Schaller Fuzz Face

von Ziegabärtle, 14.01.07.

  1. Ziegabärtle

    Ziegabärtle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.07   #1
  2. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 14.01.07   #2
    Möchte mal wissen, wie ein Fuzz Face klingt, das noch mehr sägt als ein Big muff. :rolleyes:
     
  3. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.227
    Erstellt: 14.01.07   #3
    Hallo, der Preis dürfte überzogen sein, und zwar etwa um das 2fache - die Teile gehen normalerweise um die 30 - 40€ weg, soweit ich mich erinnere.

    Das Teil, oder ein ähnliches von Schaller wird von "The Hara-Kee-Rees" eingesetzt, wenn die ihre "Lead-" Parts damit rausdreschen, meist spielen sie jedoch ohne Effekte. Auf der Homepage kann man sich einige Tracks anhören, musst mal schauen, ob da auch übersteurte Parts mit drin sind - ich meine schon.

    Hier die Page: HARA-KEE-REES

    Grüße!
     
  4. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
  5. Ziegabärtle

    Ziegabärtle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.07   #5
    ok vielen dank, dann werd ich mich noch anderweitig umsehn müssen weil des doppelte will ich eigentlich nicht zahlen, auch wenns gut klingt!
     
  6. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 14.01.07   #6
    Es kommt vermutlich auf die Version an.

    Die Export-Version (=englische Beschriftung) ist vermutlich günstiger
    als die originale deutsche Version (=deutsche Beschriftung)

    Mein Vater hat sich vor zig Jahren die originale D-Version gekauft - die ich mir mittlerer Weile einverleimt habe - und ich muss sagen, dass der Sound ziemlich heftig klingt.

    Ich habe sowieso demnächst vor ein paar Soundsettings/Demos vom Schaller - Fuzz-Face und vom Yoy-Yoy hoch zu laden.

    Bis dahin müsst ihr Euch mit dem mp3 Beispiel begnügen:
    --> Tonefrenzy


    Gruß - Löwe :)


    [PS: hier ist der Link zu "meinen Exoten" ;) ]
     
  7. Ziegabärtle

    Ziegabärtle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.07   #7
    aber wenn ich des recht versteh sind 80 Euro zu teuer oder nicht? vom sound her ist es natürlich schon klasse!
     
  8. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.227
    Erstellt: 14.01.07   #8
    um es mit den Worten des Hara-Kee-Ree Gitarristen zu sagen:

    "für "solos" (wenn man das so nennen will) und fuzz-guitar parts hab ich so nen alten "schaller"-verzerrer (40€ bei ebay). der ist super-primitiv, kann nur laut und verzerren. aber klingt genau richtig."
     
  9. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 19.01.07   #9
Die Seite wird geladen...

mapping