Wertschätzung von E-Gitarren


BillyGuitar
BillyGuitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.19
Registriert
20.07.18
Beiträge
20
Kekse
0
Hey Leute! :)

hab hier wiedereinmal eine tolle E-Gitarre gefunden und wollte sie euch kennern mal zeigen! villeicht kann mir hierzu jemand mehr sagen und wie viel die so an Wert hätte? :)

Würde mich sher freuen wenn jemand erfahrung bei den Framus Gitarren hat. :)
Bilder im Anhang

LG Billy!

56120076_2667556136594521_4957836493876887552_n.jpg
56171676_2667556289927839_87106351989260288_n.jpg
56219812_2667556209927847_1203309017246466048_n.jpg
56225970_2667556249927843_7549456632577523712_n.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
guitar-slinger
guitar-slinger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
22.07.17
Beiträge
856
Kekse
544
Sieht aus wie eine S-360... Wurde in den 70ern gebaut. Über den Wert kann ich dir leider nichts sagen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Captain Knaggs
  • Gelöscht von Vester
  • Grund: erledigt, danke
Michael F
Michael F
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.21
Registriert
28.12.17
Beiträge
100
Kekse
1.214
Ort
Goch
Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Sieht nach ein S360 aus. Zum Wert: Da spielen viele Faktoren eine Rolle. Ist sie komplett original. Funktioniert alles Pu's Poties usw. Hat sie beschädigungen oder Reparaturen .
Dann noch einen Liebhaber finden der sie kauft. Meiner Meinung nach liegt der Wert einer solchen Gitarre im guten Zustand bei ca. 550€.
Aber mein Tip behalten. Du hast eine echte Vintage Gitarre!!!!!!

LG Michael F
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
guitar-slinger
guitar-slinger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
22.07.17
Beiträge
856
Kekse
544
Eben, behalte und pflege sie. Sieht doch obendrein auch echt klasse aus!

Hals und Bünde sind ok?
 
BillyGuitar
BillyGuitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.19
Registriert
20.07.18
Beiträge
20
Kekse
0
Vielen Dank für eure Antworten, ja dies müsste eine S-360 sein.. Bünde und Hals alles gut... super, dann freue ich mich über dieses Vintage stück :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
drholg
drholg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.22
Registriert
30.01.08
Beiträge
450
Kekse
1.366
Ort
Ostfriesland
Und wo hast du sie gefunden?
 
guitar-slinger
guitar-slinger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
22.07.17
Beiträge
856
Kekse
544
Mach doch mal bei Gelegenheit ein Review?! ;-)
 
peter55
  • Gelöscht von Vester
  • Grund: erledigt, danke
BillyGuitar
BillyGuitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.19
Registriert
20.07.18
Beiträge
20
Kekse
0

Ok, gefunden ist etwas falsch formuliert :) ein Kollege hat diese "gefunden" und kahm zu mir und zeigte sie mir da er mich fragte wie viel die an Wert hätte, da er diese gerne verkaufen würde, leider konnte ich ihm da nicht viel weiterhelfen, ich wusste nur, dass es eine tolle Gitarre ist. Deshalb wendete ich mich an euch :)

Ich könnte sie für 250 erwerben, das ich wahscheinlich auch machen werde, man müsste sie noch justieren und einstellen neu besaiten, sonst ist sie in einem echt guten Zustand :)

Vielen Dank für eure Antworten. Sollte ich sie ihm abkaufen und sie fertig ist mach ich bei Zeit ein Review.

LG :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
bluesman293
  • Gelöscht von klaatu
  • Grund: Link zu Werbeblog
Alex_S.
  • Gelöscht von klaatu
  • Grund: Ursprungspost entfernt
Honeyspiders
  • Gelöscht von klaatu
  • Grund: Ursprungspost entfernt
badagrad
badagrad
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.08.22
Registriert
12.03.07
Beiträge
221
Kekse
1.054
Ort
München
Ich brauch wieder mal eure Hilfe.
Schon lange spiele ich keine Stratocaster mehr, weil ich andere Gitarren bevorzuge und dünne daher nach und nach meine Sammlung aus.
Seit einiger Zeit denke ich dewegen darüber nach, meine Fender USA Standard Strat von 1995 im Zustand 2a mit zu vergilben beginnenden Plastikteilen zu verkaufen.
Ich kenn ja die üblichen Preise bei den Ebay-Kleinanzeigen und habe erst letzten Herbst eine mit Rosewoodfingerboard verkauft.
Die hier, meine letzte Stratocaster hat allerdings ein Ahorngriffbrett und da bin ich mir nicht so sicher, was ich dafür verlangen soll.
 
Tiefschwarz
Tiefschwarz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
19.03.17
Beiträge
468
Kekse
10.269
Ort
Hameln
Ich habe meine USA Standard Strat von 1994, auch schon mit etwas Patina, Spielspuren, leichte Kratzer, aber unverbastelt mit orig. Koffer und Ahorngriffbrett für 900 EUR verkauft.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S
schaukel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.19
Registriert
21.04.19
Beiträge
1
Kekse
0
hey leute ich habe im internet jemnaden gefunden der eine "gibson sg standard 2016 hp" mit koffer für 980 euro verkauft
auf den bild sieht sie sehr gut aus
wollte mal in die runde fragen ob das ein guter preis ist
 
Hauself Zwo
Hauself Zwo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.08.22
Registriert
06.05.17
Beiträge
1.505
Kekse
5.640
Ort
Fichtelgebirge
Auf dem Bild sieht sie gut aus, aber du wolltest doch nicht das Bild, sondern vielleicht die Gitarre kaufen. Dazu brauchst Du bestimmt mehr Infos als nur die Bezeichnung der Gitarre und ein Bild.

Nur als Beispiel: Wie sieht die Gitarre von hinten aus? Kratzer, Dings und Dongs ... :evil: - und das ist nur die "hölzerne" Seite... Original-Pickups, Original-Mechaniken mit Stimmsystem, usw. ?

Wenn alles okay ist, dann kann man den Preis meines Erachtens als angemessen sehen....

Wenn's nicht unbedingt die 2016 HP sein muss, würde ich mal die SG-Angebote bei MusicStore checken, z.B.

www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gibson-SG-Standard-Tribute-2019-Vintage-Cherry-Satin/art-GIT0046378-000

da gibt's für knapp über 1000 € was Neues (und auch einiges im dreistelligen Bereich...)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
C_Lenny
C_Lenny
Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.08.22
Registriert
03.06.06
Beiträge
21.519
Kekse
197.743
Ort
Zentrales Münsterland
auf den bild sieht sie sehr gut aus
Dazu brauchst Du bestimmt mehr Infos als nur...
Ich nutze insbesondere den durchaus sinnvollen Hinweis im unteren Zitat dazu, mal wieder auf den Startpost hinzuweisen :).

Dies ist -auch wenn immer wieder mal dazu genutzt- nicht ein Sammelthread, in dem mit z.T. wenigen bis kaum gegebenen Infos aktuelle Angebotspreise gecheckt werden sollen (überspitzt: "Guckst/liest Du - soll ich kaufen?" / "Was wäre letzter Preis?" usw.). Hier sollte wirklich ein Maximum an Infos gegeben werden, insbesondere bei schon etwas älteren und/oder nicht inflationär auf dem Markt befindlichen Modellen, um einen Wert abschätzen zu können. Bei "gängigen/jüngeren/noch neu angebotenen" Modellen müsste im Prinzip eine Durchsicht der üblichen Angebotsplattformen bzw. Online-Shops hinreichend sein - nichts anderes würden die fleissigen Helferlein hier auch machen, sie nehmen Fragestellern nur diese Recherchearbeit ab (sicherlich machen's einige auch aus Spass an der Freude ;)). Schwieriger wird es mit solchen Exemplaren, wenn sie sich nicht mehr im Auslieferungszustand (Hinweis auf Umbauten/Modifikationen) befinden oder mit starken Abnutzungen oder gar Beschädigungen versehen sind. Und auch da wäre eine detalliertere Info (Beschreibung/Fotos etc.) angebracht.

Ich warte ja immer noch darauf, dass hier mal jemand den Dachbodenfund 58'er Explorer (Price-Guide 2018 = 650.000$) zum Besten gibt :eek::D.

In dem Sinne - weiterhin fröhliche und zielführende Wertfindungen :great:.

LG Lenny (für die Moderation)
 
MaFo
MaFo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.07.22
Registriert
06.05.19
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo zusammen,

Ich würde mich aufgrund von zu seltener Benutzung von meiner Gibson SG Raw Power in Satin Aquamarine trennen.

Ich hab die Gitarre von dem Erstbesitzer gekauft.

Die schöne ist Baujahr 2009 mit der Seriennummer 012490437.

PU's sind 2 Classic 57er Humbucker. Kluson Tuner und alles im Originalzustand.

Da ich im Netz nicht wirklich schlau werde wollte ich mich hier mal zum Wert erkundigen und eure Meinung einholen.
Hat hier und da ein paar kleine Macken aber nichts weiter tragisches.

Würde mich freuen wenn ich schlauer werde :)
Gruß Manu

IMG_0192.JPG IMG_0193.JPG IMG_0195.JPG IMG_0196.JPG IMG_0197.JPG IMG_0198.JPG IMG_0200.JPG IMG_0201.JPG IMG_0202.JPG
 
Enkin Fled
Enkin Fled
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.08.22
Registriert
14.04.16
Beiträge
1.122
Kekse
2.235
Ich hab mal eine Frage. Was könnte man denn für eine ungespielte Fender Signature Matthias Jabs “Jabocaster“ aufrufen? Ich meine dabei das Japan Modell, von dem 200 Stück produziert worden sind.
 
Gebirgskuchen
Gebirgskuchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.21
Registriert
21.03.07
Beiträge
421
Kekse
647
Hallo,

mein Cousin hat noch eine Klampfe rumliegen, welche er nicht mehr benutzt und daher verkaufen möchte.
Wieviel könnte er noch grob für das Washburn Mercury MG-20 Modell bekommen.

Liebe Grüße und danke im Voraus!
Gebirgskuchen

IMG-20190514-WA0002.jpg IMG-20190514-WA0003.jpg IMG-20190514-WA0004.jpg IMG-20190521-WA0000.jpg IMG-20190521-WA0001.jpg IMG-20190521-WA0002.jpg IMG-20190521-WA0003.jpg IMG-20190521-WA0004.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
gidarr
gidarr
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
14.08.22
Registriert
08.01.11
Beiträge
6.493
Kekse
92.325
Ort
Ostalb
Wieviel könnte er noch grob für das Washburn Mercury MG-20 Modell bekommen.

Bei diesen Modellen wäre ein dreistelliger Betrag schon ein Erfolg, aber ich fürchte, gerade in nicht so berauschendem Zustand ist das nicht drin.
 
Lester Telecaster
Lester Telecaster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.22
Registriert
26.07.18
Beiträge
175
Kekse
779
Tach auch!

Ich stehe momentan rege in Kontakt mit einem Herrn, der mir eine Gretsch Electromatic G5124 inkl. Koffer anbietet (700 EUR).

Es handelt sich hier um eine limitierte Version, die wohl ausschließlich in Frankreich und UK verfügbar war, in weiß, mit DeArmond 2000 PUs. Zustand leicht gebraucht, aber ohne große Dings und Dongs.

Finde dazu kaum Reviews, auch wenig auf Reverb und ähnlichen Portalen. Habt ihr einen Anhaltspunkt, was die Klampfe mal original gekostet hat oder was sie heute wert ist?

Konnte über Facebook ermitteln, dass in UK einer die gebraucht für 320 Pfund gekauft hat, mehr nicht.

By the way, kennt ihr das Modell, taugt es? Dachte an Rockabilly, Blues, Clean und Britpop.

Viele Grüße!
 

Anhänge

  • 412f611e-9ec5-11e6-8b8b-ba51e31b3d79.jpg
    412f611e-9ec5-11e6-8b8b-ba51e31b3d79.jpg
    37,9 KB · Aufrufe: 153
gidarr
gidarr
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
14.08.22
Registriert
08.01.11
Beiträge
6.493
Kekse
92.325
Ort
Ostalb
Habt ihr einen Anhaltspunkt, was die Klampfe mal original gekostet hat oder was sie heute wert ist?

Halbwegs vergleichbare Modelle wie die G5120 und die G5122 werden neu um die 750 Dollar eingeschätzt, gebraucht entsprechend weniger. Auf der Website von Gretsch kannst Du Dir ältere Kataloge anschauen, z. B. den von 2006, dort findest Du am Ende die Daten aller Modelle. Die G5125,G5126, G5127, G5128 und G5129 könnten ähnlich sein, jedenfalls haben sie auch die DeArmond-Pickups.
700 Euro wären mir zuviel, auch wenn hier ein gewerblicher Verkäufer umgerechnet über 800 Euro gefordert hat. Der Durchschnittspreis von ca. 500 Euro, der hier angegeben wird, scheint mir jedenfalls realistischer zu sein.
Wenn Du ausdrücklich diese Gitarre - die ja nicht schlecht sein soll - kaufen willst, bleibt Dir aber womöglich nichts anderes übrig als gut zu verhandeln.
 
R
Revolver
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.22
Registriert
26.08.09
Beiträge
2.332
Kekse
6.331
Bei ebay ging kürzlich eine nach mehrmaligem Einstellen für 350 € weg - 700 würde ich niemals zahlen. Dann lieber eine Neue und selber aussuchen ;)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben