Scarlett 2i2 rauscht - bis ich die Hand drauflege

S

Sir N

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.19
Registriert
03.01.19
Beiträge
2
Kekse
0
Hey,
ich glaube, viele haben Probleme mit Rauschen, aber ich weiß nicht, ob meine Frage hier so schon gestellt wurde.
Wenn ich meinen Bass mit dem Interface verbinde, höre ich ein starkes Rauschen, welches auch die Aufnahme betrifft. Gerade habe ich bemerkt, dass sich das gibt, sobald ich meine Hand auf das Interface lege.
Kann mir jemand sagen, woran das liegt und was ich dagegen tun kann? Ich benötige ja leider zwei Hände zum Bespielen des Basses ;)

Danke und liebe Grüße
Sören
 
Signalschwarz

Signalschwarz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.565
Kekse
21.801
Es funktioniert bestimmt auch, wenn jemand anderes die Hand aufs Audio-Interface legt, dann hast Du beide Hände frei. :D

Ist ein Problem mit "unsauberer" Stromversorgung, in deinem Fall sind die Optionen wohl gering.
 
mjmueller

mjmueller

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
05.08.14
Beiträge
6.005
Kekse
25.568
Ort
thedizzard.bandcamp.com
Hallo und Willkommen! :hat:
Dein Problem liest sich erst mal etwas lustig :)
Ich denke gerade in zwei Richtungen: Interface und Bass. Bei beiden, oder im Zusammenspiel, scheint es irgendwelche Masseprobleme zu geben.
Hast Du das Phänomen mit dem Rauschen auch mit anderen Instrumenten, oder beschränkt sich das auf den Bass?
Schon mal ein anderes Instrumentenkabel probiert?
Und schon mal einen anderen USB-Port für das Interface getestet?
So ein paar Ideen von mir :nix:
 
Vinterland

Vinterland

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.21
Registriert
06.04.12
Beiträge
4.834
Kekse
17.929
Ort
Köln
Hallo Sir N
Herzlich Willkommen im Forum :hat:
Mal ne Frage zu deiner Aussteuerung.....Wie weit hast du den Gain-Regler denn aufgedreht?.
Solltest du den fast auf 3 Uhr stehen haben oder sogar noch weiter, ist das kein Wunder. Falls du das noch nicht gemacht haben solltest, stell den Schalter unter dem Gain-Regler mal auf
"Inst". Den Gain Regler aber vorher bitte runterdrehen, dann den Schalter auf "Inst" stellen und dann den Gain-Regler erstmal so auf 10 Uhr stellen.
Das Rauschen sollte dann auch deutlich weniger sein.

Es kann aber auch sein, das dass Rauschen, welches du hast, nicht das normale Rauchen ist, welches jedes Interface bei zu hoch aufgedrehtem Gain hat.
Eventuell wäre da ein Soundbeispiel mal hilfreich.
 
S

Sir N

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.19
Registriert
03.01.19
Beiträge
2
Kekse
0
Danke für die Antworten!

Es funktioniert bestimmt auch, wenn jemand anderes die Hand aufs Audio-Interface legt, dann hast Du beide Hände frei. :D

Ist ein Problem mit "unsauberer" Stromversorgung, in deinem Fall sind die Optionen wohl gering.

Och, ich dachte schon, ich hätte Zauberhände..

Hallo und Willkommen! :hat:
Dein Problem liest sich erst mal etwas lustig :)
Ich denke gerade in zwei Richtungen: Interface und Bass. Bei beiden, oder im Zusammenspiel, scheint es irgendwelche Masseprobleme zu geben.
Hast Du das Phänomen mit dem Rauschen auch mit anderen Instrumenten, oder beschränkt sich das auf den Bass?
Schon mal ein anderes Instrumentenkabel probiert?
Und schon mal einen anderen USB-Port für das Interface getestet?
So ein paar Ideen von mir :nix:

Also wenn ich die Gitarre anschließe, ist das Rauschen deutlich geringer. Auch lässt es sich weniger von der Hand verändern. (Fällt jedoch vielleicht einfach weniger ins Gewicht, wegen des geringeren Rauschens.)
Ein anderes Instrumentenkabel habe ich leider nicht hier, kann es daher nicht ausprobieren.
Ein anderer USB-Port hat leider kein besseres Ergebnis gebracht.

Hallo Sir N
Herzlich Willkommen im Forum :hat:
Mal ne Frage zu deiner Aussteuerung.....Wie weit hast du den Gain-Regler denn aufgedreht?.
Solltest du den fast auf 3 Uhr stehen haben oder sogar noch weiter, ist das kein Wunder. Falls du das noch nicht gemacht haben solltest, stell den Schalter unter dem Gain-Regler mal auf
"Inst". Den Gain Regler aber vorher bitte runterdrehen, dann den Schalter auf "Inst" stellen und dann den Gain-Regler erstmal so auf 10 Uhr stellen.
Das Rauschen sollte dann auch deutlich weniger sein.

Es kann aber auch sein, das dass Rauschen, welches du hast, nicht das normale Rauchen ist, welches jedes Interface bei zu hoch aufgedrehtem Gain hat.
Eventuell wäre da ein Soundbeispiel mal hilfreich.

Hatte ihn auf jeden Fall weiter als 10 Uhr. Bei 10 Uhr ist das Rauschen definitiv besser, allerdings hatte ich auch das Gefühl, dass der Klang nicht nur leiser wird, sondern sich auch verändert, kann das sein?
 
Signalschwarz

Signalschwarz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.565
Kekse
21.801
Ist klar, dass es mehr rauscht, wenn die Verstärkung aufgedreht wird. Nur sollte das Rauschen im Normalfall, also bei angemessener Verstärkung und üblichem Abhörpegel, nicht wirklich störend wahrnehmbar sein.
 
Vinterland

Vinterland

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.21
Registriert
06.04.12
Beiträge
4.834
Kekse
17.929
Ort
Köln
Hatte ihn auf jeden Fall weiter als 10 Uhr.
Da drängt sich mir die Vermutung auf, das du den Kippschalter auf "Line" und nicht auf "Inst" stehen hast/hattest. Ich vermute das deshalb, weil wenn ich an meinem Interface (Focusrite Saffire6USB)
den Schalter auf "Inst" stelle, und meinen Bass daran anschließe, komme ich gerade bis ca. 9 Uhr. Alles was darüber liegt, übersteuert schon.
Was ist denn nun mit dem "Inst" Schalter, hast du den denn mal so eingestellt???. Darauf hast du noch nicht geantwortet.

Bei 10 Uhr ist das Rauschen definitiv besser
Das ist klar, das dass Rauschen weniger wird je weniger der Gain aufgedreht wird.

allerdings hatte ich auch das Gefühl, dass der Klang nicht nur leiser wird, sondern sich auch verändert, kann das sein?
Nein, SOLLTE eigentlich nicht sein.

Es wäre wirklich hilfreich, wenn du mal ein paar Hörbeispiele hier hochladen würdest ABER mit unterschiedlichen Einstellungen des Gain und des Schalters (Line/Inst).
Die gemachten Einstellungen aber dann bitte dazu dokumentieren. Ansonsten wird das hier weiter nur Rätselraten, ob das nun ein normales Rauschen des Interfaces ist oder ob da
tatsächlich was nicht ganz in Ordnung ist.

Bei Hörbeispielen, kann dir hier mit Sicherheit direkt jeder sagen, ob das im Rahmen des normalen liegt oder nicht.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben