Saite gerissen

von kokosnuss5, 11.08.07.

  1. kokosnuss5

    kokosnuss5 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    23.12.07
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 11.08.07   #1
    Moin,
    also ich habe gerade die Saiten an meinem Thunderbird komplett entspannt, um die Bridge etwas hochzuschrauben. Dann hab ich die Saiten wieder angezogen, dann hat es irgendwie geknackt und die Saite ist oben an den Mechaniken abgebrochen. Hab ich irgendwas falsch gemacht? Es waren übrigens noch die Werksaiten drauf. Soll ich jetzt die Saiten wieder normal Stimmen oder entspannt lassen? Ich hab grad echt panik!!!

    mfg kokosnuss5
     
  2. spud

    spud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    222
    Ort:
    NBG
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.024
    Erstellt: 11.08.07   #2
    also zwischen steg und stimmmechanik? is da ein saitenniederhalter(mit scharfen kanten etc, an der bridge können saiten zb wegen nem grat reissen)?

    kann mir das gerade schwer vorstellen, aber hört sich für mich so an als wär die saite einfach überspannt worden, vor ner übersinnlichen macht die deine saiten zum bersten bringt wenn du sie wieder stimmst brauchst du glaub ich keine angst zu haben also würd ich die saiten (diejenigen die noch da sind) einfach ganz normal wieder aufziehen und beim nächsten mal mit stimmgerät arbeiten.

    oder du saite war im kern einfach schon angebrochen/tot/zu alt deswegen ausgelaiert, war also dann ne ganz normale ermüdungserscheinung, die halt in nem moment aufgetreten ist, der schlimmeres vermuten lässt.

    spud
     
  3. kokosnuss5

    kokosnuss5 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    23.12.07
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 12.08.07   #3
    Also die Saite ist direkt oben an der Stimmmechanik abgebrochen. Die Saite ist schon fast 3 Monate da drauf, deswegen nehme ich an das die jetzt einfach nicht mehr zu gebrauchen sind. Da ist übrigens keine Saitenniederhalter dran. Wenn ich die G Saite wieder anziehe knackt die auch also ich denke die Saiten müssen einfach runter. Werd mir nächste Woche mal neue draufmachen.

    mfg kokosnuss5
     
Die Seite wird geladen...

mapping