Saitenwechsel! Wann??

  • Ersteller TAMA_Fetischist
  • Erstellt am
T

TAMA_Fetischist

Guest
Nach wie langer Zeit (Wochen, Monate, Jahre) ist das empfohlen Saiten zu wechseln, wenn man ca. 2 Stunden täglich spielt??

Spieleigenschaft: Ganz normal. Manchmal Akkorde, einbisschen öfter Solis. Also keine "Hardcore" Spielweise!!!
 
St. ?tzi

St. ?tzi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.06
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
705
Kekse
225
Ort
Berlin
Tja normalerweise sagt man das Saiten nach 2 Wochen tod sind, aber da sich das keiner leisten kann, wechseln viele die Saiten zu Auftritten oder Studioterminen. Man kann die Lebensdauer der Saiten auch durch Pflegemittel verlängern, aber wer viel spielt kann auch damit die Saiten nicht für ewig frisch halten.
 
O

Orsch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.07
Mitglied seit
08.10.03
Beiträge
80
Kekse
0
es ist nicht festgelegt wann man saiten wechseln sollte. das musst du selbst entscheiden. wenn die saiten reißen ist die sache klar ;-) aber ansonsten spielst du sie halt so lange bist du glaubst das sie scheisse klinge.
das ist sehr unterschiedlich wann dieser punkt erreicht ist (hängt von spielweise, saitenqualität, etc. ab) und es lässt sich da kein richtwert angeben.
 
T

TAMA_Fetischist

Guest
Auf jeden Fall kann man die Saiten nach 2 Monaten wegschmeisen. Oder??? Den die von unserem Gitarristen sind bestimmt schon 1/2 Jahr alt.
 
M

MattB

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.09
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
146
Kekse
23
och, ich hab auch schon mal 3-4 Jahre auf einem Satz Saiten gespielt :D
 
T

TAMA_Fetischist

Guest
:shock:

Wenn meine Sticks so lange halten würden!!! :(
 
4

46AND2

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
238
Kekse
12
MattB schrieb:
och, ich hab auch schon mal 3-4 Jahre auf einem Satz Saiten gespielt :D

Und das hat sicher noch gut geklingt! ;)

Ich wechsle sie vor jedem Auftritt (Studio sowieso) und falls gerade nichts ansteht mindestens alle 5-6 Wochen. Es klingt einfach um einiges besser mit neuen Saiten. Und um das ist ja hoffentlich jede(r) bemüht... ;)
 
F

Fussel

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
19.01.15
Mitglied seit
12.08.03
Beiträge
561
Kekse
1
Ich denke mal, es gibt keine Faustregel, wie oft man die Saiten wechseln muss.

Sehr relevant ist halt, ob man Schweißhände hat, oder nicht.
Ich zu meiner Seite habe keine, und auch ein sehr niedrigen Saiten verschleiß, kann also locker auch mehrere Jahre mit ein und dem selben Satz spielen, ohne das es schlecht klingt.
Die Sache kann sich ganz schnell ändern, falls jemand mit Schweißhänden spielt, und die Saiten schnell das Rosten anfangen, oder sich viel Dreck ablagert, da müssen die Saiten schon öfters gewechselt werden.
 
S

Schwammkopf

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
(geklungen!)

also was ganz wichtig ist: nach dem spielen mit nem schönen weichen tuch die saiten sauber machen . .da klebt immer schnell son siff dran ... BAH ... und wenn man das weg macht halten die sich verdammt lange wundershcön - bei mir zumindest!
 
E

erschtel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.09
Mitglied seit
30.09.03
Beiträge
510
Kekse
45
ich schau die g+h+e saiten an .. wenn die dreckig sind, ist es zeit für neue :D

en freund bringt mir nachher ma 010er saiten mit .. ma gespannt wie die sich spielen lassen .. a-saite hat gestern den geist aufgegeben :D
 
M

MattB

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.09
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
146
Kekse
23
46AND2 schrieb:
MattB schrieb:
och, ich hab auch schon mal 3-4 Jahre auf einem Satz Saiten gespielt :D

Und das hat sicher noch gut geklingt! ;)

Ich wechsle sie vor jedem Auftritt (Studio sowieso) und falls gerade nichts ansteht mindestens alle 5-6 Wochen. Es klingt einfach um einiges besser mit neuen Saiten. Und um das ist ja hoffentlich jede(r) bemüht... ;)

Naja, ob man die Saiten nun 4 Monate oder 4 Jahre drauf hat, macht auch keinen großen Unterschied mehr, solange die Saiten nicht anfangen zu rosten.
Inzwischen wechsel ich aber auch alle 1-2 Monate die Saiten.
 
I

InFlame

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.10
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
1.824
Kekse
0
Kommt drauf an wie due deine Saiten pflegst (Abputzen nach dem spielen)..
Ich wechsle meine Saiten sobald sie schon sehr rostig sind nd unangenhem werden ..
das is nach ca.3/4 Monaten
 
delpozzo

delpozzo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.20
Mitglied seit
29.08.03
Beiträge
495
Kekse
25
Tja normalerweise sagt man das Saiten nach 2 Wochen tod sind

:shock:
da sind die ja erstmal richtig eingespielt ;)

ich hasse neue saiten..
je älter desto besser..wenn eine reist wird gewechselt..
aller 6-8 Wochen bei mir..ungefähr :rolleyes:
 
das tob

das tob

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Mitglied seit
26.09.03
Beiträge
2.007
Kekse
401
Ort
Berlin
auf jeden fall, wenn sie sich nicht mehr intonieren lassen.
 
Ray

Ray

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
13.298
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Fussel schrieb:
Ich zu meiner Seite habe keine, und auch ein sehr niedrigen Saiten verschleiß, kann also locker auch mehrere Jahre mit ein und dem selben Satz spielen, ohne das es schlecht klingt.

Und die bleiben da stimmstabil? Verrat mir deinen Saitenhersteller :)
 
dumdidum

dumdidum

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.08.13
Mitglied seit
10.10.03
Beiträge
906
Kekse
16
Ort
Hamburg
Ich wohn auch ein wenig außerhalb und hatte keine Zeit und Lust ein Stimmgerät zu kaufen, da mussten die Saiten auch ca. 3 Jahre halten. :oops:
Solange sind sie wohl auch schon auf der Tele meines Bruders.
 
Crusher

Crusher

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
06.03.16
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.799
Kekse
80
Ort
Deutschland
Boah 3 Jahre? Die müssen ja Rabenschwarz gewesen sein =).
 
dumdidum

dumdidum

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.08.13
Mitglied seit
10.10.03
Beiträge
906
Kekse
16
Ort
Hamburg
Naja ums so zu sagen: Die neuen Saiten jetzt sind in 2 Sommerwochen schlimmer geworden als in 3 ganzen Jahren. :D
 
Crusher

Crusher

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
06.03.16
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.799
Kekse
80
Ort
Deutschland
Wenig gespielt oder gut gepflegt? :)
 
mnemo

mnemo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
5.393
Kekse
9.344
Ort
Berlin
Es gab hier doch mal en Thread über die Lebensdauer von Saiten.

Generell ist es so, das man die Saiten schon nach einem 3/4 Jahr wechseln sollte. Das problem ist, wenn man viele Gitarren hat, ist das unter Umständen teuer!

Man sollte sie jedoch spätestens nach einem halben Jahr wechseln, da es Auswirkungen auf den Hals hat! Wußte ich bis vor einem halben Jahr auch nicht! Hatte auch mal einen Saitensatz 2 Jahre drauf! Ich wechseln ihn jetzt auf jeden Fall jedes Jahr 3 Mal!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben