Schämt ihr euch in der Öffentlichkeit das Wort "Bassbox" zu verwenden??

  • Ersteller hannibalxsmith
  • Erstellt am
hannibalxsmith

hannibalxsmith

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.20
Mitglied seit
27.07.07
Beiträge
1.490
Kekse
6.107
Ort
MCPP
Hallo!!

Ich hab mal ein kleines Anliegen und ich denke, dass es wohl hier in der Plauderecke gut aufgehoben ist, naja und so ganz ernst ist das Thema ja auch nicht. :rolleyes:

Verwendet ihr in der Öffentlichkeit in das Wort "Bassbox"?

Der Grund für diese Frage ist ganz einfach: Ich bin bei div. Unterhaltungen mit meinem "Lieblingsgitarristen" über Gitarren-/Bassequipment schon öfters von unbeteiligten Autotunern (oder manchmal auch von Vollprolls) angesprochen worden (gerade in der Mittagspause in der Arbeit), da "Unwissende" tatsächlich denken, dass ich mit dem Wort Bassbox so ein Teil meine, dass sich die Leute hinten ins Auto reinlegen um dann das ganze Dorf, bzw. die ganze Kleinstadt an schönen Sommertagen zu beschallen.

Naja, ging mir eben gestern Abend im Netto-Markt (im Nachbardorf) an der Kasse so, da war eine lange Schlange und wir waren auf dem Rückweg vom Händler unseres Vertrauens, da ich mir eine gebrauchte Fender Bassman Pro 2x10 bei ihm geholt habe und da haben wir uns eben über meinen "Bassboxenturm" unterhalten und plötzlich labert mich so ein Typ von hinten an und meint zu mir, dass 100W schon recht wenig wären und warum ich 10" Lautsprecher verwende, gibt doch bessere Größen und Leistungsstärkere Amps für Car-Hifi. Naja, bis ich ihm dann gesagt habe, dass es sich hier um einen Bass-GITARREN-Verstärker handelt und ich mit Autosoundtunig/Autotuniung nix zu tun habe - dann wollte er sich plötzlich auch nicht mehr mit uns unterhalten... :redface:

Vielleicht hätte ich nicht sofort sagen sollen, dass es sich hier nicht um ein Car-Hifi-System handelt und ihn noch ein bißchen mit der Tatsache dass ich einen Röhrenverstärker als Car-Hifi-System verwende ärgern sollen, der hätte die Augen so aufgerissen: :eek:

Haha, dieses Thema lag mir schon lange auf der Zunge, musste ich mal loswerden... :D

Haut rein & frohe Ostern! :)
 
snook

snook

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.21
Mitglied seit
09.12.05
Beiträge
923
Kekse
2.862
Ort
Köln
Is mir noch nie passiert. Du kommst bestimmt vom Dorf, nä? :D
 
hannibalxsmith

hannibalxsmith

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.20
Mitglied seit
27.07.07
Beiträge
1.490
Kekse
6.107
Ort
MCPP
Natürlich! :D
 
mix4munich

mix4munich

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
07.02.07
Beiträge
5.753
Kekse
35.751
Ort
Oberroth
Also in München (ist ja auch ein Dorf, das nur ein wenig aus dem Leim gegangen ist) liegt der Conrad Electronic mit jeder Menge Car-HiFi direkt neben dem MusicShop (nun JustMusic München). Oft gehe ich erst in den einen, dann in den anderen Laden, gerade wenn ich an meiner PA was verändere. Aber ENTWEDER sind die Conrad-Leuts durch die Nachbarschaft schon ein wenig Kummer gewöhnt, ODER mich hat dort noch niemals jemand das Wort Bassbox in den Mund nehmen hören.

Ausserdem hat ja auch der Conrad in München ein kleine PA-Abteilung, und die Buben wissen daher bescheid. In Sachen Bastelmaterial ist der Conrad auch gar nicht schlecht sortiert (Stecker, Stapelecken, Gummifüße, Lautsprechergitter, Meterware Kabel, etc. findet sich da in teils ordentlicher Qualität).

Darüberhinaus ist das ja nur eine Vokabel, die in verschiedenen Bereichen (oder soll man sagen: Zusammenhängen) eine unterschiedliche Bedeutung hat. Da gibt es ja noch mehr. Wie dumm, dass mir gerade nichts einfallen will.

Viele Grüße
Jo



PS: Zur Not kann ich immer noch sagen, dass meine Bassbox (jetzt rede ich von meinem Instrumentalamp) 600W RMS verträgt, was etwa 6kW PMPO entspricht. Was sollten sie dazu noch sagen? Dazu dann ein leicht mitleidiger Blick von oben herab (bei großgewachsenen Zeitgenossen empfiehlt es sich, dazu den Kopf leicht in den Nacken zu legen, so dass immer noch ein abwärts gerichteter Blick entsteht, selbst wenn der Knilch eigentlich auf Augenhöhe oder höher gewachsen ist).

Ich weiß, ich bin ein schlechter Mensch.
 
Zuletzt bearbeitet:
palmann

palmann

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
02.01.05
Beiträge
6.309
Kekse
16.151
Ist doch 'ne lustige Verwechselung, ich wusste nicht das bei Car-Hifi auch Bassbox gesagt wird. Ich dachte immer die reden von Sub-Woofer oder sowas. Naja, wollen sie meine Bassbox mal odentlich ausfahren, ging der 3er BMW halt kurz mal aus. ;)

(Off Topic: Keine Ahnung machen Autos das, wenn sie keinen Saft für die Zündung haben? Sicherlich nicht...)

Gruesse, Pablo
 
Peegee

Peegee

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
30.01.20
Mitglied seit
10.01.04
Beiträge
5.102
Kekse
27.814
Ort
Düsseldorf
Ich bin aus Prinzip schämbefreit. :D
 
kk

kk

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.15
Mitglied seit
29.06.05
Beiträge
620
Kekse
716
Ort
Düsseldorf
Ist doch 'ne lustige Verwechselung, ich wusste nicht das bei Car-Hifi auch Bassbox gesagt wird. Ich dachte immer die reden von Sub-Woofer oder sowas. Naja, wollen sie meine Bassbox mal odentlich ausfahren, ging der 3er BMW halt kurz mal aus. ;)

(Off Topic: Keine Ahnung machen Autos das, wenn sie keinen Saft für die Zündung haben? Sicherlich nicht...)

Gruesse, Pablo

Genau das. Hier sagen die alle Subwoofer soweit ich das mitbekommen habe. Nur einmal hat jemand Bassbox gesagt und wir hatten die ganze Geschichte in andersrum ;)

Sonst passierts aber nicht :D
 
blackout

blackout

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.19
Mitglied seit
29.11.03
Beiträge
2.339
Kekse
3.467
Passiert ist mir das noch nicht, vielleicht weil ich eher selten "Bassbox" sage, wenn nicht entweder andere Musiker oder zumindest Leute, von denen ich Verständnis erwarten kann, anwesend sind. Stimmt aber schon, in Car-Hifi-Kreisen sagt man das wohl auch.
Immerhin mal was anderes als die ewige Diskussion um den Begriff "Bassgitarre" ;)


PS: Peegee, ich glaub hier gings gar nicht um Intimrasur! :D
 
palmann

palmann

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
02.01.05
Beiträge
6.309
Kekse
16.151
Nicht schambefreit. Leute, heute ist heiliger Feiertag. Haltet euch mal was zurück... :D

Gruesse, Pablo
 
AndreasKA

AndreasKA

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.19
Mitglied seit
06.06.07
Beiträge
491
Kekse
3.756
Ort
Karlsruhe
Bassbox, Bassbox, Bassbox... :D

Kommt die Tage eigentlich 'live of Brian' im Fernsehen?

Ostergruß
Andreas
 
Driver 8

Driver 8

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.12
Mitglied seit
08.12.05
Beiträge
1.426
Kekse
4.202
Ort
Hanau
(...) Immerhin mal was anderes als die ewige Diskussion um den Begriff "Bassgitarre" ;) (...)
Just daran dachte ich auch. Öfter mal was neues, mir ist das aber noch nicht passiert. Eher das Leute denken, dass ich Kontrabass spiele oder überhaupt keine Ahnung haben, weil für sie "Bass" einfach die tiefen, dröhnigen Frequenzen in der Dorf-Disco, die noch immer Scooter und U96 rauf und runter nudelt, sind. Sei's drum... ;)

So eine Verwechslung ist mir nur mal vorgekommen, als ich angefangen hatte Bass zu spielen. Mein älterer Bruder meinte, ich könne ja seine alte Basstube, mit der er sich mal den kompletten Kofferraum seines Golf II zugebaut hatte, haben könne, nachdem er diese demontiert und das Auto zugunsten eines Neuwagens verscherbelt hatte. Hat etwas gebraucht, bis ich ihm erklärt hatte, dass das zwar ein äußerst liebes und schätzenswertes brüderliches Angebot sei, seine Box für mich aber nicht zu gebrauchen sei, er solle sie doch lieber an einen Freund weiterverkaufen. ;)

Ansonsten, joa, ich glaube ich lass mir ein äußerst obszönes T-Shirt mit der Aufschrift "Bassbox" in großen, geschwungenen Lettern drucken. :D

Gruß,
Carsten.
 
Cadfael

Cadfael

HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
19.04.21
Mitglied seit
27.11.06
Beiträge
13.146
Kekse
117.646
Ort
Linker Niederrhein
Ist der englische Ausdruck noch gar nicht gefallen? :confused:

Du kannst ja demnächst Bass Cabinet sagen ...

["bäissss käbinett"] Klingt aber doof ... :)

Gruß
Andreas
 
Nashrakh

Nashrakh

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.14
Mitglied seit
30.08.06
Beiträge
3.294
Kekse
7.725
Ort
Neumünster
Ganz ehrlich, als ich zum ersten mal das Wort "Cabinet" hörte, dachte ich an eine Kammer aus Holz. Bei der Abkürzung "Cabs" an was andres, was auf der Hand liegen sollte :D
 
palmann

palmann

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
02.01.05
Beiträge
6.309
Kekse
16.151
["bäissss käbinett"] Klingt aber doof ... :)

Genau richtig um sich von dem Humbahumba-Prolls im Mediamarkt abzusetzen. (Und mit ein bisschen Glück übernehmen sie's und man kann wieder ungestört Bassbox sagen). ;)

Gruesse, Pablo
 
LeGato

LeGato

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.12.19
Mitglied seit
08.09.04
Beiträge
1.934
Kekse
25.492
Ort
Göttingen
Ansonsten, joa, ich glaube ich lass mir ein äußerst obszönes T-Shirt mit der Aufschrift "Bassbox" in großen, geschwungenen Lettern drucken. :D
Das wäre ein herrliches "Clubshirt" für die Board-Bassistengemeinde :D :great:

Wenn du tatsächlich vorhast, mal sowas zu produzieren, will ich auch eins! :)
 
MeXx

MeXx

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.19
Mitglied seit
13.11.05
Beiträge
174
Kekse
25
Ort
Ich nenn das Ding mit Stolz Bassbox, die anderen haben sich zu Schämen :D:D
 
BrEmSnIx

BrEmSnIx

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.19
Mitglied seit
30.12.06
Beiträge
897
Kekse
3.618
sie schämen sich erst recht wenn ihnen von meinem tiefen H das Hosenbein flattert :D
nee, ohne Witz ich sage Bassbox gerne, dabei bin ich auchnoch PA-Mensch, was soll da dann schief gehen...Car-HiFi pfffff :D
 
tigereye

tigereye

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.17
Mitglied seit
12.02.06
Beiträge
1.035
Kekse
4.834
Ort
kurz hinterm Deich
Ich habe letztens meine Hartke 4x10 im Auto transportiert ... ein Mitsubishi Colt, Rückbank runtergeklappt passt das gerade so, dass die Ladefläche voll ist, Speaker nach oben ... hätte das Teil gerne angeschlossen und einen Soundcheck gemacht :D
Gequietscht vor Lachen habe ich bei dem Gedanken, an irgendeiner Ampel neben so einer tiefergelegten wuckawuckawuckawucka-Schleuder zu stehen und dem Goldkettchen tragenden Fahrer und seinem Blondchen auf'm Beifahrersitz "Born to be wild" um die Ohren zu knallen ... schäm mich auch dafür und schmeisse 5 € in dei Chauvikasse ...
Ging natürlich nicht und meine Ohren sind heilfroh und dankbar, dass ich keine 220 Volt im Auto habe.;)
 
EDE-WOLF

EDE-WOLF

HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
01.09.03
Beiträge
10.691
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
Ich bin aus Prinzip schämbefreit. :D

leider merkt man das nur allzu oft und ich wage im grunde zu bezweifeln dass das für dich spricht :D :D


egal:

zum thema:
ich nutze diese verwechslung liebend gerne aus....

ich werde von autotunern angesprochen denen ich erstmal mit nem haufen technischer daten klar mache dass die lautsprechersysteme die sie in ihren auto verbauen zu 90% schrott sind... ich liebe es :)

und was ich noch mehr liebe ist:
(und das ist wirklich mal passiert...)
wir laden die PA in den bus...
4x18" kurzhorn... hinten hängen 2 kabel rum vom autoradio vorne (4x25Watt)... also überlegen wir uns... was tun... joa einfach mal die bässe dran gemacht...

und 2x25watt und 4x18" gegeben...
es war ne mischung aus vollends asozial belustigend und beeindrucken... scheißlaut auf jeden fall mit "nur" 50 autoradio watt....

Fazit: binnen von 5 minuten standen n haufen muchels und tuner um uns rum... "Ey alter... wieviel watt sind das man... 1000?"
"ne 50"
"ey was alter du verarscht mich doch"
"ne man... sind 50... wir sind bei ca. -6db... also würd ich mal sagen max 5Watt Effektiv"
"ey hör ma auf mich zu verarschen mann... wo is endstufe"
"da vorne im radio einbauschacht"
"ey du spastn..."
"nee ist mein voller ernst..."

so ging dsa dann noch n bisschen weiter...
ich fands hochgradig erheiternd...

ich habe drauf verzichtet ihm zu erklären, dass ich ca. 102db wirkungsgrad mit mir rumschleppe und er ungefähr 85....

ich hasse tuner und hifis....
beide ham von nix ne ahnung....
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben