Schadet zu viel Öl dem Griffbrett???

von Maverick018, 22.09.04.

  1. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 22.09.04   #1
    Ich benutz wie wahrscheinlich zig andere Fast Fret und wende es vor und nach dem Spielen an. Da die Diskantsaiten ja ziemlich dünn sind, kommt beim drüberfahren auch immer was aufs Griffbrett. Natürlich ist das nicht schlecht, dafür ist Fast Fret ja gemacht. :p Da ich es aber vor und nach dem Spielen draufmachen, wollt ich fragen ob es schädlich für das Griffbrett ist, wenn man zu oft was draufschmiert??? :confused:

    Cheers Mav!
     
  2. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.04   #2
    wie bei allem anderen sollte man es nicht übertreiben.

    wenn du schäden an deiner gitarre hast verklag die fastfret firma einfach :)
     
  3. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 22.09.04   #3
    Was heißt nicht übertreiben? Vor und nach dem spielen muss sein, dadurch halten die Saiten wesentlich länger! :cool:

    Btw.: Was ich dich schon immer fragen wollt...Bist du der "rammelnde Stormtrooper" in deinem Avatar? :D :D :D
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 22.09.04   #4
    Fast Fret gibt es seit mindestens 20 Jahren, da müßten die ja schon zig Prozesse am Hals haben!
    Außerdem ist das Zeug ja schmierig, d.h. es enthält irgendwelche Öle und Öl wird einem Holz kaum schaden, das schlimmste für ein Holz wäre wenn ihm die Feuchtigkeit entzogen wird und gerade davor schützt die Ölschicht.
     
  5. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 22.09.04   #5
    Ich hab halt gedacht, dass wenn ich es zu oft benutz, das Holz vielleicht irgendwann mal aufweicht... :p :o :D
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 22.09.04   #6
    ich glaube da brauchst du keine Sorge haben.
     
  7. elSmo

    elSmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #7
    ich habe so holzpflegemittel für möbel etc. ist auch ein öl und dürfte im grunde ja nix anderes bewirken!?
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 23.09.04   #8
    grundsätzlich ja, aber wer weiß was da noch alles zugesetzt wurde?
    Im Allgemeinen wird reines Zitronenöl empfohlen, gibt es von diversen Herstellern.
     
Die Seite wird geladen...

mapping