Studiomonitor

von krawi, 24.02.05.

  1. krawi

    krawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.05   #1
  2. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 24.02.05   #2
    Falscher Link, aber ne Hübsche Gitarre!
     
  3. krawi

    krawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 24.02.05   #4
    hmm ich zweifle daran dass das ein studiomonitor ist...das sind für mich eher pc-boxen...oder kleine multimedia lautsprecher

    sind bei behringer auch der kategorie der multimedia-lautsprecher...
     
  5. das_timbo

    das_timbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    12.02.13
    Beiträge:
    354
    Ort:
    Offenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 24.02.05   #5
    also den würd ich auf keinen fall als studiomonitor kaufen, oder leuts?
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 24.02.05   #6
    Da ist wahrscheinlich jede normale HIFI Box besser.

    Für Monitore muss man schon wesentlich mehr anlegen !



    Topo :cool:
     
  7. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 24.02.05   #7
    Das würde ich jetzt nicht einfach so behaupten...
     
  8. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 24.02.05   #8
    kommt jetzt wieder so eine "nicht alles was 10000 mal günstiger ist, als etwas, dass man als gut erachtet, muss gleich schlecht sein" diskussion auf. :mad: In manchen ausnahmefällen kanns ja sein. Das die boxen nicht wirklich taugen können meiner meinung nach muss ich nicht sagen denk ich. Ich mein das ist sogar fast das günstigste von behringer. *ALARMGLOCKEN* ~DING~ ~DING~ ~DING~

    allerdings muss man dem ganzen auch etwas positives anerkennen. Wenn man auf den schlechtesten equipment mischt und trotzdem nen geilen sound rausbekommt dann kann es auf ner guten anlage nicht so scheiße klingen. Somit schaffst du das die leute, die deine mukke hören und ne billige kleine anlage haben auch nen tollen sound hab ............vielleicht............eher unwahrscheinlich....... naja....... aber könnt sein ;) Meine persönliche meinung spar etwas mehr an und hol dir was ordentliches damit du auch hörst was du mischst! :)

    gruß

    FloH
     
Die Seite wird geladen...

mapping