Saitenerdung?

  • Ersteller ZontableZz
  • Erstellt am
Z
ZontableZz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.11
Registriert
20.12.03
Beiträge
116
Kekse
0
Ich nehme es ziemlich sicher an aber ich freg trotzdem nochmal: Saitenerdung ist duch unerässlich oder?
 
Eigenschaft
 
F
Fleshcrawl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.03.12
Registriert
30.12.03
Beiträge
164
Kekse
376
Ort
Bodenseekreis
Bei allen "nicht aktiven" PUs brauchst du sie, bei aktiven wie z.b bei allen EMG modellen brauchst du sie nicht.
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
ja! wiel sonst rauscht das total. gibt auch einige threads in denen steht, dass die user probleme haben, dass ihre gitarre raucht. und wenn sie den finger auf dei saiten legen hörts auf zu rauschen. in dem moment erdest du die saite quasi mit dem finger
 
the_paul
the_paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.19
Registriert
03.10.03
Beiträge
2.984
Kekse
1.868
Ort
SU
wenn die gitarre richtig abgeschirmt ist, dann braucht man die saitenerdung nicht - sowas ist aber bei keiner "gitarre von der stange" der fall. entweder selbst machen mit abschirmlack/-folie oder machen lassen.
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
klar ist bei allen durchschnittlichen gitarren abschirmfolie drin! da wo die potis und die ganze elektronik ist- --- wenn nicht, dann isses klar auch kein problem selbst reinzumachen. aber die saitenerdung solltest du schon haben. oft ist es bei gitarren mit tremolon (zB bei miener strat) so, dass man ein kabel von dem metallstück am tremolo zu dem gehäuse von einem poti "legt" ...
 
F
Fleshcrawl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.03.12
Registriert
30.12.03
Beiträge
164
Kekse
376
Ort
Bodenseekreis
da fällt mir ein....
vor langer langer Zeit, als ich noch meine erste Klampfe hatte (ne rote cheri...*schmacht*) hatte ich sie mal mit in Urlaub genommen mit meinem kleinen crate combo...


Hab mich auf den Balkon gesetzt und angefangen zu spielen....

Aber nicht lange, hab jedesmal nen Stromschlag bekommen wenn ich die Saiten berührt hab.... :twisted:
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Fleshcrawl schrieb:
Aber nicht lange, hab jedesmal nen Stromschlag bekommen wenn ich die Saiten berührt hab.... :twisted:

Klingt so, als wäre dein Amp dann kaputt gewesen und die Phase lag auf der Masse. Kann lebensgefährlich sein...

Ansonsten kann ich the paul nur recht geben: ne gute Klampfe brummt auch ohne Saitenerdung nicht. Allerdings muss dazu wirklich alles abgeschirmt sein, jedes Poti, jedes Kabel, am besten auch die Buchse komplett. Dann wird sogar ne Strat still.

Umgekehrt kann selbst ne Humbuckerklampfe brummen wie Sau, wenn sie überhaupt nicht abgeschirmt ist.
 
julianm
julianm
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.07
Registriert
04.10.03
Beiträge
381
Kekse
0
Ort
Rankweil
Fleshcrawl schrieb:
da fällt mir ein....
vor langer langer Zeit, als ich noch meine erste Klampfe hatte (ne rote cheri...*schmacht*) hatte ich sie mal mit in Urlaub genommen mit meinem kleinen crate combo...


Hab mich auf den Balkon gesetzt und angefangen zu spielen....

Aber nicht lange, hab jedesmal nen Stromschlag bekommen wenn ich die Saiten berührt hab.... :twisted:

und zu hause tritt dieses phänomen nicht auf? :D
 
F
Fleshcrawl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.03.12
Registriert
30.12.03
Beiträge
164
Kekse
376
Ort
Bodenseekreis
wie gesagt, vor langer langer Zeit...bestimmt schon 5 Jahre her.

Ich vermute das mit der elektrik in dem Ferienhaus auch was nicht gestimmt hat, naja... :rolleyes:
 
Z
ZontableZz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.11
Registriert
20.12.03
Beiträge
116
Kekse
0
thx also fazit: besser is das eigentlich schon... oder sag mer mal zumindes es kann nicht schaden eine zu haben.
 
H
Hannibal2k
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.07
Registriert
25.12.03
Beiträge
314
Kekse
0
Was heisst das ganze eigentlich??? Wie erde ich die Saiten und was fuern sinn hat das ganze ausser das Brummen???

Gruss Christoph
 
Domo
Domo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
31.08.03
Beiträge
10.943
Kekse
14.153
Ort
Hamburg
Der einzige Sinn ist es, die Elektronik über die Saiten -> Finger zu erden. Dadurch wird die Störanfälligkeit verringert. Für diesen zweck wird an die Brücke/das Tremolo immer ein Kabel mit Verbindung zur Elektronik gelötet.
 
B
Black_8_Ball
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.21
Registriert
06.10.03
Beiträge
278
Kekse
0
@Fleshcrawl

Ich denke mal, dass in dem Ferienhaus ein Erdschluss vorlag und es in der Hütte keinen FI gibt!! Bei einem Erdschluss fließt dann nämlich ein Strom über die Erde und dieser Strom is dann wohl auch durch deine Saiten geflossen und du hasst dann mit deinen Fingern den Weg zur Erde verkürzt und zack hasste ein hägen´und machst große Augen!! :shock:

Aber sei froh dass es kein saftiger Erdschluss gewesen ist sonst hätte es schlimm ausgehen können!!!

Kannse also nix ändern!

MFG

B_8_B
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben