeikolot

    SirHeikolot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    27.08.07
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.06   #7
    Mkay.
     
  8. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 28.05.06   #8
    ganz oft werden für solche geschichten auch multitracker benutzt.
     
  9. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 28.05.06   #9
    Wieso bin ich da nicht drauf gekommen:confused:
    Mein Keyboard hat auch einen Sampler, den ich auf 512 MB aufgestockt hab. Da passt auch fast ne komplette CD drauf, geht also nicht nur für kurze Sachen...

    Fazit: Man nehme einen alten Computer, da eine Sampler Software drauf und ein 50€ Billigkeyboard per Midi dran... Schon hat man alles auf Knopfdruck;) .
     
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 29.05.06   #10
    wohl die sinnigste variante, allein schon, weil man keine "timing" probleme bekommt, die ein CD player mit sich bringt
     
  11. SirHeikolot

    SirHeikolot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    27.08.07
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #11
    Also ich nehm nen pc und nen keyboar mit ''Festplatte'' hau da den abzuspielenden teil druf und dann....los gehts
     
Die Seite wird geladen...

mapping