sansamp+sustainpedal?

von Soultrane, 05.08.05.

  1. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
  2. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 05.08.05   #2
    Hat der Sansamp einen 'Expressions-Anschluss'?
    Ich glaube nicht…
     
  3. Soultrane

    Soultrane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 05.08.05   #3
    keine ahnung :confused: ich hab das pedal daheim liegen und der sansamp kommt erst in zwei wochen.
     
  4. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 05.08.05   #4
    Schau doch mal hier!
     
  5. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 05.08.05   #5
    Wozu sollte das Pedal bei dem Sans-Amp denn überhaupt gut sein? - Solche Pedale werden üblicherweise an Keyboards, E-Pianos oder Synthies angeschlossen. Oder an digitale Mulit-FX-Geräte, um damit bestimmte Parameter in Echtzeit zu verändern. Aber sowas ist im Sansamp gar nicht drin.
     
Die Seite wird geladen...

mapping